07113 Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Die Unterfamilie der Echten Bläulinge (Polyommatinae) kommt im deutschsprachigen Raum mit 42 Arten vor.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6733
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

07113 Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:19

Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Nach dem Bundesartenschutzgesetz von Deutschland streng geschützt!
Die Eiablage erfolgt auf den Blütenköpfen des Großen Wiesenknopfes (Sanguisorba officinalis). Ab dem 4. Larvenstadium (L4) von Ameisen (Myrmica scabrinodis) adoptiert. Im Nest erfolgt der Rest der Entwicklung, wo die Raupe räuberisch von der Ameisenbrut lebt.
Merkmale:
Die Flügelunterseite ist hellgraubraun gefärbt und hat zwei Reihen schwarzer Punkte in der Submarginalbinde. Die innere ist meist kräftiger gezeichnet.
Das Männchen ist oberseits blau bestäubt mit breitem schwarzen Flügelrand, das Weibchen ist nur schwach blau bestäubt.
Verwechslungsarten:
Lebensraum:
Feuchtwiesen; Ränder von Gewässern, Gräben und Mooren, wo der Große Wiesenknopf wächst.
Aktivitätsmaximum:
Eine Generation von Anfang Juli bis Mitte August.
Gefährdung:
Stark Gefährdet
Besonderheiten:


Beitragsersteller: Frederik f56 (AGEID3024)






Fotograf:
mescamesh (AGFID1125)
Bildtitel:
Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Bläuling
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Kronach/Oberfranken
vorgefundener Lebensraum:
Feuchtwiese mit Wiesenknopf
Aufnahmedatum:
16. Juli 2008
Dateianhänge
maculinea_teleius_iii_135.jpg (245.01 KiB) 212 mal betrachtet
maculinea_teleius_iii_135.jpg
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 12. Sep 2017, 23:13, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6733
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:19

Beitragsersteller: daseff (AGEID4308)






Fotograf:
Ewald (Ewald) (AGFID1251)
Bildtitel:
Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling
Aufnahmeland:
Österreich
Bundesland/Kanton:
Burgenland
vorgefundener Lebensraum:
Feuchtwiese
Aufnahmedatum:
Juli 2010
Dateianhänge
maculinea_teleius_heller_wiesenknopf_ameisen_blaeuling_174.jpg (334.04 KiB) 212 mal betrachtet
maculinea_teleius_heller_wiesenknopf_ameisen_blaeuling_174.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 2. Aug 2017, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6733
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:20

Beitragsersteller: daseff (AGEID4308)






Fotograf:
Ewald (Ewald) (AGFID1251)
Bildtitel:
Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling
Aufnahmeland:
Österreich
Bundesland/Kanton:
Burgenland
vorgefundener Lebensraum:
Feuchtwiese
Aufnahmedatum:
Juli 2010
Dateianhänge
maculinea_teleius_heller_wiesenknopf_ameisen_blaeuling2_180.jpg (292.89 KiB) 212 mal betrachtet
maculinea_teleius_heller_wiesenknopf_ameisen_blaeuling2_180.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 2. Aug 2017, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6733
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:20

Beitragsersteller: Coloridas-Aves (AGEID5213)






Fotograf:
Bildtitel:
Maculinea teleius - Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling
Aufnahmeland:
Österreich
Bundesland/Kanton:
Burgenland
vorgefundener Lebensraum:
Wiese
Aufnahmedatum:
03. Juli 2011
Dateianhänge
hwka1_mf_405.jpg (255.85 KiB) 212 mal betrachtet
hwka1_mf_405.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 2. Aug 2017, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Bläulinge (Lycaenidae) - "Echte Bläulinge" (Polyommatinae)“