Im Sumpf schweben sie auch...

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Manni
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18237
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Im Sumpf schweben sie auch...

Beitragvon Manni » 26. Aug 2014, 08:44

deshalb nennen sie sich auch Sumpfschwebfliege... :wink:

Hallo zusammen

Am Sonntag morgen war ich mit Harald ( hb_ canon )
bei mir am nahegelegenen See,ein Ort,andem ich sehr oft
fotografiere,klein,aber zahlreich an Motiven.

Gleich werde ich mich in die Tastatur schmeißen
und wieder Bilder kommentieren.... :wink:

Der Crop ist unbearbeitet.
Dateianhänge
Kamera: Olympus OMD E-M10
Objektiv: Tamron 90 mm F-2,8
Belichtungszeit: 1/8s + 0,7
Blende: f/9
ISO: 200
Beleuchtung: bewölkt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: Slik Pro 700 DX
---------
Aufnahmedatum: August 2014
Region/Ort: NRW
vorgefundener Lebensraum: am Seeufer
Artenname: Große Sumpfschwebfliege (Helophilus trivittatus)
kNB
sonstiges: Gesamtgröße ck 2 cm
P8248603-Bearbeitet.jpg (390.69 KiB) 1515 mal betrachtet
P8248603-Bearbeitet.jpg
Ausschnitt vom Bild oben
P8248603-Ausschnitt.jpg (488.9 KiB) 1517 mal betrachtet
P8248603-Ausschnitt.jpg
Zuletzt geändert von Manni am 26. Aug 2014, 18:31, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20336
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Beitragvon Freddie » 26. Aug 2014, 08:59

Hi Manni,

diese großen Schwebsen gefallen mir sehr gut.
Sie werden leider viel zu selten gezeigt.
Sehr schöne Bilder in Topqualität.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
MichaSauer
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6469
Registriert: 15. Apr 2014, 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Beitragvon MichaSauer » 26. Aug 2014, 09:17

Hallo Manni,

auch diese beiden Bilder überzeugen mich durch die hervorragende Qualität
und die Natürlichkeit der Farben (vermute ich zumindest, habe diese Schweb-
fliegenart noch nie gesehen).

Ich bin durch dieses Forum eher Bilder gewohnt, auf denen das Tier tiefer
sitzen würde. Ich glaube, deshalb mag ich es, dass das hier nicht der Fall ist.
Am Ende sehen sonst alle Bilder irgendwie gleich aus.

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
VP
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2386
Registriert: 10. Mär 2011, 15:23
alle Bilder
Vorname: Pete

Beitragvon VP » 26. Aug 2014, 09:46

Hallo Manni,

mal wieder ein Detailfeuerwerk vom Feinsten, chapeau! Bestens abgelichtet
und auch der HG mit seinem grün-gelben Verlauf weiß zu überzeugen.
Lediglich der Ansitz könnte für meinen Geschmack unten einen Tick dunkler sein.

Besten Gruß,

Pete
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25036
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Beitragvon Corela » 26. Aug 2014, 10:55

Hallo Manni,

so eine Sumpfschwebfliege mit so vielen Tröpfchen ist schon ein interessantes Motiv.
Das Bild gefällt mir sehr gut,
technisch wie immer einwandfrei,
aber auch die BG ist klasse.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
StefH
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7049
Registriert: 11. Jul 2006, 18:53
alle Bilder
Vorname: Stefanie
Kontaktdaten:

Beitragvon StefH » 26. Aug 2014, 11:41

Hi Manni,
die Sumpfschwebse ist dir super gelungen.
Die Schärfe sitzt wie immer :DH:
Viele Grüße von Stefanie
Olympus OMD und Panasonic G6 mit m.zuiko 60/2.8 und Olympus Stylus1 mit Raynox DCR-150/250 und MSN-202

http://stefanie-hamm.de/
Benutzeravatar
der Klaus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 47
Registriert: 10. Aug 2014, 16:29
alle Bilder
Vorname: Klaus

Beitragvon der Klaus » 26. Aug 2014, 12:19

Brillante Darstellung (Auflösung). :clapping:

LG, Klaus
"Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden". -Franz Kafka-
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11980
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Beitragvon ULiULi » 26. Aug 2014, 17:11

Hallo Manni,

Schwebse vom Feinsten. Gefällt mir sehr gut.

Ist der Ausschnitt tatsächlich verkleinert oder 1:1-Crop?
So oder so, klasse Auflösung. Was benutzt'n Du für 'ne Kamera ... :DD

:friends:
LG / ULi
Benutzeravatar
Manni
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18237
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Beitragvon Manni » 26. Aug 2014, 17:33

Hallo Uli

ULiULi hat geschrieben:
Ist der Ausschnitt tatsächlich verkleinert oder 1:1-Crop?


Ist ein Ausschnitt vom selben Bild,siehe auch Bildnummer..
natürlich aus dem RAW gemacht....das geht aber auch 1:1
mit der benutzten Kamera... :lol:
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
hadsam
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 352
Registriert: 13. Aug 2014, 11:43
alle Bilder
Vorname: Sam

Beitragvon hadsam » 26. Aug 2014, 17:47

Hallo Manni,

großes Kino! Makros in beeindruckender BQ!!!

LG Sam

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“