Mittagsgast mit Knopf..ääh, Loch im Ohr.

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12595
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Mittagsgast mit Knopf..ääh, Loch im Ohr.

Beitragvon Hans.h » 12. Apr 2019, 11:11

Hallo zusammen,

Mußte mal wieder ein Eichhörchen an meinem Futterhaus ablichten.
So ein bisschen nach Osterhase sieht es aus... :wink:
Die leicht unscharfe Stelle am Hintern, ist dem Fensterglas geschuldet... :wink:

Hans. :)
Dateianhänge
Kamera: Sony RX10M3
Objektiv: Zeiss Sonnar 24-600mm
Belichtungszeit: 1/160
Blende: 4
ISO:200
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):5/5
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 12.4.19
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC01727a.jpg (549.83 KiB) 130 mal betrachtet
DSC01727a.jpg
Kamera:
Objektiv:
Belichtungszeit:
Blende:
ISO: Daten wie oben...
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Giotto MTL 93518/Giotto MH 1311
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC01728.jpg (586.4 KiB) 130 mal betrachtet
DSC01728.jpg
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53466
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Mittagsgast mit Knopf..ääh, Loch im Ohr.

Beitragvon Gabi Buschmann » 12. Apr 2019, 13:21

Hallo, Hans,

Eichhörnchen sind einfach zu niedlich!
Diese dunkelbraun gefärbten finde ich
besonders schön und du hast zwei tolle Fotos
von diesem netten Kerlchen machen können.
Habe ich mit Freude angeschaut :-) .
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5450
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Mittagsgast mit Knopf..ääh, Loch im Ohr.

Beitragvon Fietsche » 12. Apr 2019, 18:18

Hallo Hans,

dein Hörnchen ist bestimmt ein Draufgänger und hat sich mit

irgend jemand gerauft daher das loch im Ohr. Hans hat es einen

Grund warum es in Bayern so dunkle fast schwarze Eichhörnichen

gibt, mir sind diese dunklen zum erstenmal in Garmisch-Partenkirchen

aufgefallen.
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12595
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Mittagsgast mit Knopf..ääh, Loch im Ohr.

Beitragvon Hans.h » 12. Apr 2019, 19:29

Hallo Fietsche,

Mir fällt auch auf, daß hier die dunklen Hörnchen in der Überzahl sind.
Den Grund dafür weiß ich aber nicht. Auf ein Rot-Braunes, kommen hier etwa 3 Dunkle...
Ich mag sie aber alle beide...

Hans. :)
Zuletzt geändert von Hans.h am 12. Apr 2019, 19:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9782
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Mittagsgast mit Knopf..ääh, Loch im Ohr.

Beitragvon Enrico » 12. Apr 2019, 20:27

Hallo Hans,

Glückwunsch zu diesen hübschen Bildern !

Der ABM ist gewaltig, die BQ ist trotz Fensterglas tiptop.

Evtl könnte man noch etwas die Lichter im Himmel retten ?

Insgesamt schöne Bilder !

So einen Eichhörnchen-Futterspender, wollte ich mir auch noch basteln :yes4:

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3144
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Mittagsgast mit Knopf..ääh, Loch im Ohr.

Beitragvon Erich » 13. Apr 2019, 10:25

Hans.h hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Die leicht unscharfe Stelle am Hintern, ist dem Fensterglas geschuldet... :wink:


Hallo Hans,

keine Ausrede, das liegt am Putzen. :D
Ein Bomben ABM der sogar noch meine übertrifft, man könnte fast meinen das "Oachkatzl" sitzt vor einem. Wenn ich mich nicht irre sind die dunklen Vertreter diejenigen die hier mal eingewandert sind. Bei Bild 2 sieht man deutlich daß es sich bewußt ist daß da jemand ein Auge auf ihn wirft.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3399
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Mittagsgast mit Knopf..ääh, Loch im Ohr.

Beitragvon HärLe » 13. Apr 2019, 20:31

Hallo Hans,
putzig sieht's aus, Dein Eichhörnchen. Super Bildqualität. Das Objektiv - in der Hand eines eloquenten Fotografen natürlich :) - scheint ein Prachtstück zu sein.

Gruß Herbert

Zurück zu „Naturfotografie“