Wo bleibt meine rote Brust?

Bilder von Vögeln unabhängig vom Abbildungsmaßstab
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18414
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon Harmonie » 19. Jul 2019, 19:35

Hallo zusammen,

ich gestehe, ich habe bisher noch nie ein junges Rotkehlchen gesehen.
In diesem Jahr hüpft dieser Kleine hier bei mir rum.
Erst als er von einem Elternvogel - natürlich einem Rotkehlchen -
gefüttert wurde, wurde mir klar, wozu dieser Kleine gehört.
Die bilden scheinbar ihre Erwachsenenfärbung erst viel später aus.
Hier scheint das Rotkehchen wohl nach dem Rot seiner Brust Ausschau zu halten..... :lol:
Ich habe das Bild sehr stark beschnitten, was in meinem Augen aber mit der
Schärfe noch paßt.....oder?

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: EF300mm f/4L IS USM @ 300mm
Belichtungszeit: 1/500s
Blende: f/4
ISO: 800
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 70%
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): --
---------
Aufnahmedatum: 16.07.2019
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: junges Rotkehlchen
NB
sonstiges:
IMG_3784_.jpg (554.7 KiB) 70 mal betrachtet
IMG_3784_.jpg
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10469
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon Otto G. » 20. Jul 2019, 02:27

Hallo Christine

da gibt es viele Vögel,bei den sich die Färbung erst ausbilden muß.
Ein junges Rotkehlchen habe ich noch nicht gesehen,schaut süß aus,
schade,dass es nicht herschaut :-).
Der Beschnitt ist heftig,aber die Schärfe paßt.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17816
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon wwjdo? » 21. Jul 2019, 09:18

Hallo, Christine,

Erstaunlich, wie gut die Qualität noch ist, trotz des heftigen Beschnittes.
Da hast du sauber gearbeitet.
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12954
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon Hans.h » 21. Jul 2019, 11:48

Hallo Christine,

Tja, da muß der Kleine wohl noch ein bisschen wachsen, bis er in voller Pracht glänzen kann... :wink:
Schade, daß man ihn nur von Hinten sieht, aber knuffig sieht er auch so aus.
Ich glaube, ich hab´gestern auch so einen fotografiert....muß ich nochmal nachgucken..

Hans. :)
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3974
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon HärLe » 21. Jul 2019, 13:10

Hallo Christine,
genau wie bei uns: Erst kann man es nicht erwarten, zu den "Großen" zu gehören und dann wünscht man sich seine Jugend zurück :)
Sauber gearbeitet hast Du bei dem Bild. Zwar ist ein Großteil des Fotos dem Beschnitt zum Opfer gefallen - die Schärfe und Detailvielfalt hat darunter aber eigentlich nicht gelitten. Eins rauf, mit Mappe :)

Gruß Herbert
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45522
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon piper » 22. Jul 2019, 07:00

Hallo Christine,

der ABM ist zwar hier schöner, aber klar,
der Blick in die Cam immer ist noch ein
ein Ticken gefälliger. Aber auch dieses
ist prima geworden.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54851
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon Gabi Buschmann » 22. Jul 2019, 12:18

Hallo, Christine,

der Blick über die Schulter diese niedlichen Rotkelchens,
das erst noch eines werden muss, gefällt mir sehr gut, auch
die Schärfe und die Bildgestaltung finde ich prima.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 10437
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon Enrico » 22. Jul 2019, 22:31

Hallo Christine,

die Schärfe sitzt perfekt !

Die BG ist spannend, auch mit dem Ansitz.

Eine Ansicht von vorn, ist mir persönlich dennoch meist lieber :pardon:

Trotzdem gut gemacht !
Zuletzt geändert von Enrico am 22. Jul 2019, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.
LG Enrico
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30757
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon Corela » 23. Jul 2019, 14:06

Hallo Christine,

bei unseren gefiederten Freunden geht es oft nur mit großem Beschnitt.
Deine Infos waren mir auch neu, unsere Rotkehlchen zeigen ihren Jungen nciht so offen.
Ein witziges und schönes Bild.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13468
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Wo bleibt meine rote Brust?

Beitragvon harai » 23. Jul 2019, 16:42

Hallo Christine,

ich bewerte Vogelbilder meist an der Wiedergabe des Gefieders. Aus dieser Sicht ist Dir ein gutes Bild gelungen.
Gerade durch die Sicht von hinten kommt das Gefieder sehr gut zur Geltung. Auch das Auge ist ja noch sichtbar.
Zur Färbung der Jungen kann ich Dir nichts sagen.
Viele Grüße
Rainer

Zurück zu „Vogelfotografie“