Unmögliches

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5452
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Unmögliches

Beitragvon Fietsche » 2. Jun 2019, 15:15

Bei einem Spaziergang habe ich mich auf eine Bank gesetzt um Einstellungen

an der Kamera zu kontorillen, dannn sah ich das dieses Reh direkt auf mich zu kam,

wie man sieht ist das Fell noch hauptsächlich grau, also noch Winterkleid wird aber

wohl bald verschwinden.
Dateianhänge
Kamera: Nikon Z6
Objektiv: Sigma 150- 600mm S
Belichtungszeit: 1/100
Blende: 6,3
ISO:200
Beleuchtung:Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):25 u.25
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 30.05.19
Region/Ort: Viikki/Helsinki
vorgefundener Lebensraum:NSG
Artenname:Reh
NB
sonstiges:
HHK_4137xxx9.jpg (552.57 KiB) 85 mal betrachtet
HHK_4137xxx9.jpg
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53483
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Unmögliches

Beitragvon Gabi Buschmann » 2. Jun 2019, 16:44

Hallo, Fietsche,

man kann schon erkennen, dass das Fell wohl im
Wechsel begriffen ist, es gibt schon braune Stellen.
Da hast du Glück gehabt und konntest ein sehr schönes
Foto dieses scheuen Tieres machen.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12604
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Unmögliches

Beitragvon Hans.h » 3. Jun 2019, 10:20

Hallo Fietsche,

Das Glück gehört dem Tüchtigen...die Gelegenheit hast Du bestens genutzt.
Ein Bild mit spontanem Charakter, darum besonders authentisch wirkend.

Hans. :)
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17608
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Unmögliches

Beitragvon Harmonie » 3. Jun 2019, 10:27

Hallo Fietsche,

schön, dass du diesen tollen Moment im Foto festhalten konntest.
Mir pers. ist das Bild etwas zu blaulastig.
Kopf und Hals des Rehes wirken sehr schön plastisch, als würden sie vor dem Bild stehen.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29716
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Unmögliches

Beitragvon Corela » 3. Jun 2019, 22:39

Hallo Fietsche,

das Aufregendste, was im Urlaub auf mich zukam war ein Hase, vll auch Kaninchen :lol:
Mit dem WB sehr ich ähnlihc wie Christine,
er steht auf Schatten, könnte etwas wärmer sein.
Ansonsten GW zu dieser Begegnung und zu diesem Bild.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44556
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Unmögliches

Beitragvon piper » 16. Jun 2019, 16:38

Hallo Fietsche,

das ist ja eine tolle Begegnung gewesen.
Das schien ja keine Scheu zu haben.
Schönes Bild.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Naturfotografie“