Noch´n Spatz.

Bilder von Vögeln unabhängig vom Abbildungsmaßstab
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12604
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Noch´n Spatz.

Beitragvon Hans.h » 24. Mär 2019, 19:32

Hallo zusammen,

Ich wußte gar nicht, daß mein Fensterglas so gut ist... :mosking:
Das ist wieder ein Spatz auf meiner Pergola.
So aus der Nähe sind die eigentlich auch ganz schön gefärbt.

Hans. :)
Dateianhänge
Kamera:Sony RX10M3
Objektiv: Zeiss Sonnar 24-600mm
Belichtungszeit: 1/200
Blende: 4
ISO:120
Beleuchtung:Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):20/20
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 24.3.19
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC01687.jpg (536.49 KiB) 93 mal betrachtet
DSC01687.jpg
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53483
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Noch´n Spatz.

Beitragvon Gabi Buschmann » 24. Mär 2019, 20:19

Hallo, Hans,

das ist ein richtig schöner männlicher Feldsperling. Er wirkt sehr
zufrieden mit seinem Platz auf deiner Pergola :lol: .
Du hast ihn bestens fotografiert - gefällt mir supergut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3145
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Noch´n Spatz.

Beitragvon Erich » 26. Mär 2019, 09:21

Hallo Hans,

als Vogel der nicht gern fotografiert werden will, würde ich von deinem Haus Abstand halten. :DD
Den Spatz hast du jedenfalls in einem großen ABM, was ich bevorzuge, super festgehalten und wie du schon bemerkt hast sieht man da auch daß er was an Farben zu bieten hat.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
Werner33
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 762
Registriert: 4. Dez 2016, 14:27
alle Bilder
Vorname: Werner

Noch´n Spatz.

Beitragvon Werner33 » 26. Mär 2019, 09:56

Hallo Hans,

den frechen Spatz hast du bestens, im formatfüllenden Maßstab auf deiner Pergola abgelichtet :ok:

hier kommt die schlichte Schönheit vom Gefieder und Auge in besten Details und Schärfe zum Vorschein :DH:

Gruß Werner
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10808
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Noch´n Spatz.

Beitragvon Ajott » 26. Mär 2019, 16:34

Moin Hans,

ohja, hier stimmt die Schärfe und den Scheibeneffekt sieht man auf dem Tier nicht. Dagegen begeistern mich die feinen Strukturen im Gefieder und das Auge.. oh das Auge.. da habe ich bei der Vogelfotografie ja eine gewisse Obsession (obwohl ich es selbst selten so hinbekomme). Klasse ist das hier. Sehr detailreich, sehr lebhaft. Das gefällt mir sehr gut.
Die Spatzenmännchen finde ich auch wunderschön anzuschauen. Sie sind bunter als man auf den flüchtigen Blick denken könnte.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17615
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Noch´n Spatz.

Beitragvon Harmonie » 26. Mär 2019, 16:49

Hallo Hans,

wenn der Winkel exakt genau ist, dann gelingen auch solche Bilder durch die Scheibe.
Der Blick und der Lichtpunkt im Auge sind klasse.
Vllt. ein klein wenig zu warm abgestimmt, erscheint mir das Bild.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3403
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Noch´n Spatz.

Beitragvon HärLe » 26. Mär 2019, 19:17

Hallo Hans,
ich meine, das ist ein Feldsperling. Was macht der dann an Deinem Haus? :)
Schmuck sieht er aus. Hast ihn in schönem Licht erwischt und detailreich abgelichtet. Den Beschnitt sehe ich dem Bild nicht an,

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9798
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Noch´n Spatz.

Beitragvon Enrico » 29. Mär 2019, 20:11

Hallo Hans,

früher gab es bei uns so viele Sperlinge.

Jetzt sehe ich keine mehr. :roll:

Auch diese Aufnahme, gefällt mir richtig gut.

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44556
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Noch´n Spatz.

Beitragvon piper » 31. Mär 2019, 17:07

Hallo Hans,

bei mir gibt es in diesem Jahr viel Spatzen an der Fütterstelle.
Ein sehr schönes Portrait-
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Vogelfotografie“