Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Alles rund um Kameras, Objektive, Blitzgeräte, Stative etc.
Benutzeravatar
Enaruna
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 87
Registriert: So Jun 05, 2016 22:48
alle Bilder
Wohnort: Pforzheim
Vorname: Einar
Kontaktdaten:

Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Beitragvon Enaruna » Mo Mai 08, 2017 22:19

Hallo liebe Makro-Fans,

ich arbeite aktuell mit einer Nikon D300s, einem Nikon 105mm Makro und einem 24mm f1.4, und würde noch gerne um das 58mm 1.4 ergänzen, da ich öfters auch gerne mit offener Blende arbeite. Eine VF Kamera wie die D810 wäre dabei anscheinend im Vorteil, da sie den Unschärfeeffekt verstärkt, hätte allerdings auch diverse Nachteile, wie bspw. kein Klappdisplay, AF Messfelder nur in der Mitte, weniger Tele-Brennweite, größere Bilddateien, bei einer D750 unpraktische Motivwahlräder, für Serien weniger schnell. Der AF ist bei der D500 wohl auch neuer und besser.

Mit welchem Format arbeitet ihr und warum?

Liebe Grüße

Einar
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12287
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Beitragvon ULiULi » Mo Mai 08, 2017 23:09

Hallo Einar,

nach einigen Jahren DX schließlich FX und endlich fühle ich mich mit der
Kamera richtig verbunden. Gewöhnung aus analogen Zeiten, denke ich.
SLR seit 1978.

LG / ULi
Benutzeravatar
winterseitler
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2581
Registriert: So Sep 21, 2014 19:35
alle Bilder
Wohnort: Schwarzwald
Vorname: Markus

Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Beitragvon winterseitler » Di Mai 09, 2017 18:56

Hallo,

wer braucht schon Motivwahlräder? Manueller Modus, Blendenautomatik und Zeitautomatik. Die Motivprogramme liefern ja teilweise nur JPG und unpassende Einstellungen.
Selbst ist der FotografIn.
Und das Internet ist voll von diesem Thema. Such dir was aus. Alle dort angeführten Argumente wirst du auch hier finden.
Ich nutze beides (ohne Motivwahlräder...lol).

Gruß Markus
Viele Grüße aus dem Schwarzwald

-------- __o
------ _\ \
----- (_)/ (_)

Markus
Benutzeravatar
Enaruna
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 87
Registriert: So Jun 05, 2016 22:48
alle Bilder
Wohnort: Pforzheim
Vorname: Einar
Kontaktdaten:

Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Beitragvon Enaruna » Fr Mai 12, 2017 02:32

Hallo,
winterseitler hat geschrieben:Quelltext des Beitrags

wer braucht schon Motivwahlräder?

Ich brauche die nicht und deshalb will ich keine Kamera, die welche hat.

Mich interessieren eure Erfahrungen. Die Argumente aus dem Internet kenne ich schon so im Wesentlichen. ;)

Liebe Grüße

Einar
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3836
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Beitragvon Enrico » Fr Mai 12, 2017 13:13

Hallo Einar,

also ein Motivwahlrad würde mich jetzt nicht von einem Kamerakauf abhalten, wenn die technischen Werte sonst meinen Wünschen ensprechen würden :DD
Mit der D300s hast Du ja eine starke Kamera. Natürlich sind die aktuellen Boliden besser ausgestattet. Das Erscheinungsdatum der D300s ist ja schon etwas her.
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60159
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Beitragvon Werner Buschmann » Fr Mai 12, 2017 14:11

Hallo Einar,

Freistellung halte ich persönlich wichtig bei floralen Motiven.
Wann wird denn mal ein Insektenbild gezeigt, welches mit wirklich
offener Blende aufgenommen wurde (ich lasse jetzt mal MFT-Format außen vor).
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
nurWolfgang
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 13092
Registriert: Mo Apr 14, 2008 20:13
alle Bilder
Wohnort: ganz im Südwesten
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Beitragvon nurWolfgang » So Mai 14, 2017 23:03

Hallo Einar

Ich benutze beides, die APSC eher für Tele, die VF eher für Weitwinkel Aufnahmen.
Bei Makro nehme ich beide, die Freistellung und TS kann man gut mit der Wahl der Objektive und dem Motivabstand beeinflussen.
Eine Kamera ohne Klappdisplay würde ich mir nicht kaufen, bei Boden nahen Aufnahmen
ist das eine super Hilfe.

Gruß

Wolfgang
Tipps zur Freihand Fotografie hier
Tipps zum Licht hier
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7227
Registriert: Mi Jan 19, 2011 15:12
alle Bilder
Wohnort: Salzburg
Vorname: Klaus

Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Beitragvon klaus57 » Mo Mai 15, 2017 11:43

Hallo Einar,
ich benutze auch zwei D300s...diese robusten Kameras würde ich nie weggeben...ich glaube du solltest bei
den Objektiven Geld investieren...nur zur weiteren Info, wegen Klappdisplay...vor einem Jahr hab ich mir noch
die 750er dazu geleistet...ein tolles Gerät...gehe immer mit beiden 300 und 750 zum foten...da brauch ich
keine Objektive wechseln und basta...ist halt eine Geschmackssache!
Bin dir wahrscheinlich jetzt keine große Hilfe gewesen, aber für mich zählen mehr die Objektive und ob APS oder
VF ist nicht so wichtig...zählen tut sowieso der Mensch hinter der Kamera!
Ist nur meine bescheidene Meinung!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 924
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Welche Kamera - APS-C oder Vollformat?

Beitragvon HärLe » Sa Mai 20, 2017 20:18

Hallo Einar,
Deine Frage ist nur all zu verständlich. Aber ich glaube, da kann Dir keiner helfen. Das musst Du für Dich entscheiden. Ich knipse mit Vollformat - wie Uli schon sagte: Gewohnheit aus Kleinbildfilm-Zeiten. Meine Tochter hat 'ne APSC. Und ehrlich: Mit der lässt sich prima fotografieren. Also: "Wat den Eenen sin Uhl, is den Annern sin Nachtigall" - such Dir deine Nachtigall aus :) . Richtig falsch machen kannst dabei wahrscheinlich nix :) .

Gruß Herbert

Zurück zu „Das Arbeitsgerät“