Fast wie ein Falter bunt

Paphiopedilum spicerianum-Blüte (Orchidee)

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7110
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon hawisa » 23. Nov 2018, 18:08

Hallo Makrofreunde,

am Sonntag war ich ja mit Enrico im Botanischen Garten Bochum.

Da konnten wir ja ein paar Orchideen fotografieren bzw Teile davon.

Da habe ich euch die tage das Bild: Fast wie ein Falter im Forum Natur-Art gezeigt.

Da hätte ich nicht gedacht, dass einigen von euch die Aufnahme so gut gefällt.

Hier zeige ich euch die Aufnahme in Farbe.

Vielleicht gefällt sie euch ja auch.
Dateianhänge
Kamera: E-M1
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/25s
Blende: f/2.8
ISO: 100
Beleuchtung: Kunstlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): B=8%, H=2%
Stativ: Sirui K-20X , Sirui EN 2004
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 18.11.2018
Region/Ort: Bochum / Botanischer Garten
vorgefundener Lebensraum: Orchideenschauhaus
Artenname: Paphiopedilum spicerianum
NB
sonstiges:
PB180424-3 - Paphiopedilum spicerianum-farbe.jpg (207.51 KiB) 322 mal betrachtet
PB180424-3 - Paphiopedilum spicerianum-farbe.jpg
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22904
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon Freddie » 23. Nov 2018, 18:18

Hallo Willi,

das Bild hat was! Sieht tatsächlich fast wie ein Falter aus.
Gut gesehen und gut fotografiert.
In den Grünbereichen sind recht auffällige TWA.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 10412
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon Enrico » 23. Nov 2018, 19:43

Hallo Willi,

das Bild hat was !

Die farbige Version mit der mittigen Positionierung

gefällt mir persönlich besser, als das Bild im Art Bereich.

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
Dagmar E.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 303
Registriert: 25. Mär 2007, 14:40
alle Bilder
Vorname: Dagmar

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon Dagmar E. » 23. Nov 2018, 21:54

Hallo Willi,

das Original sagt mir etwas mehr zu als die sw-Variante, diese zarten Rosétöne sind
zauberhaft und die knappe Schärfeebene passt sehr gut zum Motiv ... und hier auch
schön mittig, das hat für mich schon etwas engelhaftes, wie die Flügel gen Himmel
zeigen.

LG Dagmar
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65980
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon Werner Buschmann » 23. Nov 2018, 23:32

Hallo Willi,

was für eine herrliche florale
Geste hast DU hier einfangen können.
Flügel ausbreiten, Dirigieren, Segnen, da werden so
einige Assoziationen geweckt.
Perfekt, Deine gelungene Fokuslegung
auf die Härchen.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
segeiko
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3876
Registriert: 4. Aug 2011, 14:39
alle Bilder
Vorname: Beatrice

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon segeiko » 24. Nov 2018, 08:31

Hallo Willi,

Ein ausgesprochen gelungenes Pflanzenportrait.
Ich mag diese Art von Fotografie sehr, unspektakulär auf den
Punkt gebracht!
Die farbige Version liegt bei mir vorn, wobei ich hier das Grün
vielleicht etwas entsättigt hätte (im unteren Bereich).

Gut gemacht :DH:

Lieben Gruss
Beatrice
Mit offenen Augen läuft es sich besser durchs Leben
Benutzeravatar
laus1648
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3699
Registriert: 6. Feb 2010, 22:07
alle Bilder
Vorname: Dieter

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon laus1648 » 24. Nov 2018, 08:48

Hallo Willi
Tolle Idee stark umgesetzt
Die knappe Schärfe hast du gut auf de Rand gelegt
Da ke
Dieter
Benutzeravatar
CowboyTalhof
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 165
Registriert: 26. Mai 2018, 08:57
alle Bilder
Vorname: Jochen
Kontaktdaten:

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon CowboyTalhof » 24. Nov 2018, 11:33

Guten Morgen Willi,
mir gefällt sehr, dass du sowohl Schärfe wie Unschärfe sehr gekonnt einsetzt. Komisch, aber das Bild errinnert mich nicht so sehr an Falter sondern strahlt /im Gegensatz zu den Flattermännern) sehr viel Ruhe aus. Aber man sieht wieder, dass ganz viel Geschmacksache ist. Beatrice hätte das Grün entsättigt, mir gefällt gerade das starke Grün und wir haben wahrscheinlich beide recht . Dein Bild macht Freude!
LG Jochen
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5927
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon Sven A. » 24. Nov 2018, 11:42

Moin Willi,
eine Blüte die zum Spielen mit den Perspektiven einlädt :-)
Ich finde die Ansicht auch sehr reizvoll und auch gut fotografiert.
Ein spannendes Bild :DH:

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30703
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Fast wie ein Falter bunt

Beitragvon Corela » 24. Nov 2018, 15:15

Hallo Willi,

die hast du so richtig schön in Szene gesetzt,
gefällt mir rundum sehr gut.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“