Die Suche ergab 116 Treffer

von Gogs
Mi Feb 17, 2016 23:45
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Hummel
Antworten: 12
Zugriffe: 728

Hallo Kurt und Wolfram, vielen Dank für euer Knowhow,ich werde weiter versuchen die wertvollen Tips aus dem Forum umzusetzen. Teilbereiche eines Bildes separat zu bearbeiten, daß muss ich erst lernen. Ja es ist richtig ich habe auch Topaz-Clean/Details verwendet. Nach einer Anleitung von "MACRO...
von Gogs
Mi Feb 17, 2016 21:03
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Hummel
Antworten: 12
Zugriffe: 728

Hummel

Hallo zusammen, ich habe fleissig geübt, vorallem mit Licht und Photoshop. Das Bild wurde mit einem Schneider Kreuznach Componon-S 2,8/50 in Retro und einer Sony A7 aufgenommen. 116 Bilder, 0,1mm Vorschub, Blende 5.6, 1 Blitz 1/160s, Diffusor, ISO 100, Helicon Focus Methode C. M ca. 1,5:1 8 Stunden ...
von Gogs
Di Feb 16, 2016 03:08
Forum: Galerie Makrofotografie
Thema: 16k + x
Antworten: 25
Zugriffe: 737

Alles Gute zum 16k Tag.

Bild 1 gefällt mir am Besten.

Es zeigt Licht/Leben/Luft/Wasser real.

Vielen Dank.

mfG
Christian
von Gogs
Sa Feb 13, 2016 14:14
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Februar-Wanze
Antworten: 7
Zugriffe: 418

Hallo Alex, hallo Kurt, hallo Jochen, hallo Hans, hallo Forum, vielen Dank. Licht und Übung ist also das Wichtigste. Eigentlich logisch. Nachdem ich jetzt seit 2 Monaten das Netz nach Macro/Stacking-Informationen durchwühle und meine einzige Gehirnzelle nur mehr an Extra Long oder Super Long - Worki...
von Gogs
Sa Feb 13, 2016 00:43
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Februar-Wanze
Antworten: 7
Zugriffe: 418

Hallo Kurt und Hans, vielen Dank für eure Hilfe und Unterstützung. Ja Ihr habt recht es war zuviel auf einmal versucht. Das stacken klappt aber sonst muss ich noch viel lernen. Von Bildebearbeitung und Fotografieren habe ich eigentlich keine Ahnung. Schrittweite und Anzahl stehen im Datei-Namen. Bil...
von Gogs
Fr Feb 12, 2016 20:04
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Februar-Wanze
Antworten: 7
Zugriffe: 418

Februar-Wanze

Herzliches Hallo,

ich hatte heute Zeit zum Üben.

Die Wanze ist aus Lämmerspiel und wurde auf einem Pilz befestigt, drumherum 3 Lagen Backpapier.

Mit der Bitte um konstruktive Kritik.

mit freundlichen Grüßen

Christian
von Gogs
Di Jan 19, 2016 16:32
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Teppichkäferlarve
Antworten: 10
Zugriffe: 683

Hallo Hans, eine wunderschöne Serie. Ich wusste gar nicht das es so ein Tier gibt. Auch beim Wort Heriz musste ich erst nachgoogeln. OK das Bild Nr.1 ist eine eigene Klasse. Aber dafür zeigen die Bilder 2-4 Strukturen eines Lebewesen die noch nie gesehen habe. Deshalb sind die Bilder 2-4 einfach seh...
von Gogs
So Jan 17, 2016 08:34
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Flügelschuppen
Antworten: 19
Zugriffe: 1048

Hallo Alex, ich bin total begeistert und dieser winzige Planet macht das Bild einzigartig. Könntest Du uns bitte noch ein Peta oder Exa-Pixelbüdl mit je 5 HDR-Aufnahmen innerhalb eines Stacks über den ganzen Flügel machen? Vielen Dank für deine/eure Knowhowweitergabe. beste Grüße Christian
von Gogs
So Jan 17, 2016 08:15
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: ein fast durchsichtiges Wesen
Antworten: 8
Zugriffe: 468

Hallo Jochen,

was für eine wunderschöne Serie, dankeschön.

Perfekt freigestellt, beste Ansichten und für mich das Hammerbild Nr.4, fehlt nur noch ein lachender Mund.

Du hast perfekt gebastelt ich kann nicht erkennen welcher Fühler ab war.

Beste Grüße Christian
von Gogs
Mi Jan 13, 2016 03:10
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Hintergrund
Antworten: 18
Zugriffe: 1187

Hallo Kurt, ich bin Dir sehr dankbar das Du diese schwierige Thematik hier ansprichst. Als Anfänger habe ich riesige Probleme ein Objekt freizustellen und mit meinen Wurschtfingern wollte ich schon mehrfach die Maus zerquetschen. Meine freigestellten Bilder sehen immer total künstlich und unnatürlic...

Zur erweiterten Suche