Boa constrictor

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3582
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Boa constrictor

Beitragvon Erich » 8. Jul 2019, 10:04

Grüß Gott zusammen,

mal wieder mit Phantasie angereichert. Wie gefällts ?

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: DMC-G81
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/15s
Blende: f/5.4
ISO: 800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 30.11.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
2018_11300017 - Kopie (2).jpg (421.22 KiB) 102 mal betrachtet
2018_11300017 - Kopie (2).jpg
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12522
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Boa constrictor

Beitragvon ULiULi » 8. Jul 2019, 10:22

Hallo Erich,

im Prinzip ein cooler Effekt, der die Geisterhaftigkeit der Schlange auf den Punkt bringt. Erinnert ein wenig an ein Röntgenbild.
Das durchsichtige Grün auf dem Auge scheint allerdings über die Konturen des Auges hinaus zu reichen? Ich bin mir nicht sicher, ob es diese Farbigkeit auf dem Auge überhaupt braucht. Wenn ja, sollten die Konturen meiner bescheidenen Meinung nach exakt(er) passen.

LG / ULi
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13050
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Boa constrictor

Beitragvon Hans.h » 11. Jul 2019, 07:28

Hallo Erich,

Besonders das grüne Auge läßt die Schlange unheimlich wirken.
Die Konturen finde ich allerdings etwas blass und kraftlos..
Es hat was von einer Zeichnung, was sicher auch beabsichtigt war.
Schöner Effekt.

Hans. :)
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 31007
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Boa constrictor

Beitragvon Corela » 11. Jul 2019, 10:02

Hallo Erich,

mir gefällt es :)
Hat was, diese grünen leuchtenden Augen und der schwarze HG.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45787
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Boa constrictor

Beitragvon piper » 21. Aug 2019, 17:52

Hallo Erich,

mir gefällt es auch.
Das grüne Auge ist natürlich ein Eyecatcher.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 66361
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Boa constrictor

Beitragvon Werner Buschmann » 17. Sep 2019, 22:44

Hallo Erich,

der Effekt gefällt mir,
die Gestaltung nicht ganz so gut. :wink:
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 17. Sep 2019, 22:44, insgesamt 1-mal geändert.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7190
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Boa constrictor

Beitragvon hawisa » 24. Sep 2019, 21:07

Hallo Erich,

ULiULi hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Erich,

im Prinzip ein cooler Effekt, der die Geisterhaftigkeit der Schlange auf den Punkt bringt. Erinnert ein wenig an ein Röntgenbild.
Das durchsichtige Grün auf dem Auge scheint allerdings über die Konturen des Auges hinaus zu reichen? Ich bin mir nicht sicher, ob es diese Farbigkeit auf dem Auge überhaupt braucht. Wenn ja, sollten die Konturen meiner bescheidenen Meinung nach exakt(er) passen.

LG / ULi


dem kann ich mich voll und ganz anschließen.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen

Zurück zu „Natur-Art“