Aurinia - von der Seite

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5154
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Aurinia - von der Seite

Beitragvon jo_ru » 30. Mai 2019, 13:19

Liebe Makro-Freunde,

"passend" zu Ottos schönem Aurinia, hier noch Seitenansichten.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/400s + 1/3
Blende: f/5.6
ISO: 400
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 24.05.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname: Skabiosen-Scheckenfalter
NB
sonstiges:
IMG_9175_rs.JPG (583.26 KiB) 146 mal betrachtet
IMG_9175_rs.JPG
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/400s + 1/3
Blende: f/5.6
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 4
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 24.05.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: s.o.
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_9178_4p_rs.JPG (405.01 KiB) 146 mal betrachtet
IMG_9178_4p_rs.JPG
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/320s + 1/3
Blende: f/7.1
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 24.05.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_9174_rs2.JPG (337.02 KiB) 144 mal betrachtet
IMG_9174_rs2.JPG
Zuletzt geändert von jo_ru am 30. Mai 2019, 13:20, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53781
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Aurinia - von der Seite

Beitragvon Gabi Buschmann » 30. Mai 2019, 14:28

Hallo, Joachim,

das letzte Bild ist mein Favorit. Da ist das Licht sehr schön
und die Details der Flügel kommen wunderbar zur Geltung.
In allen Bildern gefällt mir die Gestaltung mit der Einbeziehung
der kompletten Pflanze sehr gut und die HGe sind sehr
hübsch geworden.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11086
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Aurinia - von der Seite

Beitragvon caesch1 » 30. Mai 2019, 14:30

Hallo Joachim,
3 schöne Aufnahmen dieses Falters in guter Schärfe, Farben.
Toll der Einbezug des attraktiven Ansitzes. Für mich ist die Foto etwas zu dunkel,
v.a. der Falter dürfte mA nach etwas aufgehellt werden, damit man seine
vordere Partie differenzieren kann, was ja mit EBV problemlos gemacht werden kann,
sofern man es will. Gesamthaft sind es aber gut gelungene Bilder.
LG, Christian
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17793
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Aurinia - von der Seite

Beitragvon Harmonie » 30. Mai 2019, 15:20

Hallo Joachim,

wow - gelungene Aufnahmen, sogar mit einer Sichtweise auf den Falter, wie es sonst nicht gezeigt wird (Bild 2)
Mein Favorit wäre Bild 1.
Das gefällt mir gegenüber Bild 3 besser, weil die Blüten dort nicht so helle Stellen aufweisen.
Deine Ausrichtung war top.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44827
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Aurinia - von der Seite

Beitragvon piper » 30. Mai 2019, 20:18

Hallo Joachim,

für mich gehören die mit zu den schönsten Schecken.
Die BG mit der Pflanze hast Du sehr schön gewählt.
Das gefällt mir ausgezeichnet.
Das erste ist mein Favorit. Es ist auch technisch
am besten. Beim letzten sind die hellen Blüten
schon etwas überstrahlt.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22441
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Aurinia - von der Seite

Beitragvon Freddie » 31. Mai 2019, 06:56

Hallo Joachim,

für mich ist auch Bild 1 der Favorit, weil es insgesamt am besten gelungen ist.
Bild 3 wirkt vom Licht her etwas lebendiger und ist nur wegen zu heller Blüten knapp dahinter.
Die seitliche Ansicht eines offenen Falters erfüllt meine persönlichen Vorlieben nicht.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25633
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Aurinia - von der Seite

Beitragvon schaubinio » 31. Mai 2019, 08:24

Hallo Joachim, ich nehme das mal als Gesamtpaket :good:

Wenn auch qualitative Unterschiede bestehen...

Der Falter ist in der Tat einer der schönsten unter den Schecken.

Das Umfeld und die farbliche Ausarbeitung ist sehr schön geworden.

Die hellen Stellen kann man nich abmildern.

Unterm Strich eine sehr schöne Arbeit :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9961
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Aurinia - von der Seite

Beitragvon Enrico » 31. Mai 2019, 19:52

Hallo Joachim,

Bild 1 ist für mich das rundeste Gesamtpaket.

Aber irgendwie fehlt mir ein bischen Knack im Bild.

Die Belichtung wirkt irgendwie matt.

Das Auge des Falters, bzw evtl den ganzen Körper, oder den ganzen Falter

würde ich selektiv etwas aufhellen und Kontrast hinzufügen.

Insgesamt aber eine schöne Kombi aus Falter und Pflanze.
LG Enrico
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10124
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Aurinia - von der Seite

Beitragvon Otto G. » 1. Jun 2019, 01:04

Hallo Joachim

danke für die Ergänzung :-).
Ich habe tatsächlich keine so guten seitlichen Ansichten,die waren einfach zu aktiv in der Sonne.
Das erste gefällt mir am besten,aber etwas aufgehellt hätte ich den Falter noch.
Das zweite finde ich auch gut wegen der etwas ungewöhnlichen Perspektive,aber auch hier ist der falter bißchen dunkel :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30033
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Aurinia - von der Seite

Beitragvon Corela » 2. Jun 2019, 14:45

Hallo Joachim,

ich nehme alle 3 Bilder :)
Die BG gefällt mir bei allen, auch die verschiedenen Perspektiven machen sich gut,
diesen Schönen hast du entsprechend schön in Szene gesetzt.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“