Die Suche ergab 804 Treffer

von Thorsten
28. Aug 2013, 20:51
Forum: Naturbeobachtungen
Thema: Täuschen und tarnen
Antworten: 241
Zugriffe: 62664

Moin, 35.000 hits! Danke für den aktiven Thread, der nun bald seinen 5. Geburtstag feiern darf und durch Eure passenden Bilder und Beiträge weiter am Leben gehalten wird. Das hätte ich nicht vermutet! :-) Passend zum Thema und wer Lust hat, anonym an einem interessanten wissenschaftlichen Experiment...
von Thorsten
19. Aug 2013, 22:27
Forum: Galerie Makrofotografie
Thema: As she is...
Antworten: 9
Zugriffe: 1125

As she is...

... getarnt! :-)

Blauflügelige Ödlandschrecke (Oedipoda caerulescens) in ihrem typischen Habitat.

Ich hoffe es gefällt.

Viele Grüße
Thorsten
von Thorsten
19. Aug 2013, 07:23
Forum: Vogelfotografie
Thema: Mäusebussard.
Antworten: 5
Zugriffe: 977

Moin Hans,

mit dem Ergebnis kannst Du wirklich sehr zufrieden sein, denn Dein "Brummer" ist kein Mäuse - sondern ein Wespenbussard! Genauer ein altes Männchen. Glückwunsch!

Viele Grüße
Thorsten
von Thorsten
18. Aug 2013, 17:12
Forum: Arten-Bestimmungshilfe
Thema: Unruhige Fliege
Antworten: 0
Zugriffe: 829

Hallo Hans, ich bin zwar kein Fliegenspezi, aber Familie Tachinidae (Schmarotzer- bzw. Raupenfliegen) ist klar. Gattung dürfte Phasia oder Ectophasia sein. Weiter komme ich nicht. Evtl. mal die Spezialisten bei diptera.info fragen? Und dann die Antwort bitte auch hier einstellen. Viele Grüße Thorsten
von Thorsten
16. Aug 2013, 20:15
Forum: Arten-Bestimmungshilfe
Thema: Ischnura elegans – Große Pechlibelle? Beantwortet!
Antworten: 2
Zugriffe: 697

Hallo Moni,

völlig richtig. Diese Farbvariante ist der sogenannte C-Typ:
http://artengalerie.makro-forum.de/disp ... =126&pos=4

Viele Grüße,
Thorsten
von Thorsten
16. Aug 2013, 20:02
Forum: Arten-Bestimmungshilfe
Thema: Bestimmung eines Kleinst-Insekts ?
Antworten: 3
Zugriffe: 726

Hallo Hans-Jürgen, dann will ich Dich mal erlösen :-) Es handelt sich um Fransenflügler (Thripse - Ordnung Thysanoptera) Wenn Du den Ordnungsnamen in der Google-Bildersuche eingibst, erscheinen auch solch gelbliche Arten. Aber um welche es sich genau handelt, kann man am Foto sicher nicht feststelle...
von Thorsten
13. Aug 2013, 20:27
Forum: Arten-Bestimmungshilfe
Thema: Unbekannter Vogel
Antworten: 1
Zugriffe: 540

Moin Rob,

ich bestätige: Trauerschnäpper.
Weibchen und Jungvögel von diesem Jahr sehen sich jedoch sehr ähnlich.

Viele Grüße
Thorsten
von Thorsten
12. Aug 2013, 20:29
Forum: Arten-Bestimmungshilfe
Thema: Großer Feuerfalter - Männlein - Weiblein?
Antworten: 4
Zugriffe: 688

Hi Christian, keine sichere Antwort, eher Tendenz: - eher "blass", keine blaue Bereifung - recht "fettes" Abdomen Ich tendiere zu "eher Weibchen". Bin aber kein Experte. Hast Du denn auch keinen flüchtigen Blick beim Abflug auf den Falter haben können? Die "strahle...
von Thorsten
6. Aug 2013, 08:44
Forum: Arten-Bestimmungshilfe
Thema: Panorpa communis/vulgaris?
Antworten: 3
Zugriffe: 638

Hi Christian, ich handhabe es (v.a. bei Skorpionsfliegen) meistens so, dass sich nach getaner "Schönfotografiererei" noch ein paar Belegbilder aus anderen Perspektiven "knipse", damit man später verschiedene Ansichten zur Bestimmung hat. Beim nächsten vielleicht auch mal kurz von...
von Thorsten
6. Aug 2013, 08:35
Forum: Arten-Bestimmungshilfe
Thema: Panorpa communis/vulgaris?
Antworten: 3
Zugriffe: 638

Hi Christian, 1.) meines Wissens lassen sich Panorpa communis und vulgaris am Foto kaum bis gar nicht sicher unterscheiden. Für eine zumindest tendenzielle Aussage ist eine Draufsicht der Flügel und am besten ein Ausschnitt des männlichen "Skorpionsstachel" unumgänglich. Die Draufsicht der...

Zur erweiterten Suche