Zum Glück

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 10014
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Zum Glück

Beitragvon Enrico » 11. Sep 2019, 18:47

Hallo zusammen,

zum Glück konnte ich dieses Jahr ein paar Ferntouren machen, die sich nicht nur fotografisch gelohnt haben :friends:

Ich habe den Eindruck, das die Saison bei uns schon rum ist.

Und wenn ich nicht ein paar Mal weggefahren wäre, hätte ich dieses Jahr, so gut wie keine Makros machen können.

Hier war dieses Jahr tote Hose :roll:

Und wie soll's da nächstes Jahr besser werden ???

Hier ein Mitbringsel aus Betzenstein.
Dateianhänge
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: M Zuiko 60mm 2.8 @ 60mm
Belichtungszeit: 1/30s
Blende: f/3.5
ISO: 200
Beleuchtung: morgens, abgeschattet und mit Diffusor aufgehellt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 2:3
Stativ: Gitzo Explorer, Classic Ball 2
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 07.07.2019
Region/Ort: Betzenstein
vorgefundener Lebensraum: Waldrand
Artenname: Magerrasen Perlmuttfalter
kNB
sonstiges: geklammert
Magerrasen-Perlmuttfalter.jpg (684.7 KiB) 204 mal betrachtet
Magerrasen-Perlmuttfalter.jpg
LG Enrico
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1015
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Zum Glück

Beitragvon Herzogpictures » 11. Sep 2019, 18:56

Hallo Enrico

gelungen fotografiert - schön von den Farben - schön in der SE - Klassiker am Stiel

Meinen Blick stört aber der unscharfe Teil des Ansitzes in der Kugelmitte
Mein Vorschlag wäre also ein quadratischer Schnitt.
Dieser wäre meiner Ansicht nach mit Stil ohne Stiel.

LG Achim

PS Manchmal ist das Abweichen von der Regel besser - was ist Deine Meinung hierzu?
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25682
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Zum Glück

Beitragvon schaubinio » 11. Sep 2019, 20:05

Hallo Enrico, etwas mehr abgeblendet, und die Vorderseite
des Ansitzes wäre noch in die Schärfe gekommen.

Der HG. hätte es sicher verziehen.

Was die Motivvielfalt angeht, geht es mir hier noch ganz gut.

Ich drücke Dir und allen anderen ganz fest die Daumen, das sich
alles wieder zum Guten wendet :good:

Ein schöner Falter ist das allemal :clapping:
Fein,fein... :ok:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13250
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Zum Glück

Beitragvon harai » 11. Sep 2019, 20:58

Hallo Enrico,

mir ging es dieses Jahr mit den Insekten genau so. Die Trockenheit war schon übel. Ohne Betzenstein hätte ich diesen
Falter auch nicht fotografieren können. Ich weiß nicht, ob Du bei dieser Belichtungszeit hättest weiter abblenden können,
denn so richtig windstill war es nicht. Jedenfalls ist es ein schöner gelungener Klassiker.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
HST
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3766
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

Zum Glück

Beitragvon HST » 11. Sep 2019, 21:36

Hallo Enrico,

es wird immer so bleiben, jeder sieht das anders! Die Blende mehr schließen hätte es auch nicht gebracht bei den gespreizten Beinchen, ein Stack hätte es gebracht! Aber für mich ist hier der Falter das Motiv
und nicht die Flockenblumen-Knospe. Schöner Klassiker!

Gruß
Siegfried
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8205
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Zum Glück

Beitragvon blumi » 11. Sep 2019, 21:49

Hallo Enrico

also mir gefällt was ich sehe, den schönen Falter hast du

sauber ablichten können, :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21731
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Zum Glück

Beitragvon Harald Esberger » 11. Sep 2019, 22:06

Hi Enrico

Tote Hose trifft es irgendwie, bei mir war es auch nicht so gut.

Schönes Bild das du da aus BS mitgebracht hast.




VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17818
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Zum Glück

Beitragvon Harmonie » 12. Sep 2019, 09:29

Hallo Enrico,

für mich dürfte die Saison nun noch mal kurz durchstarten,
damit ich mir Fotovorrat für's nächste Jahr zulegen kann. :cry:
Schärfe und Detailreichtum des Falters sind echt schön.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12740
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Zum Glück

Beitragvon Hans.h » 12. Sep 2019, 09:47

Hallo Enrico,

Wieder mal ein Schmetterling, den ich noch nie entdecken konnte...
Hier ist der Farbkontrast zum HG. besonders schön.

Hans. :)
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5175
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Zum Glück

Beitragvon jo_ru » 12. Sep 2019, 11:40

Hallo Enrico,

ein gelungener Klassiker mit sehr schönen authentisch wirkenden Farben.

Der Nebel unten? Geschmacksache, und wenn er da war ...
Gruß Joachim

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“