Discoglossus montalentii - Korsischer Scheibenzüngler

In Europa (inkl. der Kanarischen Inseln) kommen ca. 88 weitere Amphibienarten vor.

Der afrikanische Krallenfrosch wurde stellenweise eingebürgert. Die Systematik der Wasserfrösche ist noch nicht genau verstanden, so dass die Anzahl der "Arten" nicht genau bekannt ist.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Discoglossus montalentii - Korsischer Scheibenzüngler

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Discoglossus montalentii - Korsischer Scheibenzüngler



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Merkmale:
Verwechslungsarten:
Lebensraum:
Aktivitätsmaximum:
Gefährdung:
Besonderheiten:


Beitragsersteller: Thorsten (AGEID372)





Fotograf:
wolfram schurig (AGFID4579)
Aufnahmeort:
Tassineta Bach, Nähe Asco, KORSIKA
vorgefundener Lebensraum:
Bachlauf
Aufnahmedatum:
13. August 2010
Beschreibung:
Der Korsische Scheibenzüngler (Discoglossus montalentii, ist ein Froschlurch aus der Famile der Scheibenzüngler (Discoglossidae), zu der auch unsere Unken gehören (leicht erkennbar an den ebenfalls herzförmigen Pupillen). Hierin ist er ein Vertreter aus der namensgebenden Gattung Discoglossus, die im südwestlichen Europa mit wenigen Arten vertreten ist, die zudem meist ein beschränktes Verbreitungsgebiet besitzen.
Der Korsische Scheibenzüngler ist ein Endemit des zentralen Korsischen Berglandes, wo er den unmittelbaren Bereich meist strömungsreicher, glasklarer Gebirgsbäche bewohnt. Seine Larven entwickeln sich in Stillbereichen meist in den Randzonen solcher Bäche. Ebenfalls auf Korsika heimisch ist der Sardische Scheibenzüngler Discoglossus sardus), der in der Tyrrhenis etwas weiter verbreitet ist und dem er sehr ähnlich sieht. Der Sardische Scheibenzüngler ist aber auf Korsika eher im Tiefland verbreitet und ökologisch wesentlich weniger anspruchsvoll. Nur an wenigen Fundorten steigt der Sardische Scheibenzüngler bis auf 1700m und kommt dann auch gemeinsam mit dem Korsische Scheibenzüngler vor. Sieht man etwas genauer hin, ist aber bei adulten Tieren eine Unterscheidung gut möglich:
1) Fersenprobe:
Sardischer Scheibenzüngler - Ferse erreicht Auge
Korsischer Scheibenzüngler - Ferse erreicht meist Schnauzenspitze
2) Spitze des 4. Fingers (das ist der äußerste der Hand, da die meisten Anuren ja nur 4 Finger besitzen)
Sardischer Scheibenzüngler - verjüngend
Korsischer Scheibenzüngler - leicht verbreitert (nicht bei Jungtieren)
3) Schnauzenprofil
Sardischer Scheibenzüngler - Oberkante zur Spitze hin abfallend
Korsischer Scheibenzüngler - Ober- und Unterkante parallel
Insgesamt ist der Korsische Scheibenzüngler vom Habitus etwas kleiner und "sportlicher", was durch die langen, sprungkräftigen Hinterbeine noch unterstrichen wird.
Über die Lebensweise ist praktisch nichts bekannt. Jedenfalls scheint er meiner eigenen Beobachtung nach (auch) tagaktiv zu sein.
Dateianhänge
img_2271_d_montalentii_gr_206.jpg (418.47 KiB) 144 mal betrachtet
img_2271_d_montalentii_gr_206.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 29. Jul 2017, 23:29, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Discoglossus montalentii - Korsischer Scheibenzüngler - Habitat

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Beitragsersteller: Thorsten (AGEID372)




Fotograf:
wolfram schurig (AGFID4579)
Aufnahmeort:
Ruisseau de Tassineta, Haute Corse, KORSIKA
vorgefundener Lebensraum:
Der Korsische Scheibenzügler ist ein Endemit des zentralen Korsischen Berglandes, wo er den unmittelbaren Bereich meist strömungsreicher, glasklarer Gebirgsbäche bewohnt. Seine Larven entwickeln sich in Stillbereichen meist in den Randzonen solcher Bäche.
Aufnahmedatum:
August 2010
Dateianhänge
img_3261_disco_habitat_web_729.jpg (437.35 KiB) 144 mal betrachtet
img_3261_disco_habitat_web_729.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 29. Jul 2017, 23:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Discoglossus montalentii - Korsischer Scheibenzüngler

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:23

Beitragsersteller: Thorsten (AGEID372)




Fotograf:
wolfram schurig (AGFID4579)
Aufnahmeort:
Ruisseau de Tassineta, Haute Corse, KORSIKA
vorgefundener Lebensraum:
Bachlauf
Aufnahmedatum:
August 2010
Dateianhänge
img_0492_disco_im_wasser_web_163.jpg (472.24 KiB) 144 mal betrachtet
img_0492_disco_im_wasser_web_163.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 29. Jul 2017, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Discoglossus montalentii - Korsischer Scheibenzüngler - Jungtier

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:23

Beitragsersteller: Thorsten (AGEID372)




Fotograf:
wolfram schurig (AGFID4579)
Aufnahmeort:
Nähe Col de Verghio, Haute Corse, KORSIKA
vorgefundener Lebensraum:
Bachlauf
Aufnahmedatum:
August 2010
Dateianhänge
img_2782_discogl_bunt_gr_134.jpg (416.92 KiB) 144 mal betrachtet
img_2782_discogl_bunt_gr_134.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 29. Jul 2017, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Weitere Amphibien Europas“