Familienbeschreibung Caryophyllaceae

Caryophyllaceae haben sehr schmale Blätter, oft einen zusätzlichen Außenkelch und eine Nebenkrone (erscheint wie zwei Kreise Blütenblätter).

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6733
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Familienbeschreibung Caryophyllaceae

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:17

Familienbeschreibung Caryophyllaceae



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART















Lebensweise:
_
Merkmale:
_
Wuchshöhe:
_
Blüte:
_
Blütenfarbeneinteilung:
_
Blütenform:
_
Blütezeit:
_
Samen/Frucht:
_
Blatt:
_
Lebensraum:
_
Verbreitung:
_
Schmetterlinge:
_
Andere Tierbesucher:
_
Schädlinge:
_
Ähnliche Pflanzen:
_


Caryophyllaceae - Nelkengewächse

Allgemeines zur Familie (Alle Informationen sind der Literatur oder dem Internet entnommen, ergänzt durch Beobachtungen der Bestimmungscrew,
- Die Angaben können von regionalgen Gegebenheiten abweichen!):

Merkmale: Die Blüten sind radiärsymmetrisch und stehen einzeln. Oft haben sie eine sogenannte Nebenkrone: Im Innern der Blütenblätter sind nochmals kleine Anhängsel, so dass es wie zwei Reihen Blütenblätter erscheint.
Häufig gibt es zum eigentlichen Kelch noch einen Außenkelch dazu, die Blüte ist also zweimal eingefasst.
Die Blätter stehen gegenständig oder im Quirl (= rund um den Stengel). Oft sind einnervig, also sehr schmal, und nicht geteilt.

bevorzugter Lebensraum: v.a. trockene Standorte

Besonderheiten: Oft sind es eingeschlechtliche Pflanzen, so dass eine Blüte entweder nur Staubblätter oder nur Narben hat.

Beitragsersteller: Magdalena Schaaf (AGEID1967)





Fotograf:
Magdalena Schaaf (AGFID1967)
Aufnahmedatum:
24. Mai 2008
Region/Ort:
Schwarzwald
Lebensraum:
Wiese am Waldrand
Artenname:
Lychnis flos-cuculi - Kuckuckslichtnelke
Dateianhänge
Gutach_24-05-08_002.jpg (236.58 KiB) 104 mal betrachtet
Gutach_24-05-08_002.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 23:24, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Nelkengewächse - Caryophyllaceae“