Das große Heupferd.....

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6124
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Das große Heupferd.....

Beitragvon Sven A. » 8. Sep 2019, 03:06

Moin Stefan,
ein oder zwei Blenden mehr hätten sicher nicht geschadet aber auch so ist doch alles Wesentliche in der SE!
Ein Makelloses Bild, einer selten gezeigten Szene. Ein wenig mehr Platz drumherum kann ich mir auch vorstellen,
also eine Winzigkeit vielleicht. Aber dafür habe ich den großen ABM mit all seinen Details :DH:

Viele Grüße
Sven
ᘿS ᒪᘿᗷᘿ ᕲᓰᘿ ᐺᓰᘿᒪᖴᗩᒪᖶ ᑘᘉᕲ ᕲᘿᖇ ᗩᒪᑘᕼᑘᖶ!
ᘿᖇᖽᐸᘿᘉᘉᖶ ᘻᗩᘉ ᓰᕼᘉ, ᓰSᖶ ᗩᒪᒪᘿS ᘜᑘᖶ :-)
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21131
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

Das große Heupferd.....

Beitragvon eRPe » 8. Sep 2019, 16:57

Hallo Stefan,

eine tolle Szene,
der Schlupf ist hier ja schon rum,
sieht aber trotzdem wie aus dem Ei gepellt aus :)
Rechts wirds bissel knapp, und auch
Hülle wie Pferd könnten amS hier und da mehr ST vertragen.
viele Grüße
Reiner
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6081
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Das große Heupferd.....

Beitragvon frank66 » 8. Sep 2019, 18:01

Hallo Stefan,

sehr interessante Szene die du hier perfekt auf
seinen Chip bannen konntest.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 68934
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Das große Heupferd.....

Beitragvon Werner Buschmann » 8. Sep 2019, 21:06

Hallo Stefan,

tolles Bild und es beweist,
dass man auch mit Blende 4.5 so ein
Bild mit ausreichender Schärfe auf dem Heupferd
realisieren kann.
Du hast bei diesem Naturbild eine tolle Freistellung erreicht.
________________
Liebe Grüße, passt auf Euch auf und vergesst das Lächeln nicht!
Werner
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 23953
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Das große Heupferd.....

Beitragvon Freddie » 9. Sep 2019, 13:25

Hi Stefan,

dank guter Ausrichtung hast du auch mit f 4,5 alles in die SE gebracht.
An diesem Bild kann man nichts verbessern. Nur der ABM bietet Spielraum.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13440
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Das große Heupferd.....

Beitragvon Hans.h » 9. Sep 2019, 18:45

Hallo Stefan,

Den Hüpfer hast Du in schönstem Licht festgehalten.
Dazu ein ebenso schöner und bestens aufgelöster HG.
Sehr schön!

Hans. :)
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8782
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Das große Heupferd.....

Beitragvon blumi » 11. Sep 2019, 21:48

Hallo Stefan

wirklich eine klasse Beobachtung die du bestens ablichten konntest

ist schon ein Brummer, und bei Blende 4,5 hast du das beste rausgeholt :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9064
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Das große Heupferd.....

Beitragvon klaus57 » 12. Sep 2019, 14:02

He Stefan,
tolle Aufnahme mit 4,5...was mich noch mehr beschäftigt ist die Zeit...das Pferd
muß ja in einer gewissen Starre verfallen sein...Hauptsache es hat nachher wieder
herumgalopieren können...saubere Arbeit auf alle Fälle!
L.g.Klaus :laugh3: :laugh3: :laugh3: :mosking:
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4251
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Das große Heupferd.....

Beitragvon Nurnpaarbilder » 15. Sep 2019, 15:15

Hallo Stefan,

das zarte Licht und die plastische Anmutung haben es mir angetan. Sowas würde ich auch gern mal fotografieren.

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“