Im Gleichschritt Marsch

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Trudy
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 134
Registriert: 13. Jul 2016, 23:08
alle Bilder
Vorname: Waltraud
Kontaktdaten:

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon Trudy » 17. Apr 2021, 10:29

Die Rotwangen-Schmuckschildkröten haben wir schon öfters gesehen. Doch ein Reiher hat sich noch nie dazu gesellt. Die Schildkröten lassen mich ziemlich nah heran kommen. Der Reiher sieht das aber anders. Ich habe mich ihnen vorsichtig genähert durch das Gestrüpp am Ufer des Weihers. Deshalb waren die Äste im Foto nicht zu vermeiden.
Viel Spaß beim Betrachten.
Viele Grüße, Waltraud
Dateianhänge
Kamera: E-M5MarkIII
Objektiv: OLYMPUS M.75-300mm F4.8-6.7 II @ 171mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/5.9
ISO: 800
Beleuchtung: Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):%
Stativ: freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): %
---------
Aufnahmedatum: 15.04.2021
Region/Ort: An der Nidda
vorgefundener Lebensraum: Weiher
Artenname: Graureiher, Rotwangen-Schmuckschildkröten
kNB
sonstiges:
P4150091f.jpg (471.27 KiB) 267 mal betrachtet
P4150091f.jpg
Kamera: E-M5MarkIII
Objektiv: OLYMPUS M.75-300mm F4.8-6.7 II @ 215mm
Belichtungszeit: 1/2000s
Blende: f/6.3
ISO: 3200
Beleuchtung: Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):%
Stativ: freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): %
---------
Aufnahmedatum: 15.04.2021
Region/Ort: An der Nidda
vorgefundener Lebensraum: Weiher
Artenname: Graureiher, Rotwangen-Schmuckschildkröten
kNB
sonstiges:
P4150080f.jpg (471.51 KiB) 267 mal betrachtet
P4150080f.jpg
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 29884
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon schaubinio » 17. Apr 2021, 11:34

Hallo Waltraud, das ist ein Bild mit Witz und regt bei mir krude Phantasien an :crazy: :good: :clapping:

Stelle mir gerade eine Fünfer-Reihe vor, und auf jedem Bild
fehlt eine :dance3: :laugh3: :laugh3:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 61117
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon Gabi Buschmann » 17. Apr 2021, 15:25

Hallo, Waltraud,

das sind ja lustige Bilder!! Der Reiher scheint regelrecht erstaunt
zu gucken, wie die Schildkröten da im Gänsemarsch auf ihn
zukrabbeln. Klasse Szene, deine Bilder haben mich jetzt sehr
schmunzeln lassen. Und dass der Reiher so ein bisschen hinterm
Geäst versteckt ist, passt doch sehr gut und im zweiten Bild
sind die Schildkröten weitestgehend frei zu sehen.
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 17. Apr 2021, 15:26, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21763
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon Harmonie » 17. Apr 2021, 16:19

Hallo Waltraud,

das sieht ja witzig aus.....als wenn die Schildkröten dne Reiher vertreiben wollen.....
Bilder, die mich sofort zum Lächeln gebracht haben.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
Nikonudo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1283
Registriert: 17. Dez 2013, 18:43
alle Bilder
Vorname: Udo
Kontaktdaten:

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon Nikonudo » 21. Apr 2021, 12:17

Hallo Waltraud,

auch Tiere sind Intelligent. Die Fortbewegung auf einem Ast ging ja auch nur im " Gänsemarsch "
Lustig diese Aufnahme.

LG Udo
Meine Fotos werden nie perfekt sein. Aber wenn ich ein Foto zeige, dann gefällt es MIR.
Internet: https://www.mikrofoto.org
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14077
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon Hans.h » 21. Apr 2021, 13:17

Hallo Waltraud,

Hui, das ist ja eine extrem lustige Versammlung... :wink:
Der Reiher scheint zu rätseln, was für seltsame Wesen da angekrochen kommen...
Ich finde die Bilder super witzig. Sowas sieht man nicht oft.

Hans. :)
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 35188
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon Corela » 21. Apr 2021, 22:19

Hallo Waltrud,

das ist ein witziges Bild :lol:
Hier könnte man viele Sprechblasen dazu erfinden.
lG
Conny


- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6595
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon Fietsche » 22. Apr 2021, 10:26

Hallo Waltaud,

das ist Lachfoto vom Besten, jetzt wäre nur noch gut zu wissen
hat der Reiher Platz gemacht.
LG. Fietsche :shock:

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9357
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon kabefa » 22. Apr 2021, 13:36

Hallo Waltraud...

wie toll ist das denn...

sieht ja aus als hättest du die Tiere alle vorher instruiert...

wie sie wann... wo... was... machen sollen. :laugh3:

Geniale Aufnahmen um die ich dich beneide. :yes4:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Trudy
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 134
Registriert: 13. Jul 2016, 23:08
alle Bilder
Vorname: Waltraud
Kontaktdaten:

Im Gleichschritt Marsch

Beitragvon Trudy » 22. Apr 2021, 16:21

Hallo zusammen,
vielen Dank für all Eure Kommentare.
Antwort für Fietsche: Nein der Reiher hat keinen Platz gemacht. Nachdem er sich das angeschaut hatte, stand er ganz entspannt auf einem Bein. Dann kam ein Hund, der nicht angeleint war und der Reiher suchte das Weite. Eine der Schildkröten ließ sich ins Wasser fallen und verschwand ebenfalls.
Viele Grüße, Waltraud

Zurück zu „Naturfotografie“