Nik Collection und Windows 10

Hier seid ihr richtig, wenn ihr mehr aus euren digitalen Bildern machen möchtet.
Benutzeravatar
Manni
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18254
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon Manni » 7. Jan 2020, 14:13

Hallo zusammen

Seit gestern läuft ein neuer Rechner mit Win 10 bei mir Zuhause,
leider mußte ich feststellen,das oben genanntes nicht funktioniert,
es lief bis vor kurzem noch auf Win 7 und sogar nach einem
Upgrate auf Win 10 ebenfalls.

Gehe mal davon aus,das ich nicht der Einzigste bin,der mittlerweile
mit Win 10 arbeitet und wie habt ihr das Problem gelöst,
würde mich echt ärgern,wenn ich diese geliebten Filter nicht mehr
in CS 3 benutzen könnte.

Danke im vorraus und nachträglich euch allen
ein frohes und va gesundes 2020.

Anmerkung 2020-01-07 140526.jpg (132.56 KiB) 360 mal betrachtet
Anmerkung 2020-01-07 140526.jpg
Zuletzt geändert von Manni am 7. Jan 2020, 14:21, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 46944
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon piper » 7. Jan 2020, 17:30

Hallo Manni,

finde ich ja interessant, dass es mit Windoofs 10 upgrade funktioniert,
aber mit Win 10 vorinstalliert nicht. Ich arbeite auch noch mit dem
upgrade. Habe allerdings die Nik Collection ohnehin nur als Plug in genutzt.
Bin aber selbst gespannt, ob hier noch andere Erfahrungen zusammenkommen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
winterseitler
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2569
Registriert: 21. Sep 2014, 19:35
alle Bilder
Vorname: Markus

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon winterseitler » 8. Jan 2020, 10:10

Hallo Manni,

die Nik-Collection wurde ja von Google an DX0 "weitergegeben" und soll auch weiterentwickelt werden.

Sie ist wieder kostenpflichtig.

Es gibt/gab (mein Stand Ende letzten Jahre) nach einigem suchen auf der Seite aber auch eine kostenfreie Version, die aber nicht weiterentwickelt wird.
Zuletzt geändert von winterseitler am 8. Jan 2020, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße aus dem Schwarzwald

-------- __o
------ _\ \
----- (_)/ (_)

Markus
https://wiesengefluester.jimdo.com
(Feedback willkommen...)
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7564
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon hawisa » 8. Jan 2020, 14:42

Hallo Manni,

habe ja einen neuen PC und bin dabei, alle Programme aufzuspielen.

Bin mal gespannt, ob nach der Win 10, PS CC und LR Classic die Nik Collection noch funktioniert. Habe sie als Plugin installiert.

Werde dsnn bei Zeiten berichten.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4839
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon HärLe » 8. Jan 2020, 18:21

Hallo Manni,
nutze die Nik-Collection nur als Plugin in PS CS6 und hab unter W10 keine Probleme damit.
Erst vor wenigen Tagen hatte ich aber an einem neuen W10-Rechner Schwierigkeiten (nicht mit Nik-Collection), die ich auf meinem Rechner (W10 als Update aus W7) nicht hatte. Ursache war eine andere Konfiguration in den Windows-Features.
Vielleicht ist das bei Deinem Nik-Problem auch die Ursache.
Wenn Du die Windows-Taste drückst und dann "Feature" schreibst, bekommst Du u.a. "Windows-Features aktivieren oder deaktivieren" zur Auswahl --> drauf klicken und kontrollieren. Ich hab Dir mal die Konfig meines Rechners angehängt.
Drück Dir die Daumen :)

Gruß Herbert

Eins.jpg (102.81 KiB) 299 mal betrachtet
Eins.jpg
Zwei.jpg (65.02 KiB) 299 mal betrachtet
Zwei.jpg
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6141
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon Sven A. » 11. Jan 2020, 16:12

Moin Manni,
was da genau der Unterschied ist, kann ich auch nicht sagen.
Vermutlich wird bei einem Upgrade von Win7 auf Win 10 berücksichtigt, welche Programme installiert sind
und entsprechende Parameter angepasst, damit alles wie gewohnt funktioniert.
Bei einem neuen System ist das natürlich nicht der Fall und man muss händisch nachhelfen.

Eventuell hilft dir hierbei der Kompatibilitätsmodus.
Ich habe dir dazu mal einen Link herausgesucht, der die Vorgehensweise erklärt.
Die Frage ist, wo bekommt man die alte kostenlose Nik-Colection her?

