Pflicht-Spinne

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30703
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Pflicht-Spinne

Beitragvon Corela » 8. Jul 2019, 14:42

Hallo,

leider hat es mich direkt nachdem ich ferig war mit Kofferpacken von den Beinen gehauen,
sodass ich nicht nach BZ fahren konnte.
Soll nicht noch einmal vorkommen :blush2:
Zuerst wollte ich ein altes Bild von den vergangen Jahren einstellen, aber nun muss ich doch diese Bilder einstellen,
weil ich darauf so stolz bin.
Ich hatte dieses immergrüne Monster beschnitten und wollte die Äste wegräumen,
als obenauf diese vielen Beine gesehen habe.
Mit Gänsehaut überall habe ihc mich dran gemacht, soviele Bilder wie möglich zu machen.
Es hat dann einige Tage gedauert, bis ich sie am PC anschauen und bearbeiten konnte
Nun erwarte ich ein Lob, wenn nicht für die Bilder, dann wenigstens für meinen Heldenmut :dirol:

P.S. für alle, die mich nicht kennen, früher lied ich unter Arachnophobie,
deshalb kann ich sie auch auf gar keinen Fall bestimmen

P.P.S. Danke Uli für die Bestimmung der Mama-Listspinne

P.P.S. 2 Bilder hinzugefügt
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: Canon 100/2.8 Makro
Belichtungszeit: 1/180s
Blende: f/3.5
ISO: 1000
Beleuchtung: Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 21.06.2019
Region/Ort: Rheinland
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: Listspinne
NB
sonstiges: mit Kokon
20190621_75---Kopie.jpg (275.92 KiB) 219 mal betrachtet
20190621_75---Kopie.jpg
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: Canon 100/2.8 Makro
Belichtungszeit: 1/180s
Blende: f/8
ISO: 5000
Beleuchtung: Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 21.06.2019
Region/Ort: Rheinland
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: Listspinne
NB
sonstiges: mit Kokon
20190621_47---Kopie.jpg (496.69 KiB) 219 mal betrachtet
20190621_47---Kopie.jpg
wie oben, ins Pano
20190621_75-1532-Pano.jpg (246.39 KiB) 116 mal betrachtet
20190621_75-1532-Pano.jpg
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: Canon 100/2.8 Makro
Belichtungszeit: 1/180s
Blende: f/8
ISO: 3200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Quadrat + 10%
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 21.06.2019
Region/Ort: Rheinland
vorgefundener Lebensraum:
Artenname: Listspinnen mit Kokon
kNB
sonstiges:
20190621_57-Quadrat.jpg (582 KiB) 116 mal betrachtet
20190621_57-Quadrat.jpg
Zuletzt geändert von Corela am 8. Jul 2019, 22:17, insgesamt 3-mal geändert.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6768
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Pflicht-Spinne

Beitragvon kabefa » 8. Jul 2019, 14:47

Hallo Conny...

auch wenn ich keinen einzigen Hut habe...

so ziehe ich ihn doch vor dir. :yes4: :yes4: :yes4:

Eine Spinne zu fotografieren mit dieser Vorgeschichte... ein Wahnsinn. :swoon:

Ganz tolle Aufnahmen von dieser Mama und für mich genügt der kleinere ABM absolut. :ok:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12524
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Pflicht-Spinne

Beitragvon ULiULi » 8. Jul 2019, 14:53

Hi Conny,
ein Lob bekommst Du erst, wenn acht Beine dran sind :laugh3: :blum2: :pardon:

Mama Listspinne mit ihrem Kokon hast Du 1A fotografiert. Vor allem das erste Bild ist mit den feinen Verläufen im Umfeld sehr schön geworden. Im zweiten Bild erinnern mich die roten Zweige (?) von der Form her zusätzlich an Spinnenbeine. Vielleicht guckt Mama Listspinne deswegen etwas wehmütig?
Ich hoffe die Brut verläuft erfolgreich, dann hast Du im kommenden Jahr jede Menge davon im Garten :shock: und bekommst auch mal eine vollständige Spinne vor die Linse.

Nein, im Ernst: Ich bewundere und respektiere Deinen Mut! Wie Du weißt, weiß ich beim Thema Arachnophobie sehr genau wovon ich rede :?

