Toter Baum ?

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2588
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Toter Baum ?

Beitragvon Erich » 2. Jan 2019, 10:56

Grüß Gott zusammen,

Beim Blick auf Bild 2 läßt sich das eindeutig verneinen. Die Äpfel schmecken zwar "räs" wie man bei uns sagt, aber für den Most kann man die durchaus verwenden. Wenn da noch ein paar Birnen dazu kommen schmeckts sogar den Nichtschwaben.

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 @ 14mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/3.5
ISO: 200
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):12
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 29.08.2018
Region/Ort: B.W.
vorgefundener Lebensraum: Streuobstwiese
Artenname:
NB
sonstiges:
2018_08290003.jpg (447.78 KiB) 81 mal betrachtet
2018_08290003.jpg
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 @ 28mm
Belichtungszeit: 1/3200s
Blende: f/4.3
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 29.08.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:wie vor
2018_08290004.jpg (443.66 KiB) 81 mal betrachtet
2018_08290004.jpg
Faszination Weltraum : Für mich immer noch das was mich am meisten beeindruckt ist die Dichte eines Neutronensterns. Ein Würfel mit einem Kubikzentimer, also noch kleiner als ein Spielwürfel wiegt unvorstellbare 340 Millionen Tonnen. (Kein Schreibfehler)
Ein Neutronenstern wird nur wenn ein Stern zuvor mehr als 8 Sonnenmassen aufweist, unsere Sonne wird also nie ein Neutronenstern, aus ihr wird ein weißer Zwerg, das dauert aber noch etwa 4,5 Milliarden Jahre.
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5015
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Toter Baum ?

Beitragvon Fietsche » 2. Jan 2019, 12:35

Hallo Erich,

da kann man sich nur wundern wie solch ein Baum noch Früchte tragen kann.
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12047
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Toter Baum ?

Beitragvon ULiULi » 3. Jan 2019, 11:31

Hallo Erich,

das Leben der Bäume ist schon ein zähes. Dieses schöne Beispiel ist klasse dokumentiert von Dir. Wenn man das erste Foto betrachtet hat, kann man sich über das zweite Foto wahrlich wundern und Respekt für dieses Mitwesen entwickeln. Seine Früchte sind doch ein großes Geschenk - egal wie sie schmecken!

LG / ULi
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50625
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Toter Baum ?

Beitragvon Gabi Buschmann » 3. Jan 2019, 17:28

Hallo, Erich,

das ist ein Wunder, würde man nie vermuten, wenn man das erste Foto sieht.
Dass dieser Baum auch noch Früchte trägt, finde ich toll.
Danke fürs Zeigen!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27433
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Toter Baum ?

Beitragvon Corela » 7. Jan 2019, 15:45

Hallo Erich,

wenn man Bäume läßt, sind sie unglaublich zäh.
Deine Bilder dokumentieren das sehr schön.
Danke fürs Zeigen.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Naturbeobachtungen“