Schildkröten - Emys orbicularis - Europäische Sumpfschildkröte

Der Begriff Reptilien ist Sammelbegriff für Lebensformen mit einer trockenen, schleimlosen und mit Hornschuppen besetzten Haut, die keine Haare oder Federn aufweist. Sie sind wechselwarm und daher in ihre Aktivität stark von der Umgebungstemperatur abhängig. Von den Amphibien unterscheiden sich Reptilien dadurch, dass sie kein kiemenatmendes Larenstadium durchlaufen. In Europa können 171 verschiedene Schlangen, Schildkröten und Echsen gefunden werden. In Deutschland kommen davon nur 14 Arten vor.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6737
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Schildkröten - Emys orbicularis - Europäische Sumpfschildkröte

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Emys orbicularis - Europäische Sumpfschildkröte



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Merkmale:
Verwechslungsarten:
Lebensraum:
Aktivitätsmaximum:
Gefährdung:
Vom Aussterben bedroht
Besonderheiten:


Beitragsersteller: Thorsten (AGEID372)






Fotograf:
Alex W. (AGFID4866)
Aufnahmeland:
Frankreich
Aufnahmeort:
Camargue
vorgefundener Lebensraum:
Feuchtgebiet / Sumpf
Aufnahmedatum:
26. August 2007
Sonstiges:
beim Sonnenbad
Dateianhänge
sumpfschildkroete_200.jpg (412.86 KiB) 249 mal betrachtet
sumpfschildkroete_200.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 29. Jul 2017, 14:28, insgesamt 4-mal geändert.

Zurück zu „Artenportraits Reptilien - Echsen, Schlangen, Schildkröten“