Zeigt her Eure Erdnägel (&Co)

Alles rund um Kameras, Objektive, Blitzgeräte, Stative etc.
Benutzeravatar
smile
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2916
Registriert: 9. Apr 2008, 21:36
alle Bilder
Vorname: Hagen

Zeigt her Eure Erdnägel (&Co)

Beitragvon smile » 22. Jul 2008, 11:34

Da ich bisher noch keinen Halm oder sonstwas fixiert habe, dies aber gewiss eine gute Idee ist, würden mich `mal Eure Konstruktionen interessieren.

Also - wer Lust hat, könnte ja `mal ein Bildchen (evtl. mit Beschreibung) einstellen.

THX!

smile
Benutzeravatar
Ewald
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6710
Registriert: 9. Mai 2007, 08:40
alle Bilder
Vorname: Ewald

Beitragvon Ewald » 22. Jul 2008, 11:46

Na dann mach ich mal den Anfang:

Ein Gorillapod mit Kühlmittelschlauch und Klemme ...
Dateianhänge
gorilla.jpg (186.4 KiB) 5202 mal betrachtet
gorilla.jpg
Benutzeravatar
smile
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2916
Registriert: 9. Apr 2008, 21:36
alle Bilder
Vorname: Hagen

Beitragvon smile » 22. Jul 2008, 12:23

THX ;)

Welchen Durchmesser hattn der Kühlmittelschlauch?

smile
Benutzeravatar
Gisa W.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4486
Registriert: 12. Jul 2007, 09:15
alle Bilder
Vorname: Gisela

Beitragvon Gisa W. » 22. Jul 2008, 12:23

Hallo Ewald,

tolle Konstruktion ... das sieht ja schon fast wie ein skurriles Tierchen aus :)
Lieben Gruß Gisela

unterwegs mit Canon S3IS und Panasonic Lumix FZ50 und jetzt auch auch mit einer EOS 450D+EOS 600D
Homepage: www.foto-und-poesie.de

Meine Aufnahmen sind so, wie ich die Situation vorfinde, ich bin dagegen Insekten umzusetzen. Was ich evtl. beeinflusse, ist einen störenden Halm wegzubiegen oder abzuschneiden.
Benutzeravatar
Ewald
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6710
Registriert: 9. Mai 2007, 08:40
alle Bilder
Vorname: Ewald

Beitragvon Ewald » 22. Jul 2008, 12:49

Welchen Durchmesser hattn der Kühlmittelschlauch?


1/4
Wolfram
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3206
Registriert: 29. Okt 2007, 23:40
alle Bilder
Vorname: Wolfram
Kontaktdaten:

Beitragvon Wolfram » 22. Jul 2008, 15:51

Hallo servus Ewald,

hast du gut gemacht.

Ich glaube da zerbrechen sich einige die Köpfe
wie denn die einzelnen Teile wohl zusammen halten?
Wohl am besten zusammenhalten!
Vielleicht hast du noch Detailaufnahmen die du uns
zeigen könntest, mit einer kurzen Erklärung des "zusammenfügens".

Ich Danke dir recht schön. :D

Gruß
Wolfram
Benutzeravatar
Magdalena Schaaf
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3314
Registriert: 3. Okt 2007, 12:05
alle Bilder
Vorname: Magdalena

Beitragvon Magdalena Schaaf » 22. Jul 2008, 16:20

Hallo,

für etwas vergleichbares gibt es hier eine Anleitung: http://www.makro-forum.de/ftopic9049.html

Ich meine, dass das Thema schonmal diskutiert wurde, dieses umgebaut Gorillapot und der Kühlmittelschlauch kommt mir auch nicht ganz unbekannt vor, ich finde aber den thread grade nicht....

Grüße,
Magdalena
www.am-wegesrand.de

Artengalerie
Benutzeravatar
Ute Hahn
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2021
Registriert: 18. Mär 2007, 20:19
alle Bilder
Vorname: Ute

es muss nicht immer Kühlschlauch sein

Beitragvon Ute Hahn » 18. Aug 2008, 15:44

eine alte Klemmlampe von I... (entdecke die Möglichkeiten :twisted: ) tut es auch.
Elektrische Teile rausbauen, die Lampenfassung abdrehen und mit einer Schelle die Zwinge anschrauben. Bei der Zwinge hab ich die Mittelschraube durch eine gleichstarke, ca 1,5 cm längere Schraube ersetzt und kann sie mit der Schelle am Lampengestell festziehen. Aufpassen muss man beim tauschen, daß einem die Feder der Zwinge nicht um die Ohren saust ;)

Gruß Ute
Dateianhänge
Kamera:
Objektiv:
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Bildausschnitt ca.:
Stativ:
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
Lebensraum:
Artenname:
sonstiges:
Halter.jpg (66.59 KiB) 4642 mal betrachtet
Halter.jpg
Benutzeravatar
StefH
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6906
Registriert: 11. Jul 2006, 18:53
alle Bilder
Vorname: Stefanie
Kontaktdaten:

Beitragvon StefH » 18. Aug 2008, 16:47

Ich benutze eine alte Antenne von einem defekten Radio und eine Wäscheklammer. Paßt vor allem in die Hosentasche.
Viele Grüße von Stefanie
Olympus OMD und Panasonic G6 mit m.zuiko 60/2.8 und Olympus Stylus1 mit Raynox DCR-150/250 und MSN-202

http://stefanie-hamm.de/
Benutzeravatar
Helmchen
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3073
Registriert: 23. Apr 2008, 17:16
alle Bilder
Vorname: Thomas

Beitragvon Helmchen » 18. Aug 2008, 18:10

Eigenkonstruktion aus

- Kühlmittelschlauch ( 10 Euro)
- 2 Klemmen (3 Euro)
- Schrauben (2 Euro)

- DIffusor aus nem alten Deckel :D


achja und en MEsser, welches in Erde und holz sehr gut hebt
Gruß Thomas :-)

Zurück zu „Arbeitsgerät Makrofotografie“