Rotmilan und Krähe

Bilder von Vögeln unabhängig vom Abbildungsmaßstab
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3145
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Rotmilan und Krähe

Beitragvon Erich » 3. Jun 2019, 10:59

Grüß Gott zusammen,

gerade habe ich dieses Bild auf meiner FP entdeckt was eine nicht alltägliche Begenung zeigt. Ich kam nicht näher ran ohne meine Deckung zu verlassen, deshalb herzhaft beschnitten. Hoffe es gefällt dennoch.

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: NIKON D5300
Objektiv: 70.0-300.0 mm f/4.0-5.6 @ 300mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/9
ISO: 400
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):50
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 06.07.2015
Region/Ort:BW
vorgefundener Lebensraum:Park
Artenname:
NB
sonstiges:
2015_07060030.jpg (441.74 KiB) 41 mal betrachtet
2015_07060030.jpg
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
Wolfgang.b
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 722
Registriert: 22. Apr 2009, 22:40
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Rotmilan und Krähe

Beitragvon Wolfgang.b » 3. Jun 2019, 21:06

Hallo Erich,

man könnte meinen die beiden gehen gleich auf einander los.

Unter dem großen beschnitt hat die Schärfe ein wenig gelitten aber ist noch vertretbar wie ich finde.

Kippt das Bild nach rechts oder waren die örtlichen Gegebenheiten so?
Viele Grüße aus dem Sauerland
Wolfgang
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12604
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Rotmilan und Krähe

Beitragvon Hans.h » 4. Jun 2019, 07:10

Hallo Erich,

Eine sehr schöne Entdeckung, auch wenn Du nicht optimal nah herangekommen bist.
Ich hab´noch nie einen Rotmilan am Boden sitzen gesehen.
Der Größenvergleich mit der Krähe zeigt wie beeindruckend der Milan doch ist.

Hans. :)
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5452
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Rotmilan und Krähe

Beitragvon Fietsche » 4. Jun 2019, 08:36

Hallo Erich,

den Grössenvergleich sieht man gut, es ist ein gutes Dokumentenfoto weil die Schärfe

nicht ausreicht wegen dem grossen verschnitt.
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3145
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Rotmilan und Krähe

Beitragvon Erich » 4. Jun 2019, 08:53

Wolfgang.b hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Kippt das Bild nach rechts oder waren die örtlichen Gegebenheiten so?

Hallo Wolfgang,

das Gelände ist dort abschüßig.

Danke und Gruß
Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3403
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Rotmilan und Krähe

Beitragvon HärLe » 4. Jun 2019, 15:55

Hallo Erich,
dass die beiden so friedlich beieinander sind, erlebt man nicht oft. Hier bei uns liefern die sich immer mächtige Luftkämpfe :)

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9798
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Rotmilan und Krähe

Beitragvon Enrico » 8. Jun 2019, 21:12

Hallo Erich,

ein toller Schnappschuss mit Seltenheitswert.

Ich kenne den imposanten Greif, nur am Himmel kreisend.
LG Enrico

Zurück zu „Vogelfotografie“