Alles dreht sich , alles bewegt sich

Stapelia grandiflora / Brutsubstrattäuscherblumen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4973
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Alles dreht sich , alles bewegt sich

Beitragvon jo_ru » 31. Dez 2018, 15:36

Hallo Willi,

ein sehr schönes Bild - und passend zum Text.
Ja, da hatte die Oma recht. Wir können es nicht ändern.

Prima, dass Du die Verknüpfung zur Gesamtansicht noch eingefügt hast.
Und ebenso, dass wir sie nicht riechen können.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3144
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Alles dreht sich , alles bewegt sich

Beitragvon Erich » 31. Dez 2018, 16:43

Ave Hans-Willi,

Text und Bild passen wie die berühmte Faust...
Du hast diese interessante Pflanze prima abgelichtet und dein verlinkter Artikel ist sehr aufschlußreich.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53466
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Alles dreht sich , alles bewegt sich

Beitragvon Gabi Buschmann » 1. Jan 2019, 11:37

Hallo, Willi,

das ist ein tolles, nicht alltägliches Bild geworden,
das mir richtig gut gefällt. Hat irgendwie eine Sogwirkung :-) .
So, wie das Neue Jahr, das uns jetzt hinüberzieht in eine
hoffentlich glückliche, gesunde und erfüllte Zeit!
Liebe Grüße Gabi
MichaSauer
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7038
Registriert: 15. Apr 2014, 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Alles dreht sich , alles bewegt sich

Beitragvon MichaSauer » 2. Jan 2019, 09:33

Hallo Willi,

eine spannende Pflanze! Erinnerte mich ein wenig an die Rafflesien. Mal wieder interessant, dass sich auf unterschiedlichen Kontinenten so ähnliche Strukturen herausgebildet haben. Danke für die Doku!

Das Format finde ich sehr passend zum Motiv. Und auch das Licht in der oberen Hälfte ist toll, es lässt die Details schön zur Geltung kommen!

Noch besser gefiele mir eine frontale Perspektive, die genau im Lot stünde. Inwieweit das ohne Stativ zu realisieren ist, weiß ich nicht. Deine Kamera hat doch diese Stack/Bracket(?)-Funktion. Vielleicht damit, falls das Freihand gut geht. Das Blüteninnere wäre dann womöglich durchgehend scharf. Also diese Stempel, oder was das ist.

Unterm Strich ist es aber ein Bild, das ich mir sehr gerne angesehen habe.

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11086
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Alles dreht sich , alles bewegt sich

Beitragvon caesch1 » 2. Jan 2019, 11:27

Hallo Willi,
Eine schöne Aufnahme und eine spezielle, die sich eigentlich- wenn man Deine Aufnahme sieht- aufdrängt,
aber man muss es zuerst sehen, entdecken. Deine Foto, zusammen mit dem Text, finde ich sehr gelungen,
gefällt mir alles sehr gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29686
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Alles dreht sich , alles bewegt sich

Beitragvon Corela » 2. Jan 2019, 15:56

Hallo Willi,

ich habe gerade eine Memo-Liste gemacht,
wohin wir in 2019 überall zum Fotografieren wollen,
der Bot. Garten in Bochum steht ganz oben.
In den Details kann ich mich Michael sehr gut anschließen,
ansonsten ein interessanter Beitrag incl. Link.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1879
Registriert: 28. Apr 2013, 21:56
alle Bilder
Vorname: Flo

Alles dreht sich , alles bewegt sich

Beitragvon derflo » 2. Jan 2019, 17:32

Hi Willi,

die Bildidee ist klasse und auch sehr gefällig umgesetzt,
aber ich folge Micha bei seinen Anmerkungen. Ich hätte auch
versucht das stärker zu "konstruieren". Und evtl. 3-5 Bilder fürs
Zentrum, dass das ganz scharf ist. Da könntest Du die Bildwirkung
noch verstärken.

lg
Flo
Orchideen in Deutschland:http://www.maldiesmaldas.de
Ich auf flickr: http://www.flickr.com/photos/maldiesmaldas

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“