Hippodamia tredecimpunctata - Dreizehnpunkt-Marienkäfer

Meist halbkugelige oder ovale Käfer mit aufgewölbten Deckflügeln und einer auffälligen, aber variablen Färbung mit kontrastreichem Muster. In Deutschland kommen von ca. 6000 bekannten Arten 82 vor. Über die Hälfte aller heimischen Arten fressen Blattläuse, die übrigen Arten haben sich größtenteils auf Spinnmilben, Schildläuse oder Blattflöhe spezialisiert. Nur wenige Arten leben phytophag von Pflanzenteilen.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6748
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Hippodamia tredecimpunctata - Dreizehnpunkt-Marienkäfer

Beitragvon Artengalerie » 19. Nov 2017, 19:27

Hippodamia tredecimpunctata - Dreizehnpunkt-Marienkäfer



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART








Wissenswertes:
Der Dreizehnpunkt ist in seiner Lebensweise relativ eng an feuchte Lebensräume gebunden. Hier ist er meist auf feuchtigkeitsliebenden Pflanzen wie Weiden, Seggen, Binsen doer Schilf zu finden.
Merkmale:
Die Art ist im Vergleich mit anderen Marienkäferarten auffällig flachrückig und eher von langgestreckter Gestalt. Die rote Grundfärbung mit den schwarzen Flecken lässt dennoch sofort an einen Marienkäfer denken. Meist trägt er sechs Punkte auf den Flügeldecken sowie einen am Flügeldeckenansatz auf der Naht. Das Halsschild zeigt mittig einen großen schwarzen Fleck und zwei kleinere links und rechts, die auch mit dem größeren verschmolzen sein können. Die Bein und Fühler sind gelblich. Mit 4 bis 7 mm ist die Art etwa so groß wie unser Siebenpunkt.
Verwechslungsarten:
Der Dreizehnpunkt ist von ähnlich flachen Arten durch die Anzahl der Punkte zu unterscheiden.
Lebensraum:
Der Dreizehnpunkt-Marienkäfer bevorzug feuchte Habitate wie Feuchtwiesen und Ufer.
Aktivitätsmaximum:
April bis Oktober
Ernährungsweise:
räuberisch von Blattläusen
Gefährdung:
Die Art gilt als nicht gefährdet.
Besonderheiten:
---






Fotograf:
Ajott (AGFID6829)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Mecklenburg-Vorpommern
vorgefundener Lebensraum:
Brennesselgebüsch am Feldrand (Kanal in der Nähe)
Aufnahmedatum:
15.10.2017
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Tamron 90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/5
ISO: 800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
---------
Aufnahmedatum: 15.10.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Hippodamia tredecimpunctata06makro.jpg (360.8 KiB) 256 mal betrachtet
Hippodamia tredecimpunctata06makro.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 19. Nov 2017, 19:36, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6748
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Hippodamia tredecimpunctata - Dreizehnpunkt-Marienkäfer

Beitragvon Artengalerie » 19. Nov 2017, 19:28





Fotograf:
Ajott (AGFID6829)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Mecklenburg-Vorpommern
vorgefundener Lebensraum:
Brennesselgebüsch Feldrand
Aufnahmedatum:
15.10.2017
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Tamron 90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/7.1
ISO: 800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
---------
Aufnahmedatum: 15.10.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Hippodamia tredecimpunctata08makro.jpg (339.23 KiB) 253 mal betrachtet
Hippodamia tredecimpunctata08makro.jpg
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Tamron 90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/7.1
ISO: 800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
---------
Aufnahmedatum: 15.10.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Hippodamia tredecimpunctata03e.jpg (470.65 KiB) 253 mal betrachtet
Hippodamia tredecimpunctata03e.jpg

Zurück zu „Marienkäfer (Coccinellidae)“