Arizona?....

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11086
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Arizona?....

Beitragvon caesch1 » 12. Apr 2019, 16:31

Hallo zusammen,
Die Wasserläufer sind auch schon wieder munter. Wovon sie sich allerdings erhähren, jetzt, wo noch kaum Insekten umherfliegen, ist mir rätselhaft. Die Aufnahme, die mir von der Gesamtheit her gefällt, zeigt einen Wasserläufer in seiner Welt. Dabei erinnern mich die grünen Halme von Wasserpflanzen an Kakteen- Saguaro- wie sie für Arizona typisch sind. LG, Christian
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/500s
Blende: f/3.8
ISO: 125
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):Pano 0/25%
Stativ: Auf Behälter- Rand aufgestützt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 20.03.2019
Region/Ort: Fägswil- Rüti b. Zürich
vorgefundener Lebensraum:Grosser Wasserbehälter in ehem. Kiesgrube
Artenname:Wasserläufer
kNB
sonstiges:
compWasserläufer20.3.2019FägswilDSC_458Pano25%Höhe.jpg (81.54 KiB) 176 mal betrachtet
compWasserläufer20.3.2019FägswilDSC_458Pano25%Höhe.jpg
LG, Christian
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4989
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Arizona?....

Beitragvon jo_ru » 12. Apr 2019, 18:00

Hallo Christian,

ja, die sind schon wieder munter unterwegs.
Diese hier hast Du gut erwischt, auch das Umfeld ist schön.
Die Halme mit ihren den Himmel blau reflektierenden Ansätzen beleben das Bild.
Den kreisrunden Fleck hinter seinem Hinterteil würde ich wohl stempeln - und rechts noch beschneiden.
Die "Wellen" rechts sind nicht inattraktiv, lenken aber ab, so dass ich sie reduzieren würde, nicht eliminieren.
Gruß Joachim
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5324
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Arizona?....

Beitragvon frank66 » 12. Apr 2019, 19:53

Hallo christian,

sehr knapper aber schöner SV, das Wichtigste ist scharf und die Spiegelung
schaut auch klasse aus. Für mich eine gelungene Aufnahme die gefällt.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10063
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Arizona?....

Beitragvon Otto G. » 12. Apr 2019, 20:07

Hallo Christian

ich sehe sie auch schon in meinem Teich,du hast sie kurz und knapp :-) erwischt.
Mir gefällt auch das komplette Umfeld dazu sehr gut (auch wenn Joachim immer alles "aufräumen" will :-) ).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25447
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Arizona?....

Beitragvon schaubinio » 13. Apr 2019, 07:50

Hallo Christian, ich denke schon das Futterinsekten vorhanden sind.
Man nimmt sie nur nicht so wahr.

Deine Assoziation kann ich nachempfinden :good:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8421
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Arizona?....

Beitragvon klaus57 » 13. Apr 2019, 10:14

Hallo Christian,
wunderschöne natürliche Aufnahme...diese kleinen Tierchen sind schon
sehr interessant...hab auch schon in Nachbars Teich probiert und wieder
aufgegeben...toll gemacht!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44496
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Arizona?....

Beitragvon piper » 13. Apr 2019, 11:00

Hallo Christian,

ein schönes Bild!
Auch der SV gefällt mir gut.
Ich denke schon, dass einiges herumfliegt.
Bei mir im Garten summte und brummte es schon gewaltig
an den milden Tagen. Jetzt ist erst einmal etwas Ruhe eingekehrt.
Gut gefällt mir auch wie du die Halme mit in die BG einbezogen hast.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53466
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Arizona?....

Beitragvon Gabi Buschmann » 13. Apr 2019, 19:35

Hallo, Christian,

wie deine Assoziation, die ich sehr gut nachvollziehen
kann, zeigt, ist das ein Bild, das durch den kleinen ABM
unter Einbeziehung des Umfeldes die Fantasie anregt.
Das gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 64845
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Arizona?....

Beitragvon Werner Buschmann » 13. Apr 2019, 21:23

Hallo Christian,

gelungenes Bild aus dem Leben eines Wasserläufers.
Schön, wie das Umfeld einbezogen ist.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21560
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Arizona?....

Beitragvon Harald Esberger » 13. Apr 2019, 21:42

Hi Christian

Ich finde das Bild gut so wie es ist, mit dem Umfeld kann ich gut leben.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“