Bohrfliegen (Tephritidae) - Terellia tussilaginis

Zum Beispiel Waffenfliegen (Stratiomyidae), Raupenfliegen (Tachinidae), Bremsen (Tabanidae), Bohrfliegen (Tephritidae), Echte Fliegen (Muscidae) u.s.w.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6748
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Bohrfliegen (Tephritidae) - Terellia tussilaginis

Beitragvon Artengalerie » 29. Dez 2017, 00:02

Terellia tussilaginis - kein deutscher Name



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART








Wissenswertes:
Die Larven entwickeln sich einzelgängerisch insbesondere in den Blüten von Kletten. Die Männchen besetzen während der Balz noch geschlossene Blütenköpfe der Klette und umwerben heranfliegende oder frisch schlüpfende Weibchen, um sich mit diesen zu verpaaren.
Merkmale:
Die 5 bis 6 mm großen Tiere zeigen eine deutliche dunkle Bänderung auf den Flügeln. Der Körper ist in der Grundfärbung gelblich. Die Augen schillern grün bis rot. Die Weibchen unterscheiden sich durch einen rotbraunen Legeboher am Ende ihres Hinterleibs deutlich von den Männchen.
Verwechslungsarten:
Es gibt eine Reihe ähnlicher Arten. Ähnliche Arten der Gattungen Chaetostomella und Chaetorellia unterscheiden sich durch einen unpaarige schwarzen Punkt auf dem Schildchen, der Terellia-Arten fehlt.
Lebensraum:
Dort wo die Klette wächst, kann auch T. tussilaginis gefunden werden. Das sind häufig Weg- und Waldränder oder Lichtungen in ganz Europa.
Aktivitätsmaximum:
Juni bis August
Ernährungsweise:
Larven fressen an Blütenknospen von Klette oder Distel
Gefährdung:
Die Art kann regelmäßig gefunden werden und ist nicht gefährdet.
Besonderheiten:
Die Art kann im Netz auch unter dem veralteten Synonym Orellia tussilaginis gefunden werden.


Artbeschreibung: Ajott (AGEID6829)






Fotograf:
lysfisker (AGFID9401)
Aufnahmeland:
Norwegen
Bundesland/Kanton:
Bærum/LSG Kolsås
vorgefundener Lebensraum:
Am Wegrand auf Filzklette
Aufnahmedatum:
25.07.2017
Zusatzinformation:
Rivailisierende Männchen von Terellia tussilaginis auf ihrer bevorzugten Kinderstube bzw. Larvenfrasspflanze,
der Filz- oder Wollkopfklette (Arctinium tomentosum).
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/4.5
ISO: 800
Beleuchtung: Tageslicht, Nachmittag, stark beschattet
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 33.333 % Höhe u. 0% Breite
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 25.07.2017 18:56
Region/Ort: Norwegen/Bærum/LSG Kolsås
vorgefundener Lebensraum: Weg-/Feldrand
Artenname: Terellia tussilaginis (ehem. Orellia tussilaginis), alles Männchen
NB
sonstiges:
20170725-Terellia tussilaginis-IMG_9977-3-4.JPG (368.53 KiB) 645 mal betrachtet
20170725-Terellia tussilaginis-IMG_9977-3-4.JPG
Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/4.5
ISO: 800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 60% Breite u. 40% Höhe
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 25.07.2017 18:54
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges: Restliche Angaben wie oben
20170725-Terellia tussilaginis- IMG_9938-2-4.JPG (424.9 KiB) 645 mal betrachtet
20170725-Terellia tussilaginis- IMG_9938-2-4.JPG
Zuletzt geändert von Ajott am 29. Dez 2017, 00:00, insgesamt 12-mal geändert.

Zurück zu „Sonstige Fliegen“