09188 - Cucullia artemisiae - Feldbeifuß-Mönch

Bisher wurden etwa 35.000 Eulenfalter-Arten beschrieben. In Europa sind es über 1.800 Arten, im deutschsprachigen Raum etwa 640.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

09188 - Cucullia artemisiae - Feldbeifuß-Mönch

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:20

Cucullia artemisiae - Feldbeifuß-Mönch



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Der Name Mönch ist abgeleitet von der kapuzenförmigen Behaarung des Halskragens.
Die Hauptnahrungspflanzen der Raupen sind Beifußgewächse.
Merkmale:
Die Grundfarbe der Falter ist grau. Die Makel sind linienförmig eingefasst.
Sie besitzen die typische kapuzenförmige Behaarung der Mönche.
Die Raupen ähneln denen von C. absinthii, besitzen aber zusätzlich rot-violette Dornen auf den Höckern.
Verwechslungsarten:
Lebensraum:
Sandflächen, Trockenrasen, Brachflächen, Ruderalflächen
Aktivitätsmaximum:
Die Falter fliegen von Juni bis August. Die Raupen findet man von August bis Anfang Oktober.
Gefährdung:
Besonderheiten:


Beitragsersteller: BfD (AGEID7139)






Fotograf:
Waldi0604 (AGFID8467)
Bildtitel:
Beifuß-Mönch
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Schönewalde / Berlin
vorgefundener Lebensraum:
Waldrand
Aufnahmedatum:
06.09.2014
Dateianhänge
eine_nette_raupe_8fef62de_9e0f_4c16_a4ec_70b3e3d0fe72_131.jpg (415.01 KiB) 88 mal betrachtet
eine_nette_raupe_8fef62de_9e0f_4c16_a4ec_70b3e3d0fe72_131.jpg
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 24. Sep 2017, 19:03, insgesamt 2-mal geändert.

Zurück zu „Eulenfalter (Noctuidae) I ohne Bärenspinner“