Blausterne

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Peter Schmitz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2509
Registriert: Do Mär 04, 2010 14:44
alle Bilder
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Blausterne

Beitragvon Peter Schmitz » So Apr 16, 2017 00:08

Hallo Ihr Daheimgebliebenen.

So schnell wie sie kommen sind sie auch wieder verblüht, die Blausternchen.
Zumindest konnte ich an einem Tag, bei dem entweder windigen oder regnerischen Wetter, Aufnahmen machen.
Dateianhänge
Kamera: Canon 5D MK III
Objektiv: Canon EF 100, 1:2.8, L IS USM
Belichtungszeit: 1/160 Sek
Blende: 2,8
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ca. 3 %
Stativ: Bonensack
Aufnahmedatum: 31.3.17
Region/Ort: Hildesheim
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname:Scilla
kNB
sonstiges:
2N4A3837_1200px.jpg (181.87 KiB) 362 mal betrachtet
2N4A3837_1200px.jpg
Zuletzt geändert von Peter Schmitz am Sa Mai 20, 2017 01:38, insgesamt 2-mal geändert.
Schöne Grüße aus Hildesheim

Peter



Freunde sind wie Sterne. Man sieht sie nicht immer, aber sie sind immer da.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20141
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Blausterne

Beitragvon schaubinio » So Apr 16, 2017 00:32

Hey Peter, mein erster Eindruck ist ein guter. Wäre da die Blüte nicht im HG.an Du
Dich richten musstest, so hätte ich geschrieben das Motiv etwas höher zu setzten.

Das nächste womit ich hadere ist die linksseitige Anordnung. Hier hast Du
Dich allerdings an den grünen Ausläufern der Blätter rechts orientiert . :wink:

Auch das ist nachvollziehbar :yes4:

Dann wäre da noch das vorwitzige Blatt das sich von unten ins Bild schiebt.

Dieser kleine Störenfried ist mir der größte Dorn im Auge :?

Ohne ihn wäre das Bild für mich ruhiger, ausgeglichener.....

Nur mein erster Eindruck den ich hier niederschreibe :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3854
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Blausterne

Beitragvon Enrico » So Apr 16, 2017 10:13

Hallo Peter,

die Gestaltungsvorschläge von Stefan kann ich blind unterschreiben.
Farblich ist dein Bild aber sehr erfrischend und macht Laune bei dem trüben Wetter.
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49432
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Blausterne

Beitragvon Gabi Buschmann » So Apr 16, 2017 12:08

Hallo, Peter,

der linken Bildteil als HF aufgebaut würde mir supergut gefallen, ich habe
es eben mal mit einem entsprechenden Beschnitt für mich ausprobiert. Da
stört es dann auch nicht, dass die scharfen Blüten unten nur mit ihren
Köpfen und minimalem Stiel zu sehen sind. Im QF funktioniert es für mich eher nicht, da ist
der Raum rechts zu dominant und leer. Die scharfen Blausterne sehen
hübsch aus und der HG hinter diesen mit den unscharfen weiteren
Blausternen ist sehr schön geworden.
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am So Apr 16, 2017 12:09, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60208
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Blausterne

Beitragvon Werner Buschmann » So Apr 16, 2017 22:49

Hallo Peter,

interessant gestaltet, funktioniert für mich,
zumal die verschienenen Bildelemete untereinander
graphische Bezüge aufweisen.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1362
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Blausterne

Beitragvon plantsman » Mo Apr 17, 2017 11:56

Moin Peter,

die Blausternchen hast Du mit einem sehr schönen SV ausgestattet. Der Fokus auf den Staubblättern und
die sehr weichen Blüten im HG sind gut in Szene gesetzt.

Das Bild hat, für meinen Geschmack, rechts viel zu viel Freiraum. Ein HF oder ein Quadrat hätte es für mich
wohl eher getan. Auch die vorwitzige Blattspitze rechts neben den Blüten hätte ich entweder weicher ge-
stempelt oder versucht wegzubiegen.

Bis auf die Gestaltung für mich aber ein Blausternchen-Foto, das vor allem durch die natürlichen Farben und
die Schärfe auf den vorderen Blüten überzeugt.

Schöne Rest-Ostern noch.
Zuletzt geändert von plantsman am Mo Apr 17, 2017 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20150
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Blausterne

Beitragvon Freddie » Mo Apr 17, 2017 12:07

Hallo Peter,

ich war nicht dabei und weiß nicht, welche Möglichkeiten es bei der BG alles gab.
Du bist ja kein Anfänger und hast dir sicher etwas beim Fotografieren gedacht.
Ich kann es nicht nachvollziehen. Daher kann mich dein gezeigtes Gesamtbild leider überhaupt nicht überzeugen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17933
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Blausterne

Beitragvon Harald Esberger » Mo Apr 17, 2017 13:35

Hi Peter

Bei mir funktioniert das Bild leider auch nicht.

Ich hätte ein HF versucht, und die Blüten höher ins Bild gesetzt,

weiss nicht ob das möglich gewesen wäre.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1078
Registriert: Mo Jul 25, 2016 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann

Blausterne

Beitragvon Flattermann » Di Apr 18, 2017 21:51

Hallo Peter,

bin ein wenig gespalten. Die Schärfe auf den Blüten finde ich sehr gut gelegt, die Blausterne im HG wiederholen sehr schon die Farben und das Licht finde ich klasse.

Was mir aber weniger gefällt ist des viele nichts rechts, der Halm der sich vordrängelt und die sehr weit nach oben reichende Blüte im HG, sieht durch die Unschärfe schon fast wie ein Anschnitt aus.

Das ganze als HF, den vorwitzigen Halm entfernt und die Kameraposition ein wenig tiefer und das Bild wäre in meinen Augen super.

Ich weiß aus eigener Erfahrung das das vor Ort nicht ganz so leicht ist, und ob das überhaupt möglich gewesen wäre.

Mir ist jedenfalls noch keine Blümchenbild gelungen, hab noch überhaupt kein Gefühl dafür was ich machen muss dass es später nach was aussieht.

LG TIlmann
Bin kein Künstler, ich mach nur die Bilder .
Benutzeravatar
Peter Schmitz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2509
Registriert: Do Mär 04, 2010 14:44
alle Bilder
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Blausterne

Beitragvon Peter Schmitz » Di Apr 18, 2017 23:43

Hallo zusammen,

Danke für Eure Kritiken und Vorschläge, die ich in der Regel ja auch gerne annehme.
Für mich ist das Foto auf der rechten Seite aber nicht leer, nimmt der HG doch eine komplette Pflanze in der Unschärfe auf.
Ok, der Standpunkt hätte etwas tiefer sein können, bzw. weiter zurück. Aber, da sind dann wieder die anderen Blüten im Bild.

Zum Glück gibt es ja unterschiedliche Meinungen, sonst bräuchten wir dieses Forum nicht.
Schöne Grüße aus Hildesheim



Peter







Freunde sind wie Sterne. Man sieht sie nicht immer, aber sie sind immer da.

Zurück zu „Makro-Galerie“