Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
Guppy
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5657
Registriert: 29. Jan 2009, 12:51
alle Bilder
Vorname: Kurt

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon Guppy » 19. Dez 2017, 13:02

Hallo

Hier mein Beitrag von ganz nah.

Kamera: Nikon D600
Objektiv: ZEISS Luminar 25mm
Belichtungszeit: Blitz
Blende: voll offen
ISO: 100
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): 10, 10
Artenname: Panorpa communis Männchen
Abbildungsmassstab: 6,5:1
sonstiges: Stack aus 349 Aufnahmen im Abstand von 0.01mm
02543_luminar25_6p5zu1_panorpa_communis_001.JPG (265.51 KiB) 619 mal betrachtet
02543_luminar25_6p5zu1_panorpa_communis_001.JPG


Kamera: Nikon D600
Objektiv: ZEISS Luminar 25mm
Belichtungszeit: Blitz
Blende: ganz offen
ISO: 100
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): 0, 0
Stativ:
Artenname: Panorpa communis
Abbildungsmassstab: 7:1
sonstiges: Stack aus 273 Aufnahmen im Abstand von 0.01mm
02547_Luminar25_7zu1_Panorpa_communis_001.JPG (297.44 KiB) 619 mal betrachtet
02547_Luminar25_7zu1_Panorpa_communis_001.JPG


Kurt
Kimbric
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1298
Registriert: 20. Mär 2017, 09:56
alle Bilder
Vorname: Ralf

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon Kimbric » 19. Dez 2017, 14:30

Moin Kurt,

alle beide Aufnahmen sind echt beeindruckend. Die zweite gefällt mir sogar noch ein wenig besser, aber nur
weil die schwarzen Bereiche hier auch etwas dunkler sind.

Der Detailreichtum ist absolut genial!

Mit besten Grüßen

Ralf
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 62383
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon Gabi Buschmann » 20. Dez 2017, 12:14

Hallo, Kurt,

wow, das sind ja tolle Details. Die markanten Teile, die die
Skorpionsfliege ausmachen, präsentierst du hier in einer
Wahnsinns-Qualität. Vielen Dank!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9189
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon jo_ru » 20. Dez 2017, 18:25

Hallo Kurt,

das sind sehr schöne Detailaufnahmen, auch die Farben sind sehr schön.
Zuletzt geändert von jo_ru am 20. Dez 2017, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8339
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon fossilhunter » 20. Dez 2017, 20:42

Hi Kurt,

ich hab mich schon immer gefragt, wie das vordere und hintere Ende der Skorpionsfliegen (im Detail) aussehen !
Jetzt weiss ich es - und vielen Dank dafür ! Sind wirklich beeindruckende Aufnahmen - bei der von dir verwendeten Technik kann ich auch keinen "qualitativen" Kommentar abgeben - da hab ich keine Erfahrung und auch kein Wissen. Die Aufnahmen finde ich aber klassse !

lg

Karl

PS : Die Funktionsweise sowohl des vorderen als auch des hinteren Endes ist mir aber noch immer eher ein Rätsel ... :wink:
Mehr Infos zu Naturschutz und Makrofotografie in der Steiermark siehe : naturschutz.kaphi.at
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 30421
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon rincewind » 20. Dez 2017, 22:55

Hallo Kurt,

Du bringst uns dieses Insekt im wahrsten Sinne des Wortes näher und das in einer Spitzenqualität

LG Silvio
Ajott
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10752
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon Ajott » 21. Dez 2017, 12:40

Hi Kurt,

großartige Ergänzung im Detail zu Gabis Artvorstellung. So auf die Einzelheiten geachtet ist es schon spannend zu sehen, dass der "Skorpionsstachel" eigentlich eine Zange ist.
Technisch sieht das für mein Auge klasse aus. Sauber gearbeitet, gut beleuchtet und sinnvolle Bildausschnitte gewählt.

Liebe Grüße
Aj
Wer an allem zweifelt sollte darauf achten, dass gesunde Skepsis nicht bald zur blinden Paranoia wird.
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 36243
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon Corela » 22. Dez 2017, 17:50

Hallo Kurt,

diese Details sind eine ganz wunderbare Ergänzung zu Gabis Beitrag.
Vielen Dank fürs Zeigen.
lG
Conny


- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 73817
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon Werner Buschmann » 23. Dez 2017, 18:40

Hallo Kurt,

das sind beeindruckende Bilder.
So bringst Du uns die Skorpionsfliege noch näher.
________________
Liebe Grüße, passt auf Euch auf und vergesst das Lächeln nicht!
Werner
5 :Stern: ist mein Maximum bei einer Rückmeldung.
Meine Sternebewertung beziehen meine Bewertung immer auf die Gesamtheit der
im Forum gezeigten Bilder.
Benutzeravatar
Guppy
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5657
Registriert: 29. Jan 2009, 12:51
alle Bilder
Vorname: Kurt

Insekt des Jahres 2018, Panorpa communis

Beitragvon Guppy » 23. Dez 2017, 18:49

Hallo
Vielen Dank für die positiven Kommentare.
Es ermutigt, in diesem mit oft wenigen Kommentaren gesegneten Bereich (Focus Stacking),
voller Freude weiter zu machen.

Kurt
Zuletzt geändert von Guppy am 23. Dez 2017, 19:59, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Naturbeobachtungen“