Blühender Grasbaum

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7256
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Blühender Grasbaum

Beitragvon fossilhunter » 3. Mai 2019, 17:49

Hallo !

Im April war ich für ca 10 Tage in Wien und habe nicht nur die Makroreviere unsicher gemacht, sondern habe natürlich auch den sehenswerten Botanischen Garten in Wien besucht.

In dieser Zeit gab es einen klaren Star unter all den Pflanzen und das war ein australischer Grasbaum, der zum ersten mal einen Blütenstand ausgebildet hat.
Vermutlich kam der Grasbaum 1853 nach Wien und hat in dieser Zeit noch nie geblüht.
Daher ist auch die genaue Art noch unklar. Durch eine Analyse der Blüten sollte die Art nun bestimmbar sein.
Leider besteht auch die Möglichkeit (nicht aber die Sicherheit), dass der Baum nach der Blüte abstirbt. Aber das hängt von der Art ab ...

Eine interessante Pflanze wie ich finde - und nun noch ein Link auf den Botanischer Garten Wien.
Auf dieser Seite findet sich ein Link auf den Grasbaum mit vielen weiteren Infos.
Auf der Seite mit den Infos zum Grasbaum wird auch ein Download von entsprechenden Informationen angeboten.

Und nun die Bilder - sind wirklich rein dokumentarische Bilder. Der Baum im Ganzen ist sogar mein erstes Handybild, das ich hier zeige :wink: (ich hatte nur das 300er mit, da hätte ich einen km zurückgehen müssen um den Baum zu foten, für die Aufnahmen der Blüten war das 300er aber ideal.

lg

Karl
Dateianhänge
Sonstiges : Der Baum im Ganzen mit dem riesigen Blütenstand. Da waren erst wenige Blüten im untersten Bereich geöffnet.
Grasbaum-4.jpg (402.72 KiB) 89 mal betrachtet
Grasbaum-4.jpg
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.300mm F4.0 @ 300mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/4
ISO: 200
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Raw
---------
Aufnahmedatum: 19.04.2019
Region/Ort: Wien - Botanischer Garten
Artenname: Grasbaum
Sonstiges : Die ersten Blüten am unteren Ende des Blütenstands
Grasbaum-1.jpg (474.26 KiB) 89 mal betrachtet
Grasbaum-1.jpg
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.300mm F4.0 @ 300mm
Belichtungszeit: 1/1600s
Blende: f/4
ISO: 200
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Raw
---------
Aufnahmedatum: 22.04.2019
Region/Ort: Wien - Botanischer Garten
Artenname: GrasbaumRegion/Ort:
sonstiges: Es zeigen sich mit jedem tag immer mehr Blüten und auch die Wiener Bienen erfreuen sich an dem australischen Gast ...
Grasbaum-3.jpg (386.78 KiB) 89 mal betrachtet
Grasbaum-3.jpg
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.300mm F4.0 @ 300mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
---------
Aufnahmedatum: 19.04.2019
Region/Ort: Wien - Botanischer Garten
Artenname: GrasbaumRegion/Ort:
sonstiges: und noch Details der schönen Blüten
Grasbaum-2.jpg (448.62 KiB) 89 mal betrachtet
Grasbaum-2.jpg
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2820
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Blühender Grasbaum

Beitragvon plantsman » 3. Mai 2019, 18:17

Moin Karl,

das ist mir auch neu, dass es monokarpe Grasbäume gibt. Man lernt nie aus.
Hoffen wir für die Wiener Kollegen, dass er nach der Blüte weiterlebt. Sonst müssten sie von der Aussaat wieder ....zig Jahre warten bis er mal wieder blüht.

Schön zu sehen, dass er ordentlich von Bienen beflogen wird.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5405
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Blühender Grasbaum

Beitragvon Fietsche » 4. Mai 2019, 17:12

Hallo Karl,

eine äussers interessante Geschichte und Fotoserie, das es auch Grassbäume gibt habe ich nicht

gewusst, danke für`s zeigen.
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5698
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Blühender Grasbaum

Beitragvon Sven A. » 4. Mai 2019, 18:01

Moin Karl,
Grasbaum !? :shock:
Was es nicht alles gibt, erstaunlich.
Dann warst du ja zur rechten Zeit dort und bescherst und einmalige Bilder.
Beim ersten Bild dachte ich noch, den Pfeiler hätte man sicher nicht unbedingt
genau hinter dem Grasbaum positionieren müssen :DD
Ein riesiger Blütenstand bzw. Blütenbaum
Was mich noch wundert, ist der recht kleine Behälter.
Den Grasbaum hätte ich längst umgetopft ;-)

Danke fürs Zeigen!

Viele Grüße
Sven
„Trolle bitte nicht füttern!“
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53035
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Blühender Grasbaum

Beitragvon Gabi Buschmann » 5. Mai 2019, 14:33

Hallo, Karl,

vom Grasbaum habe ich noch nie gehört, sehr interessant!
Sehe ich es richtig - die Blüte ist die lange, Spitze Lanze oben?
Sie besteht aus unzähligen wunderschönen Einzelblüten, die
bei den Bienen offensichtlich sehr beliebt sind. Da hast du
schöne Bilder machen können. Vielen Dank fürs Zeigen.
Hoffentlich überlebt die Pflanze.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7256
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Blühender Grasbaum

Beitragvon fossilhunter » 5. Mai 2019, 17:35

Hi Gabi,

ja du hast das richtig interpretiert - die lange spitze Lanze ist der Blütenstand. Wobei bei dieser Aufnahme erst einige Blüten im untersten Bereich geöffnet waren, daher sieht der Blütenstand noch recht dunkel aus.
Die detaillierten Aufnahmen der Blüten entstanden in den folgenden Tagen.

lg

Karl
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10800
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Blühender Grasbaum

Beitragvon Ajott » 21. Jun 2019, 17:53

Moin Karl,

eine verrückte Pflanze.
Schon alleine die ungewöhnliche Wuchsform der Blätter finde ich spannend. Dass duauch die Blüte zeigen kannst ist natürlich klasse! Und diese setzt dem Grasbaum im wahrsten Sinne nochmal ein fleißig umsummtes Krönchen auf...sehr skurril.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29306
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Blühender Grasbaum

Beitragvon Corela » 21. Jun 2019, 20:55

Hallo Karl,

was es so alles gibt, unglaublich.
So eine alte Pflanze und blüht das 1. Mal,
sie hat wirklich eine sehr lange Zeit bis zur Vermehrung.
Vielen Dank für die Bilder und deinen Bericht dazu.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Naturbeobachtungen“