Carabus intricatus - Blauer Laufkäfer

Eine artenreiche Familie mit über 550 Arten in Deutschland. Der Körperbau ist oft lang gestreckt mit nach vorne gerichtetem Kopf. Oft eher dunkle Grundfärbungen, manchmal auch mit metallischem Glanz. Die meisten Arten sind räuberisch und vorwiegend nachtaktiv. Zu den Laufkäfern gehören auch die tagaktiven Sandlaufkäfer mit 8 Arten in Deutschland. Diese flinken Jäger sind zwischen 10 und knapp 20 Millimeter lang und metallisch grün oder braun, oft mit heller Zeichnung.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Carabus intricatus - Blauer Laufkäfer

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:18

Carabus intricatus - Blauer Laufkäfer



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Der Dunkelblaue Laufkäfer ist überwiegend tagaktiv und wagt sich auf der Suche nach Nahrung auch bis in die Baumwipfel hinauf. Er jagt dabei Schnecken, begnügt sich aber auch mit Pflanzensäften, Fallobst und Pilzen. Die Larven leben in Totholz und leben hier räuberisch von Insekten. Der Käfer überwintert in Totholz, teils auch zusammen mit Artgenossen.
Merkmale:
Mit 2,5 bis 3,5cm Länge ist der Dunkelblaue Laufkäfer einer von Deutschlands großen Käferarten. Der leuchtend blau gefärbte Rücken ist von kettenartig unterbrochenen Längsrillen durchzogen. Auch der Kopf und das vergleichsweise schmale Halsschild leuchten blau. Die Beine sind dunkel. Das tief gefurchte Halsschild läuft an den Ecken zu den Flügeldecken hin jeweils spitz aus. Ähnlich wie bei den Schaufelläufern ist das Endglied der Kiefertaster deutlich verbreitert.
Verwechslungsarten:
Die intensive Blaufärbung macht den Käfer hierzulande unter den Laufkäfern unverwechselbar. Auf den flüchtigen Blick kann er dennoch mit dem Kleinen Kettenläufer (Carabus problematicus) oder der Goldleiste (Carabus violaceus) verwechselt werden. Beide Arten wirken aber deutlich plumper und nicht so langgestreckt.
Lebensraum:
Die Art kommt in weiten Gebieten Europas vor, die im Norden bis nach Südschweden reichen und das Mittelmeergebiet und Südosteuropa umfassen. In Deutschland ist er im nordischen Flachland selten, südlich des Mains in mittleren Höhenlagen bis 1500m hingegen häufiger anzutreffen. Hier bewohnt er vor allem wärmebegünstigte, totholzreiche Buchenwälder, kommt aber auch in Kiefern- und Fichtenwäldern vor.
Aktivitätsmaximum:
Mai bis August
Gefährdung:
Die Art wird in der Roten Liste deutschlands unter Anhang 3 (gefährdet) geführt. Wie alle Carabus-Arten steht sie unter dem besonderen Schutz des Bundesnaturschutzgesetzes. Gefährdungsursachen sind vor allem auf den Rückgang totholzreicher Wälder zurückzuführen.
Besonderheiten:
Wie viele Carabiden kann der Dunkelblaue Laufkäfer zur Abwehr von Feinden ein übel riechendes Verdauungssekret verspritzen.


Artbeschreibung: Ajott (AGEID6829)





Fotograf:
o2beat (AGFID2312)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Rheinland-Pfalz
vorgefundener Lebensraum:
-
Aufnahmedatum:
04.2008
Dateianhänge
laufkaefer0087a_527.jpg (214.4 KiB) 283 mal betrachtet
laufkaefer0087a_527.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 11. Okt 2017, 20:14, insgesamt 8-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Carabus intricatus - Blauer Laufkäfer

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:18





Fotograf:
o2beat (AGFID2312)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Rheinland-Pfalz
vorgefundener Lebensraum:
-
Aufnahmedatum:
01.2009
Dateianhänge
1_778.jpg (233.94 KiB) 283 mal betrachtet
1_778.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 11. Okt 2017, 20:13, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Carabus intricatus - Blauer Laufkäfer

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:18





Fotograf:
Digicat (AGFID3499)
Aufnahmeland:
Österreich
Bundesland/Kanton:
Niederösterreich
vorgefundener Lebensraum:
Garten/ Steinschlichtung
Aufnahmedatum:
13.08.2013
Dateianhänge
p1130470_2013_08_13_dunkelblauer_laufkaefer_carabus_intricatus_145.jpg (487.03 KiB) 283 mal betrachtet
p1130470_2013_08_13_dunkelblauer_laufkaefer_carabus_intricatus_145.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 11. Okt 2017, 20:13, insgesamt 3-mal geändert.

Zurück zu „Laufkäfer (Carabidae)“