Mein erster Bläuling

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2853
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Mein erster Bläuling

Beitragvon plantsman » 26. Jul 2018, 20:31

Moin Hans-Willi,

was die technische und gestalterische Seite angeht, kann ich nicht viel Neues beitragen.

Bei Freihand-Aufnahmen hab ich eigentlich immer die Reihenaufnahme an und stelle Blende und ISO, passend zur Gegebenheit, schon vorher ein. Dann wird nach dem Fokussieren losgerattert. Meist klappts. Der Ausschuss ist im Allgemeinen etwas größer.

Ich freu mich aber für Dich über Dein erstes Bläulingsfoto. Beim nächsten Mal wird alles besser!
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22235
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Mein erster Bläuling

Beitragvon Harald Esberger » 26. Jul 2018, 22:03

Hi Willi

Sehr schlechte Bedingungen, das Bild ist leider auch nicht dein bestes.

1/50 und Wind, da kann einfach nichts gutes bei rauskommen.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 31065
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Mein erster Bläuling

Beitragvon Corela » 27. Jul 2018, 12:34

Hallo Willi,

das ist so ein richtiges Herzblut-Bild :lol:
Freut mich für dich.
Die fliegen bei uns auch, aber ein vernüntiges Bild habe ich auch noch nicht,
eben weil sie immer unterwegs sind.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 66454
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Mein erster Bläuling

Beitragvon Werner Buschmann » 29. Jul 2018, 13:15

Hallo Willi,

schöner Fund.
Ich hätte etwas mehr Abstand eingenommen.
Trotzdem eine erfreuliche Premiere.
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Portal Makrofotografie“