Cyclosa oculata - (kein deutscher Name)

"Klebefadenweberinnen" die die typischen Radnetze herstellen. 48 Arten in Deutschland.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6733
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Cyclosa oculata - (kein deutscher Name)

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:20

Cyclosa oculata - (kein deutscher Name)



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Eine von drei Arten der Gattung Cyclosa in Deutschland.
Merkmale:
Körperlänge: 4-6 mm. Vier kleine Höcker auf dem konischen Hinterleib. Bei flüchtiger Betrachtung leicht mit Cyclosa conica zu verwechseln.
Verwechslungsarten:
Lebensraum:
Sonniges, offenes Gelände in warmen Regionen, oft über Sandboden.
Aktivitätsmaximum:
Adult im Mai und im Juni.
Gefährdung:
gefährdet
Besonderheiten:
Das kleine Radnetz wird häufig in Bodennähe angelegt. Es wird wie das der Schwesternart conica auch mit Beuteresten behangen.


Beitragsersteller: Jürgen Fischer (AGEID723)






Fotograf:
SilkeP. (AGFID944)
Bildtitel:
Cyclosa oculata - (kein deutscher Name)
Aufnahmeland:
Österreich
Bundesland/Kanton:
Steiermark
vorgefundener Lebensraum:
Böschung, im Gebüsch ganz unten
Aufnahmedatum:
09.07.10
Dateianhänge
spinne0611_325.jpg (285.59 KiB) 49 mal betrachtet
spinne0611_325.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 15:49, insgesamt 2-mal geändert.

Zurück zu „Radnetzspinnen (Araneidae)“