Rätsel

Mikrofotografie: * ABM >1:2 bis 80:1 * in der Regel Indoorfotografie. Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 4492
Registriert: Do Jan 29, 2009 12:51
alle Bilder
Wohnort: Ersigen, Schweiz
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Rätsel

Beitragvon Guppy » Mi Jun 14, 2017 00:02

Hallo

"E Ei ganz elei"
Eigentlich wollte ich die Blüte eines Storchenschnabels fotografieren.
Doch dann ist mir dieses Ei, mit kaum 1mm Durchmesser ins Auge gestochen.
Ein Ei ganz alleine und an der ganzen Pflanze fand ich kein zweites.
Die Frage ist nun, von wem ist dieses Ei?

Kurt

P.S. Es ist ein echtes Rätsel, denn die Antwort weiss ich auch nicht.
Dateianhänge
Kamera: Nikon D500
Objektiv: NIKON CFN, PLAN 10/0.30, 160/0.17
Belichtungszeit: Blitz
ISO: 100
Beleuchtung: Blitz
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5, 5
Abbildungsmassstab: 10:1
sonstiges: Stack aus 475 Bildern im Abstand von 0.002mm
04139_D500_Nikon10_10zu1_SchmetterEi_0002_1.JPG (467.75 KiB) 333 mal betrachtet
04139_D500_Nikon10_10zu1_SchmetterEi_0002_1.JPG
Wer den Fortschritt und die Entwicklung in der Fotografie liebt, badet seine Finger nicht im Entwickler.
http://www.focus-stacking.com
Benutzeravatar
StephanFingerknoten
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 11145
Registriert: Sa Aug 10, 2013 23:51
alle Bilder
Wohnort: Carlsberg-Hertlingshausen
Vorname: Stephan

Rätsel

Beitragvon StephanFingerknoten » Mi Jun 14, 2017 00:08

Hallo Kurt,

Du stellst ein Rätsel, von dem Du die Lösung nicht kennst :shock: ?

Genau mein Fall :DD .

Ist aber ziemlich einfach: das ist das Ei von Polyommatus (Aricia) eumedon .

So. Und bis zum Beweis des Gegenteils werde ich fröhlich mitlesen :wink: .

LG
Stephan
Ich bin der mit dem -PH
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22829
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Rätsel

Beitragvon Corela » Mi Jun 14, 2017 00:15

Kurt,

das ist das einzige Schmetterlingsei, das ich kenne :lol:
weil ich es einmal gezeigt bekommen habe
Stephan ist schon wieder The Winner :ok:

Tolles Bild :ok:
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18318
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Rätsel

Beitragvon ji-em » Mi Jun 14, 2017 06:04

Hallo zusammen,

Und wenn kommt den endlich mal ein Ei vom Vierfleck ? :D :hilfe:

Toll, dein Bild, Kurt !
475 Bilder ... !
Fantastisch !

Wünsche Euch ein schöner Tag !

Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
makrosucht
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1563
Registriert: Di Jul 09, 2013 08:56
alle Bilder
Wohnort: Kassel
Vorname: Alex

Rätsel

Beitragvon makrosucht » Mi Jun 14, 2017 06:14

Hi Kurt,

die Lösung kenne ich leider auch nicht.
Aber das Bild ist richtig Hammer schön geworden.
Das Nikon Objektiv holt in Verbindung mit Deinem
Können nicht nur sehr viele Details aus der Eioberfläche
sondern auch aus der Umgebung. Die Beleuchtung hast
Du sehr gut im Griff bei dieser Weißen Eioberfläche ist
das nicht selbstverständlich.

Wirklich sehr schöööön!!!!! :DH: :DH: :DH:
Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9802
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Rätsel

Beitragvon Hans.h » Mi Jun 14, 2017 08:18

Hallo Kurt,

Ein sehr schönes Bild, von einem ebenso schönen Motiv!
Gefällt mir ausgezeichnet. :good:
Ich muß doch mal öfter an meinen Blättern drehen..

Ein bisserl g´schlampert hast Du aber auch am Rand des Ei´s..das beruhigt mich...:mosking:

Hans. :)
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12285
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Rätsel

Beitragvon ULiULi » Mi Jun 14, 2017 09:15

Hallo Kurt,

keine Ahnung wer solche hübschen Eier legt,
aber das Bild ist klasse. Gib doch mal einen
Hinweis, woran das Ei klebte. Am Storchenschnabel?

LG / ULi
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 4492
Registriert: Do Jan 29, 2009 12:51
alle Bilder
Wohnort: Ersigen, Schweiz
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Rätsel

Beitragvon Guppy » Mi Jun 14, 2017 09:24

Hallo ihr Lieben und ein Hallo an den Gewinner Stephan

Da staune ich, während ich schlafe, ist man hier produktiv.
Und "einfach" ist es auch, selbst wenn man wie Conny nur eine einzige Ei-Art kennt?
Also für euch etwa so, wie wenn ich ein Hühnerei gezeigt hätte.
Da staune ich immer noch, denn ich hatte nur einen leisen Verdacht,
dass es jemand wissen könnte, so wurdet ihr von mir unterschätzt.
Ich hoffe mein nächstes Rätsel ist etwas schwieriger.

Vielen, vielen Dank.

Kurt

P.S.
Hans:
Die Ursache für die Schlampigkeit ist mir nicht bekannt, ev. hat sich was bewegt?
Wer den Fortschritt und die Entwicklung in der Fotografie liebt, badet seine Finger nicht im Entwickler.
http://www.focus-stacking.com
Benutzeravatar
StephanFingerknoten
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 11145
Registriert: Sa Aug 10, 2013 23:51
alle Bilder
Wohnort: Carlsberg-Hertlingshausen
Vorname: Stephan

Rätsel

Beitragvon StephanFingerknoten » Mi Jun 14, 2017 11:17

Hallo zusammen,

sieht so aus, als ob ich einen Lauf hätte :lol: .

Kurt, mit "Wissen" hat mein Glückstreffer aber nichts zu tun: der Storchenschnabel hat mich auf die Spur gebracht und bei einer kleinen Recherche bin ich dann auf ein Bild von einem Ei gestoßen, das Deinem ziemlich ähnlich sah. Ich würde aber immer noch nicht darauf wetten, dass die Lösung tatsächlich "richtig" ist ;-)

LG
Stephan
Ich bin der mit dem -PH
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 4492
Registriert: Do Jan 29, 2009 12:51
alle Bilder
Wohnort: Ersigen, Schweiz
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Rätsel

Beitragvon Guppy » Mi Jun 14, 2017 12:28

Hallo Stephan

Es war ja keine Wette, sondern ein Rätsel.
Mit deinem Hinweis, werde ich mit etwas Vorbehalt durch's Leben gehen,
genauso wie mit alledem, von dem ich glaube, es zu wissen.

Kurt
Wer den Fortschritt und die Entwicklung in der Fotografie liebt, badet seine Finger nicht im Entwickler.
http://www.focus-stacking.com

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“