Die Suche ergab 8056 Treffer

von Ajott
21. Feb 2019, 18:32
Forum: Naturbeobachtungen
Thema: Die Kängerkröte.. oder Kröteru?
Antworten: 5
Zugriffe: 49

Die Kängerkröte.. oder Kröteru?

Hi zusammen, in den letzten 8 Jahren habe ich es mir nur selten nehmen lassen (ein Jahr, als ich zu der Zeit in Dänemark verweilte), die Moorfrösche zu beobachten. Wenn ich mir eure frühlingshaften Beiträge im Forum so anschaue, wäre das jetzt bald schon die Zeit, wo ich zum ersten Mal (...
von Ajott
20. Feb 2019, 19:45
Forum: Naturfotografie
Thema: Luchsnachwuchs
Antworten: 13
Zugriffe: 91

Luchsnachwuchs

Hi Georg, wow, das ist eine ganz tolle Aufnahme, die auch irgendwo in freier Wildbahn hätte entstehen können (theoretisch... praktisch nicht so leicht getan wie gesagt ;-)). Intensives Portrait des niedlichen Räubers. Den Schnee hast du gut im Griff gehabt, was die Belichtung angeht und...
von Ajott
20. Feb 2019, 19:41
Forum: Naturfotografie
Thema: Haustiersammelthread
Antworten: 2209
Zugriffe: 166078

Haustiersammelthread

Hallo zusammen, wenn ich eure Schneebilder sehe werde ich schon ein bisschen neidisch. Mit dem Hund im Schnee ist schon was Feines. Suri war da auch immer ganz versessen drauf. Hier kann ich sowas leider nicht bieten.. nur viel wildes Grün und einen der vielen Flüsse als Grundstücksgrenze. Das Lebe...
von Ajott
19. Feb 2019, 23:56
Forum: Galerie Makrofotografie
Thema: neue Wurze sind da!
Antworten: 15
Zugriffe: 181

neue Wurze sind da!

Moin Siegfried, also hier aus der Ferne betrachtet bin ich echt fasziniert, wie früh der Frühling in Deutschland einkehrt. Dein Bild verdeutlicht das auch sehr schön. An den Pestwurzen habe ich mich nach einem von Friedhelms Threads auch mal versucht und weiß, dass die gar nicht mal so leicht zu fo...
von Ajott
19. Feb 2019, 23:50
Forum: Galerie Makrofotografie
Thema: Tagpfauenauge am Ruheplatz
Antworten: 16
Zugriffe: 208

Tagpfauenauge am Ruheplatz

Moin Freddie, an den Tagpfauenaugen habe ich mich im letzten Frühjahr ja auch versucht und hatte leider nicht ganz so viel Erfolg wie du. So eine klasse Aufsicht habe ich jedenfalls nicht vorzuweisen. Ich bin ja ein Fan von "Schmetterling-am-Boden"-Bildern. Viele Arten trifft man häufig s...
von Ajott
19. Feb 2019, 23:39
Forum: Galerie Makrofotografie
Thema: Raubfliege
Antworten: 25
Zugriffe: 291

Raubfliege

Moin Werner, für sich betrachtet und wirken gelassen, erscheinen mir beide Versionen stimmig. Für mich ist das ein Beispiel dafür, wieviel Interpretationsspielraum doch noch zwischen dem Original vor Ort und dem Einstellen einer gewählten Aufnahme im Forum liegt. Spannend und Augen öffnend. Mir gef...
von Ajott
14. Feb 2019, 16:35
Forum: Naturbeobachtungen
Thema: Starthilfe beim Schwalbenschwanz Teil.2
Antworten: 18
Zugriffe: 589

Starthilfe beim Schwalbenschwanz Teil.2

Moin Kurt,

schöne Fortsetzung und Abschluss zu deiner Schwalbi-Schlupfserie. Ich bin begeistert und für dich wird das sicherlich in schöner Erinnerung bleiben.

Liebe Grüße
Aj
von Ajott
14. Feb 2019, 16:33
Forum: Naturbeobachtungen
Thema: Starthilfe beim Schwalbenschwanz Teil.1
Antworten: 17
Zugriffe: 724

Starthilfe beim Schwalbenschwanz Teil.1

Moin Kurt, was für eine überaus spannende Serie! Schön, dass du solche Beobachtungen in deinem Garten machen konntest und sie auch noch so detailiert mit uns teilst. Ich habe noch nie den Moment beobachten können, in dem ein Schmetterling aus der Puppe schlüpft. Muss sehr erhebend sein. Und dann au...
von Ajott
14. Feb 2019, 16:30
Forum: Naturbeobachtungen
Thema: Suicide
Antworten: 13
Zugriffe: 534

Suicide

Moin Otto, interessante Dokumentation von den letzten Momenten dieses Falters. Thesen wurden ja ein paar genannt, da kann ich auch nichts erhellenderes beitragen. Ich finde es aber spannend, dass deine Serie auch so schön zeigt, dass in der Natur nichts verschwendet wird. Wenn ein Tier stirbt, ist ...
von Ajott
14. Feb 2019, 15:00
Forum: Galerie Makrofotografie
Thema: Vorgeschmack auf die Segelfalter
Antworten: 19
Zugriffe: 324

Vorgeschmack auf die Segelfalter

Moin Friedhelm, ich bin in der Sache - na gut, wundert vielleicht nicht wirklich - so ziehmlich bei Jürgen. Ja, Falterbilder vor malerisch weichgespültem Hintergrund sind wunderschön, wenn sie gut gemacht sind. Keine Frage. Dennoch habe ich eine besodnere Liebe zu Bildern, denen es gelingt das Ästh...

Zur erweiterten Suche