Erfahrungen mit der Canon 80d

Alles rund um Kameras, Objektive, Blitzgeräte, Stative etc.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13418
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon Harmonie » Fr Nov 18, 2016 19:29

Hallo zusammen,

da Werner und auch Friedhelm mich auf meine Erfahrungen mit der Canon 80d angesprochen hatten und ich derzeit den Kopf wieder etwas freier habe, möchte ich kurz etwas zu der Kamera sagen.
Was mir an dieser Kamera bisher positiv auffällt:
- der AF funktioniert deutlich schneller als bei meiner 600d
- die Kamera scheint mir deutlich schneller auszulösen, als dies die 600d macht - zumindest empfinde ich das so.
- das aufgenommene Bild ist sehr schnell im Display zu sehen, was bei der 600d leicht verzögert ist
- Die ISO-Abstufungen sind in den unteren Bereichen in kleineren Schritten mgl.: 100-125-160-200-250-320-400-500-640-800....usw..
Nicht immer braucht man die gr. Schritte, wie sie bei der 600d z.B. nur mgl. sind.
- Die Bilder wirken deutlich kontrastreicher, bereits auf dem Display
- Der Auslöser ist im Vergleich zur 600d deutlich leiser, kann man einstellen. Hat den Vorteil, dass man u.U. Tiere nicht durch das Auslösegeräusch bereits verscheucht.
- Die Touch-Funktion auf dem Display reagiert bereits auf minimalen Kontakt, wobei man das auch einstellen kann. Ist eine bequeme Sache, so braucht man, will man etwas verstellen, nicht durch alle Bereiche "durchzappen"

Ein hauptberufl. Fotograf (hat die 80d bereits länger und ist begeistert) hat mal für mich eine ISO-Serie erstellt und die Bilder auch in groß drucken lassen.
Das war schon bzgl. des Rauschens sehr interessant, denn dieses fiel erst bei den sehr hohen ISO-Bereichen ab 1000+ deutlicher auf.
Bis dahin konnte man kaum einen Unterschied feststellen. Wohlbemerkt bei den gedruckten Bildern.

Ich beherrsche die Kamera noch nicht, so einige Funktionen konnte ich noch nicht finden/einstellen.
Wenn mir noch Dinge auffallen - egal ob positiv oder negativ, werde ich das hier gern ergänzen.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3522
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon makrolino » Fr Nov 18, 2016 20:12

Hallo Werner, hallo Friedhelm und alle Interessenten,

ich kann das von Christine geschriebene soweit bestätigen, obwohl mein Test-Zeitraum mit der 80d sehr beschränkt war, weil ich das
Exemplar reklamieren musste. Der IS aller drei Makro-Linsen funktionierte nicht, obwohl dieser an der 600d reibungslos seine Dienste
tut. Nun hoffe ich, dass die zweite Kamera in Ordnung ist - konnte es bisher noch nicht probieren.
Wenn ihr etwas Geduld habt, so kann ich einen ISO-Vergleichstest zwischen der 600d und der 80d liefern, falls euch das interessiert.
Gemacht hatte ich ihn bereits, nur noch nicht aufbereitet...


Liebe Grüße,
Inka
Zuletzt geändert von makrolino am Fr Nov 18, 2016 20:13, insgesamt 1-mal geändert.
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19576
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon Freddie » Fr Nov 18, 2016 21:41

Vielen Dank an Christine und Inka für diesen besonders für mich interessanten Thread.

Ich bin mal gespannt, ob ihr noch weitere gute Erfahrungen posten könnt.
Das ist nett und hilfreich von euch.

Dass die Cam besser ist, kann ich mir gut vorstellen.
Aber ob sich deshalb ein Wechsel lohnt, ist trotzdem eine andere Frage.
Da müssten schon viele Vorteile vorhanden sein.
Schließlich bin ich mit meiner fehlerfrei funktionierenden 600D bisher zufrieden.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58388
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon Werner Buschmann » Fr Nov 18, 2016 23:51

Hallo Christine,

vielen Dank für Deine Informationen.

Hallo Inka, Dir auch.

Mir ist jede weitere Information willkommen.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12178
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon ULiULi » Sa Nov 19, 2016 17:15

Hallo Christine,

finde ich klasse, dass Du fast nichts zur Bildqualität schreibst, aber Dich
über die kleinen Handlingvorteile freust, die den Alltag leichter machen.
Ein leiserer Spiegelschlag z.B. klingt banal, ist es aber in gewissen Situationen
ganz und gar nicht.

Wünsche Dir weiterhin viel Freude an der neuen Kamera.

LG / ULi
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 927
Registriert: Mo Jul 25, 2016 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon Flattermann » Di Nov 22, 2016 14:57

Hallo Christine und Inka,

Danke für deine Rückmeldung. Ich hab ebenfalls die 600d und bin vor allem mit der Speichergeschwindigkeit der Bilder und dem Autofokus sehr unzufrieden. Vor allem bei extremer Nahdistanz mit Zwischenringen beim Springspinnen-Shooting ist die 600d nicht das schärfste Werkzeug.
Ich hatte die 80d und die 7d heute intensiv befingert und der Entschluss steht für mich fest : wenn es nächstes Jahr eine neue gibt ist es die 80d.
Der Autofokus ist um Welten besser und schneller, vor allem wenn man das Objekt nicht mittig sitzen hat.
Bevor ich zuschlage werde ich das ganze aber nochmal mit meiner Ausrüstung testen.

LG Tilmann
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3522
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon makrolino » Di Nov 22, 2016 15:44

Flattermann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Ich hatte die 80d und die 7d heute intensiv befingert und der Entschluss steht für mich fest : wenn es nächstes Jahr eine neue gibt ist es die 80d.
Hallo Tillmann,

vielen Dank für deine Rückmeldung.
Hast du die 80d zum Testen noch da?
Falls ja, würde mich brennend interessieren, ob bei dir der IS einwandfrei funktioniert. Wäre es möglich, das mal zu probieren??
Vielen Dank im Voraus !!


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 927
Registriert: Mo Jul 25, 2016 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon Flattermann » Di Nov 22, 2016 18:26

makrolino hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Falls ja, würde mich brennend interessieren, ob bei dir der IS einwandfrei funktioniert. Wäre es möglich, das mal zu probieren??


Hallo Inka,
Ich kann Dir leider nicht weiterhelfen da meine Objektive keinen Stabi haben, und ich die Cam schon zurückgeben musste.
Bei Canon Objektiven sollte der Stabilität aber auf jeden Fall gehen.

LG Tilmann
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58388
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon Werner Buschmann » Mi Nov 23, 2016 00:16

Hallo INka,

die 80D hat doch gar keinen internen Sensorstabilisator.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3522
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Erfahrungen mit der Canon 80d

Beitragvon makrolino » Mi Nov 23, 2016 00:50

Werner Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo INka, die 80D hat doch gar keinen internen Sensorstabilisator.


Hallo Werner,
danke für deine Aufmerksamkeit (!!) :DH: - mein Fehler. :blush2:
Stimmt natürlich, dass die 80d keinen Stabi hat. Ich meinte natürlich
den IS des Objektivs/der Objektive, so sie einen haben und sich das
testen lässt.
Ich vergaß, dass ihr nicht hellsehen könnt.... :wink:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************

Zurück zu „Das Arbeitsgerät“