LG / ULi
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30703
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Pflicht-Spinne

Beitragvon Corela » 8. Jul 2019, 15:02

kabefa hat geschrieben:Quelltext des Beitrags einzigen Hut

Hallo Karin,
das wäre früher nohc zu Zeiten meiner Oma ein Unding gewesen, Frau ohne Hut :mosking:
ULiULi hat geschrieben:Quelltext des Beitrags acht Beine

Hallo Uli,
ja, das war mir auch aufgefallen, dass da Beine fehlen müssen,
aber da sind auf beiden Seiten solche Gelenkstümpfe und ich kann iM einfach nicht sooo genau hinschauen :swoon:
Danke für die Bestimmung.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Ajott
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10864
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Pflicht-Spinne

Beitragvon Ajott » 8. Jul 2019, 15:40

Moin Conny,

wie ein Silberstreif zieh sie am Himmel vorbei, das Cape flattert im Wind und ein geplättetes Aj jubelt begeistert hinterher.
Ich bin stolz auf dich, vor allem weil Listspinnen ja nicht gerade die kleinsten (aber völlig harmlose!) Spinnen sind. Das muss man mit einer solchen Phobie erstmal bewerkstelligen, da nicht panikartig die Flucht zu ergreifen. Glückwunsch! Und die Ergebnisse sind auch alles andere als reine Schnappschüsse, sondern sind dir klasse gelungen. Der Fokus sitz perfekt auf den winzigen Augen, da musst du doch ein bisschen genauer hingeschaut haben :DD
Im zweiten Bild sieht man mehr von der hübschen Spinne, aber das erste finde ich wegen den weichen Strukturen des Umfelds, aus dem die Spinnen auftaucht, besonders schön. Hier könnte ich mir noch oben einen Beschnitt ins leichte Pano vorstellen, wenn man mag.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8678
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Pflicht-Spinne

Beitragvon klaus57 » 8. Jul 2019, 15:49

Hallo Conny,
die hat ein paar Beinchen daheim gelassen das du nicht gleich davon läufst...trotzdem
hätte sie dich erwischt...mit ihren großen, furchterregenden Klauen hätte sie dir dann
die Hand geschüttelt und gratuliert...war jetzt nicht der Grund das du umgefallen bist
und nicht nach BZ kommen konntest...nein Spass beiseite...es ist richtig schade gewesen
dich wieder nicht zu sehen...hoffe es geht dir wieder gut...noch mal zur Spinne...ein wenig
näher ran mußt du noch schaffen...ich liebe es Formatfüllend...Anja hat es ja schön be-
schrieben...also Glückwunsch zu den schönen Bildern...bleib dran und du wirst sehen wie
schön Spinnen wirklich sind!
Ganz liebe Grüße, der Spinner :laugh3: :laugh3: :mosking: :mosking: :laugh3: :laugh3:
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45474
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Pflicht-Spinne

Beitragvon piper » 8. Jul 2019, 16:01

Hallo Conny,

Chapeau! Es hat sich aber gelohnt, dass Du die
Angst überwunden hast.
Beide Bilder sind prima geworden. Die Frontale finde ich cool.
Die hat schon ihr Päckchen zu tragen....
Ein bissel oben wegschnippeln würde ich auch.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18384
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Pflicht-Spinne

Beitragvon Harmonie » 8. Jul 2019, 16:35

Hallo Conny,

R-E-S-P-E-K-T :good: :good: :good:
So fing das mit dem Abgewöhnen der Spinnenphobie bei mir auch an.
Nun kann ich mit den Tierchen besser umgehen.
Also....du bist noch kein hoffnungloser Fall - das wird noch besser.
Die knappe Schärfelegung im 1. Bild ist sopannend.
Allerdings würde ich das Bild oben noch zum Pano beschneiden.
Der ABM vom 2. Bild ist klasse und zeigt schöne Details.
Mutig, liebe Conny.....weiter so!!

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21290
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

Pflicht-Spinne

Beitragvon eRPe » 8. Jul 2019, 16:54

Hallo Conny,

ach Mist, hoffe es geht Dir wieder besser.

Dein Motto war hier ran an den Feind :)
hast Du sehr gut gemacht,
dass auch die BEA schwierig für dich ist,
hätte ich jetzt nicht vermutet,
umso mehr meinen Respekt vor Deinem Mut und
dem schönen Ergebnis.
viele Grüße
Reiner
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22905
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Pflicht-Spinne

Beitragvon Freddie » 8. Jul 2019, 18:37

Hallo Conny,

ist wirklich blöd, wenn man kurzfristig krank wird und nicht verreisen kann.

Deine Spinnenbilder sind gar nicht gruselig, schön sind die Tiere aber trotzdem nicht gerade.
Auf Bild 2 sieht man die Spinne richtig gut.
Gestalterisch anspruchsvoller ist aber Bild 1.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“