Kam ein Wolli...

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2288
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Kam ein Wolli...

Beitragvon JürgenH » 8. Apr 2021, 10:26

Hallo zusammen,

... Geflogen gerade in diesem Moment als, ich den Auslöser drückte.
Eigentlich hatte ich es nur auf die Traubenhyazinthe abgesehen als der Wolli einfach ins Bild flog.
Aus diesem Grund zeige ich das Bild auch im Portal weil, die Schärfe auf dem Wolli nicht hinhaut.
Aber ich fand die Situation einfach lustig.

Gruß
Jürgen
Dateianhänge
Kamera:Canon EOS 90d
Objektiv: Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Belichtungszeit: 1/1000 Sek.
Blende: F/5
ISO: 400
Beleuchtung: MoLi
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0%
Stativ: K&F Concept TM2515T
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 1.4.2021
Region/Ort: Pfalz
vorgefundener Lebensraum: Waldrand
Artenname: Traubenhyazinthe und Wollschweber
kNB
sonstiges:
IMG_9215_SHARPEN projects DENOIS projects.jpg (485.28 KiB) 128 mal betrachtet
IMG_9215_SHARPEN projects DENOIS projects.jpg
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 49519
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Kam ein Wolli...

Beitragvon piper » 8. Apr 2021, 16:11

Hallo Jürgen,

ja leider klappt es nicht immer, dass das
Insekt dann in die SE fliegt. Vielleicht klappt es ja bei einer anderen Gelegenheit.
Die Blüten hast Du aber schön belichtet und in guter Schärfe abgelichtet.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7642
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Kam ein Wolli...

Beitragvon mischl » 8. Apr 2021, 17:20

Hallo Jürgen,

schon ganz schön dreist, wenn sich hier die Motive so ins Bild drängen. die Blüten sind gut getroffen und der weiche HG mit weiterer Blüte gefällt mir, unten hätte ich mir vielleicht einen eher erdenden Abschluß gewünscht. Ich finde diese Blümchen nicht einfach zu fotografieren, hab sie auch im Garten und ich schon mehrmals ohne den gewünschten Erfolg dran probiert

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21711
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Kam ein Wolli...

Beitragvon Harmonie » 8. Apr 2021, 17:23

Hallo Jürgen,

ja, schade, dass du den Wolli nicht scharf erwischen konntest.
Habe auch schon einige dieser wuseligen Gesellen gefunden.
Die Blüten haben es zumindest in die Schärfe geschafft.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 29166
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Kam ein Wolli...

Beitragvon rincewind » 8. Apr 2021, 22:34

Hallo Jürgen,

solchen überraschenden Situationen machen immer wieder Spaß.
Schön das Du uns daran teilhaben lässt.

LG Silvio
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 29826
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Kam ein Wolli...

Beitragvon schaubinio » 8. Apr 2021, 23:51

Hallo Jürgen, auch wenn die Belichtungszeit nicht für eine gute Schärfe ausgereicht hat, mag ich solche "Zufallsprodukte " sehr gerne.

Bei uns fliegen sie heute auch schon wieder, ich finde die Wolli 's sind immer wieder lohnende Motive :good:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3365
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Kam ein Wolli...

Beitragvon Steffen123 » 9. Apr 2021, 09:32

Hallo Jürgen

Stimmt. Das ist schon lustig, wenn ein Wolli dein Bild kapert. :) Ich mag das Bild.
Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
Wolfgang O
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1133
Registriert: 14. Jul 2019, 13:04
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Kam ein Wolli...

Beitragvon Wolfgang O » 9. Apr 2021, 09:49

Hallo Jürgen,
die Blüten der Traubenhyazinthen sind ein lohnenswertes Motiv.
Du hast sie sehr schön in die Schärfe gebracht. Das Licht war schon etwas hart, da verwende ich dann gerne einen Diffusor.
Beste Grüße
Wolfgang
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6145
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Kam ein Wolli...

Beitragvon HärLe » 9. Apr 2021, 18:38

Hallo Jürgen,

tja, so sind sie, die C-Prommis: Immer auf der Suche nach der nächsten Kamera, vor der sie posieren können :) :)

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 72512
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Kam ein Wolli...

Beitragvon Werner Buschmann » 10. Apr 2021, 02:15

Hallo Jürgen,

man freut sich über jedes Insekt, welches zeigt,
dass der Frühling vielleicht doch so allmählich kommt.
________________
Liebe Grüße, passt auf Euch auf und vergesst das Lächeln nicht!
Werner
5 :Stern: ist mein Maximum bei einer Rückmeldung.
Meine Sternebewertung beziehen meine Bewertung immer auf die Gesamtheit der
im Forum gezeigten Bilder.

Zurück zu „Portal Makrofotografie“