Scheinbockkäfer (Oedemeridae)

Von den weltweit 1500 Arten kommen in Deutschland übersichtliche 25 Arten vor. Wie der Name andeutet, erinnern sie mit der lang gestreckten Gestalt und den langen Fühlern an Bockkäfer. Viele Arten zeigen aber mehr oder weniger deutlich auseinanderklaffende Deckflügel. Beim Männchen vieler Arten sind zudem die Hinterschenkel häufig deutlich verdickt. Oft auf Blüten in Wiesen, Gärten und Waldrändern zu finden.

Moderator: Makrocrew

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zur Foren-Übersicht



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.