Polyommatus daphnis - Zahnflügel-Bläuling

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12472
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Polyommatus daphnis - Zahnflügel-Bläuling

Beitragvon harai » 15. Sep 2018, 16:05

Hallo Enrico,

auch diesen Falter habe ich noch nicht gesehen. Erstaunlich, wie viele Arten von Bläulingen es gibt.
Sauber fotografiert, vor allem hast Du den hellen Teil des Ansitzes belichtungsmäßig bestens
hinbekommen.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
mamarkus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1236
Registriert: 17. Aug 2010, 18:32
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Polyommatus daphnis - Zahnflügel-Bläuling

Beitragvon mamarkus » 15. Sep 2018, 18:00

Hallo Enrico,

da ist dir wieder ein hervorreagender "Klassiker" von einem Bläuling gelungen den ich noch nie gesehen habe...hier passt einfach alles...ich bin begeistert :DH:

LG Markus
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7670
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Polyommatus daphnis - Zahnflügel-Bläuling

Beitragvon Enrico » 15. Sep 2018, 19:19

geggo hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Grüß Dich Enrico,

Allerdings hatte ich noch was mit Weinhähnchen im Kopf.

Da warst Du wohl sehr knapp ausgerichtet, um Dich nur auf den Zahnflügel zu konzentrieren.

( Find ich sehr unterhaltsam, wenn zwei Leute das selbe Motiv aufnehmen und zu sehen, wie sie unterschiedlich rangehen)

Schöne Grüsse ,..



Hey Gerhard,

an deine Aufnahme mit dem Weinhänchen, erinnere ich mich noch gut.

Bei mir war's schon weg.

Vielleicht zeigst Du die Aufnahme noch ?


Und ja das ist das schöne an der Fotografie.

Jeder macht etwas anderes aus dem Motiv.
LG Enrico
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Polyommatus daphnis - Zahnflügel-Bläuling

Beitragvon kabefa » 15. Sep 2018, 22:16

Hallo Enrico...

ein interessanter Bläuling ist dir da Modell gesessen...

noch nie gehört von ihm... geschweige denn gesehen. :wacko2:

Du zeigst ihn wie gewohnt in perfekter Manier... mit guter Ausrichtung und entsprechender Schärfe...

und die Ansitzwahl des Kleinen war auch nicht ohne.

Dazu gibt es noch die feinen Tröpfchen gratis dazu. :lol:

Gratuliere zum Fund und zur tollen Umsetzung. :give_rose: :clapping:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19932
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Polyommatus daphnis - Zahnflügel-Bläuling

Beitragvon Harald Esberger » 16. Sep 2018, 13:59

Hi Enrico

Du hast in Unterfranken ja richtig abgesahnt, ein tolles Bild nach

dem anderen.

An der Flügeloberseite sehe ich einen leichten dunklen Rand, den

würde ich noch minimieren, sonst ein klasse Bild.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
frank66
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4598
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Polyommatus daphnis - Zahnflügel-Bläuling

Beitragvon frank66 » 16. Sep 2018, 19:48

Hallo Enrico,

der fehlt mir auch noch, da ist der Süden besser aufgestellt als hier bei uns
der Fall ist. Technisch alles tip top, klassische BG und herrliches Licht. die Kombi
vom Ansitz und Motiv macht sich sehr gut, gefällt mir sehr was ich hier sehe.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank

"unmöglich" ist auch möglich!!
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50015
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Polyommatus daphnis - Zahnflügel-Bläuling

Beitragvon Gabi Buschmann » 17. Sep 2018, 17:06

Hallo, Enrico,

den Zahnflügelbläuling, den man ja nicht so oft
zu sehen bekommt, hast du wunderbar am Wegerich
abgelichtet. Die kleinen Tröpfchen machen sich gut,
ebenso der schöne HG. Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3572
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Polyommatus daphnis - Zahnflügel-Bläuling

Beitragvon jo_ru » 18. Sep 2018, 14:53

Hallo Enrico,

ein sehr schöner Fund!
Ach, und auch ein sehr schönes Bild, saubere Arbeit.
Gruß Joachim

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“