Es muss weitergehen..

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4907
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Es muss weitergehen..

Beitragvon Kurt s. » 19. Jul 2021, 11:19

Hallo zusammen,

bin immer noch etwas geschockt von dem erlebten Unwetter,
aber man muss auch so langsam wieder davon abschalten
gestern war ich ein wenig durch unseren Garten gestreift.. dort gibt es immer wieder etwas neues zu entdecken
dieser Käfer hier kennt ihr den ? ich meine es ist ein Junikäfer er lag fast regungslos auf diesem Blatt
ob er von der Unwetterkatastrophe geschädigt wurde ? ich hoffe nicht.. nach weiteren 2 Stunden war er nicht mehr zusehen..

Gar nicht so einfach hier durch die vielen Haare ein brauchbares Bild durch einen Stack zu bekommen

LG. Kurt
Kamera: Canon EOS R6
Objektiv: 150.0 mm @ 150mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/4.5
ISO: 1600
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ca. 4/6 %
Stativ: Einbein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): 40 Bilder
---------
Aufnahmedatum: 18.07.2021
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum: Naturgarten
Artenname: Gelbbrauner Junikäfer ?
kNB
sonstiges:
2021-07-18 15-28-18 (B,Radius8,Smoothing4)40-Bearbeitet - Kopie.jpg (581.31 KiB) 181 mal betrachtet
2021-07-18 15-28-18 (B,Radius8,Smoothing4)40-Bearbeitet - Kopie.jpg
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1016
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab
Kontaktdaten:

Es muss weitergehen..

Beitragvon Ehab Edward » 19. Jul 2021, 11:21

Hallo Kurt,

echt Top fotografiert und nur mit einbeinstativ Wow ,

Top schärfe , das ist echt Hammer :DH: :DH: :DH:
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15549
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Es muss weitergehen..

Beitragvon Enrico » 19. Jul 2021, 11:26

Hallo Kurt,

Haare und Tropfen sind eine echte Herausforderung beim Stacken.

Ich finde den Käferstack gelungen.

Habe ich mir gern angesehen.

:ok:
LG Enrico

5 :Stern: sind bei mir die höchste Bewertung
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8895
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Es muss weitergehen..

Beitragvon jo_ru » 19. Jul 2021, 12:55

Hallo Kurt,

allein schon die Bilder sind schockierend, aber es muss weiter gehen, wie Du schreibst.
Man kann nur allen Betroffenen Mut und Durchhaltevermögen wünschen.

Es handelt sich um den gerippten Brachkäfer - s. auch Artenportal
https://www.makro-forum.de/viewtopic.ph ... #p15326160
- der, wie einige andere Käfer,
auch als Junikäfer bezeichnet wird. Sie leben nicht lange, können abends aber ganz schön nerven :-).

Wenn das Stacken Probleme macht, mach ein Einzelbild :-);-).
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 30344
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Es muss weitergehen..

Beitragvon schaubinio » 19. Jul 2021, 14:03

Hallo Kurt, wenn die fliegen, dann in großer Zahl.

War mal vor langer Zeit in der Eifel unterwegs, da
wurde man ständig von denen buchstäblich gerammt :DD

Zudem kommt noch das übermäßige Gebrumne was die an den Tag legen.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4907
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Es muss weitergehen..

Beitragvon Kurt s. » 19. Jul 2021, 15:18

jo_ru hat geschrieben:Quelltext des Beitrags können abends aber ganz schön nerven .

schaubinio hat geschrieben:Quelltext des Beitrags wurde man ständig von denen buchstäblich gerammt


Hallo Joachim,
Hallo Stefan,

danke ! für eure Warnhinweise..

der sieht da so harmlos aus.. habe aber auch jetzt in Bücher genau das Gegenteil gelesen
wehe wenn er in Massen auftritt ..
ich behalte ihn ab jetzt mal ganz besonders im Auge.. :dirol:
scheint hier ja eher seltener zu sein ..

LG. Kurt
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9980
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Es muss weitergehen..

Beitragvon blumi » 19. Jul 2021, 15:45

Hallo Kurt

ich denke auch es ist ein Junikäfer, du hast hier einen sauberen Stack

hingelegt, schön wie man die Details erkennen kann :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 30344
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Es muss weitergehen..

Beitragvon schaubinio » 19. Jul 2021, 16:02

Kurt s. hat geschrieben:Quelltext des Beitrags
jo_ru hat geschrieben:Quelltext des Beitrags können abends aber ganz schön nerven .

schaubinio hat geschrieben:Quelltext des Beitrags wurde man ständig von denen buchstäblich gerammt


Hallo Joachim,
Hallo Stefan,

danke ! für eure Warnhinweise..

der sieht da so harmlos aus.. habe aber auch jetzt in Bücher genau das Gegenteil gelesen
wehe wenn er in Massen auftritt ..
ich behalte ihn ab jetzt mal ganz besonders im Auge.. :dirol:
scheint hier ja eher seltener zu sein ..

LG. Kurt


Hallo Kurt, ist ja cool. Bisher habe ich mich noch nie mit denen beschäftigt, habe nur von persönlichen Erfahrungen gesprochen.

Jetzt wo ich mir das nachgelesen habe bin ich überrascht wie präzise meine Aussagen doch waren :dance3:
L.g Stefan, der mit dem -f-



Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...







Tommaso Campanella
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2634
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Es muss weitergehen..

Beitragvon JürgenH » 19. Jul 2021, 16:49

Hallo Kurt,

von diesen Käfern hab ich schon ein paar Jahre keinen mehr gesehen, aber was hier geschrieben wird, wusste ich auch nicht
und so habe ich nicht nur ein schönes Bild mir anschauen dürfen, sondern hab auch noch was dazugelernt.

Eine sehr schöne Aufnahme. :clapping:

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 50318
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Es muss weitergehen..

Beitragvon piper » 19. Jul 2021, 17:19

Hallo Kurt,

dass die gern mal auf den "Mann" gehen, habe ich auch
schon erlebt. Aber in den letzten Jahren sind sie seltener geworden.
Dir ist hier ein schöner Stack gelungen. Der ABM passt prima.
Durch den Stack sieht man erst einmal, wie haarig die sind.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“