Eiablage der Großen Königslibelle

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10046
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon Otto G. » 14. Feb 2019, 02:28

in meinem frisch angelegten Gartenteich.
Das war natürlich eine besondere Freude,da ich diese Libellenart auch noch nie
vorher bei mir gesehen hatte.

Gruss
Otto
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-M1 MII
Objektiv: Zuiko 40-150mm+MC14
Belichtungszeit:1/320
Blende: 5.0
ISO: 400
Beleuchtung:tl
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ff
Stativ: freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 06/18
Region/Ort: RLP
vorgefundener Lebensraum:Gartenteich
Artenname:Anax imperator,große Königslibelle
NB
sonstiges:
Anax-OOG67241---Kopie.jpg (475.16 KiB) 224 mal betrachtet
Anax-OOG67241---Kopie.jpg
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25406
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon schaubinio » 14. Feb 2019, 07:39

Hallo Otto, wer sonst stellt um 2.30 Uhr seine Bilder ein :shock:
Kann nur eine Nachteule sein :mosking:

Egal, das Ergebnis passt :ok: Gut reagiert und den entscheidenden Moment gut festgehalten :DH:

Da gehört schon Können und Ausdauer dazu.

Beides hattest Du :thank_you2:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Gartenspitz
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 157
Registriert: 3. Sep 2017, 17:31
alle Bilder
Vorname: Silke
Kontaktdaten:

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon Gartenspitz » 14. Feb 2019, 11:13

Hallo Otto,

das ist ja wohl das Highligt jedes gärtnernden Fotografen: im neuen Biotop eine seltene Art in selten schöner Pose super auf den Chip gebannt. :yahoo:
Herzlichen Glückwunsch - ich kann deine Freude gut nachvollziehen. (Mir ging es mit einer Ringelnatter am Gartenteich ähnlich, nur war das Bild nicht so gut).
Herrlich, wie konzentriert die Königin auf dem Halm balanciert und das das Spiegelbild noch ganz mit drauf ist, ist die Krönung!

Ich finde, das Grün im Hintergrund lenkt den Blick etwas ab, aber ließe sich ja leicht ändern.

Weiterhin viele schöne Teicherlebnisse
wünscht Silke
Benutzeravatar
Mirko-MP
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7489
Registriert: 14. Jun 2009, 09:48
alle Bilder
Vorname: Mirko
Kontaktdaten:

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon Mirko-MP » 14. Feb 2019, 13:08

Hallo Otto
jetzt tust du Libellen Züchten ? :wink:
die schärfe ist Top und Rest gefällt mir auch sehr gut :DH: :DH: :DH:
Viel liebe Grüße ,
Mirko
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4637
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon frank.m » 14. Feb 2019, 14:29

Hallo Otto,
mit der Spieglung wirkt das top Bild gleich doppelt.
LG Frank
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10793
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon Ajott » 14. Feb 2019, 14:39

Moin Otto,

na da bekommt man doch gleich die Quittung für die Mühen des Teichbaus. Großartig, das entlohnt sofort. Die Klarheit auf dem Tier ist genial, man erkennt jedes Detail. Toll, dass du sie nicht nur überhaupt, sondern auch noch bei der Eiablage erwischt hast Tolle Szene. Deine Idee der Bildgestaltung kann ich gut nachvollziehen und die Spiegelung ist tatsächlich nochmal ein extra Hingucker. Trotzdem denke ich jedes Mal, wenn ich den Fokus wieder auf das Original lege, dass es mir oben fast schon ein bisschen eng ist, und ich da etwas mehr Raum bevorzugen würde. Das ginge natürlich nur mit entweder kleinerem ABM oder Verlust der Spiegelung, und es ist die Frage, ob man eines von beidem als erstrebenswerter erachtet als das gegenwärtige Ergebnis. Geschmackssache schätze ich.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22352
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon Freddie » 14. Feb 2019, 15:57

Hallo Otto,

die Königslibellen sind immer wieder attraktive Modelle.
Leider bekommt man sie nicht oft vor die Linse, weil sie viel umherfliegen.

Du hattest Glück und konntest sie sogar bei der Eiablage sehr ansprechend ablichten.
Das Tier ist sehr gut scharf, das Licht passt und die Spiegelung ist ein weiterer Pluspunkt.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53434
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon Gabi Buschmann » 14. Feb 2019, 17:00

Hallo, Otto,

ein tolles Motiv, das ist ja wirklich ein Glücksfall.
Du hast ihn optimal zu einem sehr natürlichen und
technisch gut gelungenen Bild genutzt. Dass die
Spiegelung auch noch mit drauf ist, finde ich super.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1759
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon wilhil » 14. Feb 2019, 23:15

Hallo Otto,

das Glück ist mit den Tüchtigen,klasse Makro mit herrlichen Farben.

Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12595
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Eiablage der Großen Königslibelle

Beitragvon Hans.h » 15. Feb 2019, 15:24

Hallo Otto,

Boah...das ist mal wieder ein Hingucker.. :shock:
Super plastisch und in den schönsten Farben kommt es herüber.
Dazu eine spannende Szene....ich sag´nur.. :good:

Hans. :)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“