Hier der Link zu heise:
https://www.heise.de/tipps-tricks/Windo ... 45444.html

Viele Grüße
Sven

PS: Du könntest auf deinem neuen Rechner auch Win 7 und Win 10 parallel (auf zwei Platten) installieren.
Dazu nimmst du die alte Windows 7 Lizenz deines alten Rechners.
Beim Start des Rechners muss man sich entscheiden, welches Windows man benutzen möchte.
Für die Sicherheit würde ich dann in Win7 die Netzwerkadapter "verbiegen" damit Win 7 nicht mehr ins Internet kann.
Ich weiß ad hoc allerdings nicht, ob man Win7 noch runterladen kann.
Für Programme, die man unbedingt weiter benutzen möchtediese jedoch nicht vernünftig unter Win10 laufen,
auch nicht mit dem Kompatibilitätsmodus, wäre das eine Möglichkeit.
ᘿS ᒪᘿᗷᘿ ᕲᓰᘿ ᐺᓰᘿᒪᖴᗩᒪᖶ ᑘᘉᕲ ᕲᘿᖇ ᗩᒪᑘᕼᑘᖶ!
ᘿᖇᖽᐸᘿᘉᘉᖶ ᘻᗩᘉ ᓰᕼᘉ, ᓰSᖶ ᗩᒪᒪᘿS ᘜᑘᖶ :-)
Benutzeravatar
Manni
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18254
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon Manni » 12. Jan 2020, 06:31

Hallo Sven

Sven A. hat geschrieben:Quelltext des Beitrags

Eventuell hilft dir hierbei der Kompatibilitätsmodus.
Ich habe dir dazu mal einen Link herausgesucht, der die Vorgehensweise erklärt.
Die Frage ist, wo bekommt man die alte kostenlose Nik-Colection her?

Hier der Link zu heise:
https://www.heise.de/tipps-tricks/Windo ... 45444.html



Wenn Du jetzt nicht so weit weg wohnen würdest,
würde ich vorbei kommen und Dich knutschen... :DD ... :sm2: :sm2:

Bin mal Deinem Link gefolgt und habe die Einstellungen vorgenommen,
die alte kostenlose Nik-Colection habe ich mir damals abgespeichert.. :-)

Habe soeben alles neu installiert ( CS und Nik )
und siehe da,alle Filter von Nic sind in CS 3 .. :DH: :DH: :DH:

Habe die Plug-Ins dann unter Zusatzmodule-Filter eingefügt.

Was bin ich froh,das ich jetzt wieder meine unscharfen Bilder vernünftig schärfen kann,
ohne dem wäre ich aufgeschmissen... :laugh3:

IMG_20200112.jpg (552.46 KiB) 249 mal betrachtet
IMG_20200112.jpg
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6141
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon Sven A. » 12. Jan 2020, 16:20

Moin Manni,
es freut mich, dass ich dir helfen konnte :-)
Wobei diese Vorgehensweise eigentlich recht gängig ist, also ein alter Hut.

Dann viel Spaß mit deinen unscharfen Fotos :DD

Viele Grüße
Sven
ᘿS ᒪᘿᗷᘿ ᕲᓰᘿ ᐺᓰᘿᒪᖴᗩᒪᖶ ᑘᘉᕲ ᕲᘿᖇ ᗩᒪᑘᕼᑘᖶ!
ᘿᖇᖽᐸᘿᘉᘉᖶ ᘻᗩᘉ ᓰᕼᘉ, ᓰSᖶ ᗩᒪᒪᘿS ᘜᑘᖶ :-)
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7564
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon hawisa » 13. Jan 2020, 20:04

Hallo,

nach der Win 10, PS und LR Installation fiunktionier Nik Collection unter LR CC.
Unter dem Menüpunkt "Bearbeiten in" kann ich dann das jeweilige Unterprogramm aufrufen.
Lediglich HDR Efex Pro2 muss ich über Exportieren aufrufen.

In PS CC finde ich es nicht mehr. Habe den menüpunkt noch nicht gefunden. Funktionierte sonst immer über Filter- Sonstige Filter :hallo:
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7564
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Nik Collection und Windows 10

Beitragvon hawisa » 13. Jan 2020, 21:11

Hallo,

nach Ralphs Tipps funktioniert es wieder einwandfrei.

Habe es gleich ausprobiert. :DH:
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen

Zurück zu „Digitale Bildbearbeitung“