Letztes Licht des Tages

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17598
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Letztes Licht des Tages

Beitragvon Harmonie » 13. Mär 2019, 17:26

Hallo zusammen,

eigentlich wollte ich diesen Baum im schönen SU-Licht fotografieren.
Der Baum steht nicht weit weg von mir.
Aber bis ich zu Hause und mit der Kamera wieder vor Ort war, war
das schöne SU-Licht dort weg.
Mir gefiel aber das Wolkenspiel im HG und die bizarr wirkenden Äste
des einzelnen Baumes und der Gruppe im HG.

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF-S55-250mm f/4-5.6 IS II @ 65mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/4
ISO: 200
Beleuchtung: SU
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 16 zu 9
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): --
---------
Aufnahmedatum: 18.02.2019
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Acker
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_7465_.jpg (498.11 KiB) 111 mal betrachtet
IMG_7465_.jpg
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5450
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Letztes Licht des Tages

Beitragvon Fietsche » 13. Mär 2019, 18:06

Moin Christine,

die Landschaft geprägt von diesen Bäumen gefällt mir, jetzt nur noch die Farben

eines dramatischen Sonnenuntergang, darauf warte ich jetzt. :good:
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20982
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Letztes Licht des Tages

Beitragvon ji-em » 13. Mär 2019, 20:03

Hallo Christine,

So'n schöner Ausblick ... da wurde ich immer wieder hingehen und die Szene bei unterschiedliches Licht
fotografieren ...
Wetten, dass du ohne Problem, über 100 Bilder machen kannst, mit bedeutend unterschiedliche Farben und Texturen !

Die Perspektive ist sehr schön, die BG mit dem relativ tiefen Horizont gefällt mir sehr.
Und beide Bäume(gruppe) sind auch sehr attraktiv.

Bei Nebel ... oder Schnee ... wäre das auch ein sehr tolles Bild.
Und natürlich auch bei Sonnenuntergang ...

Wünsche dir noch viele glückliche Stunden an diesen Ort !

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Harald d
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 142
Registriert: 17. Sep 2017, 01:23
alle Bilder
Vorname: Harald
Kontaktdaten:

Letztes Licht des Tages

Beitragvon Harald d » 13. Mär 2019, 23:09

...hallo Christine...Jean war schneller wie ich : Mein erster Gedanke - Eine Szenerie für viele viele Aufnahmen - Ich bin gespannt wie viele vielleicht noch kommen.
Was mir an Deiner Bildgestaltung so gefällt ist,dass es kein Hauptmotiv gibt.Die Wiese ,die Bäume und der wunderbar weiche Himmel teilen sich die Aufmerksamkeit des Betrachters zu gleichen Teilen.
Ein spektakulärer SU würde diese Harmonie beeinträchtigen und eine andere Aussage machen.
Ich bin begeistert von Deiner Aufnahme. :give_rose: Viele Grüsse Harald
...work hard mit der Kamera und soft mit der ware... :hallo:
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1470
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Letztes Licht des Tages

Beitragvon Il-as » 14. Mär 2019, 00:08

Hallo Christine,

ein sehr schönes Bild, das mir gut gefällt.
Ich mag diese tiefe Perspektive . Die Wirkung der Bäume vor den Wolken ist klasse.

L G. Astrid
Was die Raupe Ende der Welt nennt, 
nennt der Rest der Welt Schmetterling.

Lao-Tse
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12595
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Letztes Licht des Tages

Beitragvon Hans.h » 14. Mär 2019, 09:20

Hallo Christine,

Ein sehr schönes, minimalistisches Bild, das sehr viel Ruhe ausstrahlt.
Die Landschaft scheint auf den Frühling zu warten...wir auch. :wink:

Hans. :)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53466
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Letztes Licht des Tages

Beitragvon Gabi Buschmann » 14. Mär 2019, 13:20

Hallo, Christine,

der Baum im VG steht in einer schönen Beziehung zu
dem Grüppchen im HG. Das wirkt für mich sehr stimmig
und ist wunderschön anzusehen!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21560
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Letztes Licht des Tages

Beitragvon Harald Esberger » 14. Mär 2019, 19:58

Hi Christine

Auch ohne schönem SU Licht gefällt mir das Bild, weil es harmonisch gestaltet ist

und auch mir die Wolken am Himmel sehr gefallen.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29687
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Letztes Licht des Tages

Beitragvon Corela » 16. Mär 2019, 11:22

Hallo Christine,

wie jetzt :shock: du verläßt ohne Kamera das Haus :roll: :lol:
Das kenne ich zur Genüge, wunderschöner Himmel, aber nur Smph dabei oder keinen HG.
An diesem Ort könnte ich bestimmt Stunden verbringen.
Mir gefällt dieses Bild, weil es schön gestaltet ist und schönes Licht hat.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44496
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Letztes Licht des Tages

Beitragvon piper » 16. Mär 2019, 18:06

Hallo Christine,

für mich funktioniert das Bild auch ohne SU.
Die Staffelung der Bäume finde ich sehr gut gelungen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Naturfotografie“