Bald ist Ostern

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21200
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Bald ist Ostern

Beitragvon Harmonie » 15. Jan 2021, 19:42

Hallo zusammen,

....und ich habe schon den Osterhasen gesehen.
Er meinte wohl, wenn er sich von mir wegdreht, dass ich ihn
nicht erkenne......aaaaaber ..... weit gefehlt lieber Osterhase.....
meinen Augen entgeht sowas nicht ..... :lol: :lol:
Seine langen Ohren und das Stummelschwänzchen sind eindeutig
zu erkennen......

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF-S18-55mm f/3.5-5.6 IS II @ 55mm
Belichtungszeit: 1/25s
Blende: f/5.6
ISO: 200
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 9%
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): --
---------
Aufnahmedatum: 08.01.2021
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname: "Osterhase"
NB
sonstiges:
IMG_9691.jpg (521.82 KiB) 144 mal betrachtet
IMG_9691.jpg
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13930
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Bald ist Ostern

Beitragvon Hans.h » 16. Jan 2021, 09:37

Hallo Christine,

Der arme Osterhase...der hat ja ein mächtiges Geschwür am Hintern.... :mosking:
Hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen und er kann deswegen nicht kommen...
Wieder mal ein witziges Bild aus Phantasie und Wirklichkeit. :wink:

Hans. :)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 60172
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Bald ist Ostern

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Jan 2021, 14:22

Hallo, Christine,

einen Osterhasen hätte ich hier jetzt nicht
erkannt, aber jetzt, wo du es sagst ... :lol: .
Aber auch ohne diese Assoziation finde ich
solche Rindenstrukturen sehr schön anzusehen
und du hast das sehr gut fotografiert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 34520
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Bald ist Ostern

Beitragvon Corela » 16. Jan 2021, 15:37

Hallo Christine,

hier kann man viele Wesen erkennen :mosking:
aber auch ohne Fantasie ist das ein interessantes Bild
lG
Conny


- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8101
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Bald ist Ostern

Beitragvon fossilhunter » 16. Jan 2021, 21:26

Hi Christine,

osterhasentechnisch hab ich da so meine Probleme -
macht aber nix - da sind schöne Strukturen zu erkennen ...
insofern gefällt mir das sehr gut ...

lg

Karl
Mehr Infos zu Naturschutz und Makrofotografie in der Steiermark siehe : naturschutz.kaphi.at
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8894
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Bald ist Ostern

Beitragvon kabefa » 16. Jan 2021, 23:44

Hallo Christine...

Also bis zur Taille ist er der perfekte Osterhase...

und ja ich habe ihn sofort erkannt.

Es ist eine besondere Gabe von dir...

die "Naturwesen" sofort zu erkennen. :yes4:

Klasse gesehen... gut aufgenommen.

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 48860
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Bald ist Ostern

Beitragvon piper » 17. Jan 2021, 09:22

Hallo Christine,

ein bissel dauerts noch, aber schon, dass
Du ihn schon mal gesehen hast :-)
Dann dürfte Ostern gesichert sein. Ein schönes Bild.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Naturfotografie“