Ein Tag im Moor

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29686
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Ein Tag im Moor

Beitragvon Corela » 14. Jul 2019, 13:55

Hallo,

bei einem interessanten Tag im Ahlenmoor haben wir auch den Eingang zum Hexenplatz gefunden.
Sehr mysteriös.
Mir gefällt dieses Bild am besten :)
Dateianhänge
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: Zuiko 40-150/ @40mm
Belichtungszeit: 1/4s
Blende: f/22
ISO: 64
Beleuchtung: Schatten im Wald
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 27.05.2019
Region/Ort: Cuxland
vorgefundener Lebensraum: Moor
Artenname: Ahlenmoor
NB
sonstiges:
20190527_267-1570---Kopie.jpg (598.71 KiB) 88 mal betrachtet
20190527_267-1570---Kopie.jpg
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5324
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Ein Tag im Moor

Beitragvon frank66 » 14. Jul 2019, 14:37

Hallo Conny,

hast du da auf Glas belichtet, so wie früher!!!
Sieht sehr interessant aus und ist auf jeden Fall mal kreativ!!!

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29686
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Ein Tag im Moor

Beitragvon Corela » 14. Jul 2019, 14:40

frank66 hat geschrieben:Quelltext des Beitrags hast du da auf Glas belichtet, so wie früher!!!

Hallo Frank,

meine Fotokarriere fing erst vor etwa 10 Jahren an, also direkt digital.
Das ist ganz normal mit der Olympus aufgenommen und nahc kurzer Verzögerung geschwenkt.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 931
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Ein Tag im Moor

Beitragvon Herzogpictures » 14. Jul 2019, 14:43

Hallo Conny

... ist das der sich aufrichtende Blick mit der Kamera?
Passt zu der mystischen Schilderung ... es fehlen nur noch die Geräusche

... oder ist es der letzte Blick der Fotografin beim Einsinken? :crazy:

LG Achim
HerzogPictures.de
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5324
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Ein Tag im Moor

Beitragvon frank66 » 14. Jul 2019, 14:49

Corela hat geschrieben:Quelltext des Beitrags
frank66 hat geschrieben:Quelltext des Beitrags hast du da auf Glas belichtet, so wie früher!!!

Hallo Frank,

meine Fotokarriere fing erst vor etwa 10 Jahren an, also direkt digital.
Das ist ganz normal mit der Olympus aufgenommen und nahc kurzer Verzögerung geschwenkt.

Hallo Conny,

das habe ich mir schon gedacht denn das mit den Glasplatten ist ja schon über 100 Jahre her aber es wirkt
für mich irgendwie so, also sehr schön und ungewöhnlich und deshalb auch so besonders!!!!

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20982
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Ein Tag im Moor

Beitragvon ji-em » 14. Jul 2019, 17:22

Hallo Conny,

Das war also dein letztes Bild bevor du bis zum Hals im Moor verschwunden bist ... ?

Zum Glück hat dir jemand da raus gefischt ... ! :DD

Ich mag diesen Old-Fashion-Look ... sieht sehr hübsch aus.

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3047
Registriert: 21. Okt 2014, 23:51
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Ein Tag im Moor

Beitragvon mosofreund » 15. Jul 2019, 10:31

Moin Conny,

ein Bild mit spezieller Wirkung. Kommt mir vor, wie durch eine dieser "Spießer"-Gardinen geschossen, ein Vorhangfoto sozusagen. Das Blattwerk der Bäume liegt als seperate Ebene etwas weiter hinten, raffiniert.
Mir gefällt das sehr gut.

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53466
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Ein Tag im Moor

Beitragvon Gabi Buschmann » 15. Jul 2019, 10:37

Hallo, Conny,

das wirkt auf mich ein wenig wie eine Doppelbelichtung.
Wahrscheinlich kommt dieser Effekt durch die Bildstabilisierung
in der Oly, die beim Wischen ganz spezielle Effekt erzeugt,
die nicht immer gut aussehen. Hier finde ich es klasse,
wirkt auch in der s/w-Umsetzung besonders gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29686
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Ein Tag im Moor

Beitragvon Corela » 15. Jul 2019, 11:37

Herzogpictures hat geschrieben:Quelltext des Beitrags letzte Blick der Fotografin beim Einsinken?

ji-em hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Zum Glück hat dir jemand da raus gefischt ... !

Moin,
das Verlassen der Holzstege ist verboten :shock:
Aber dieses leichte Gefühl an den Waldrändern unter den Füßen ist schon klasse.
Das letzte Stück Weg bis zum Parkplatz kommt einem vor wie mit Beton an den Füßen.
mosofreund hat geschrieben:Quelltext des Beitrags eine dieser "Spießer"-Gardinen

:lol: hat mein Mann auch gesagt.
Gabi Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags s/w-Umsetzung besonders gut

Hallo Gabi,
nein, nein, das ist OrginalFarbe bzw Nichtfarbe.
Mir gelingt dieser Look leider nicht immer, aber mit der Canon öfter als mit der Oly,
aber die habe ich ja auch schon länger.
Aber das ist ein Gedanke wert, den IS auszuschalten bei allen Freischwung-Aufnahmen.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53466
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Ein Tag im Moor

Beitragvon Gabi Buschmann » 15. Jul 2019, 11:41

Corela hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Gabi,
nein, nein, das ist OrginalFarbe bzw Nichtfarbe.



Hallo, Conny,

interessant!
Und hätte ich besser hingeschaut, hätte mir der leichte "Olivton"
schon auffallen können :-) .
Liebe Grüße Gabi

Zurück zu „Natur-Art“