Aspisviper

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23143
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Aspisviper

Beitragvon Enrico » 9. Jul 2024, 17:20

Hallo zusammen,

mit dieser Aspisviper verabschiede ich mich schonmal für die nächsten Tage.

Morgen früh gehts Richtung Süddeutschland.

Einige von Euch werde ich treffen.

Hier im Forum ist für mich bis nächste Woche Pause.

Haltet die Ohren steif :friends:
Dateianhänge
Kamera: OM-1
Objektiv: OM 150-400mm f/4.5 + TC 1.25 @ 500mm
Belichtungszeit: 10 x 1/640s
Blende: f/5.6
ISO: 640
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: freihand, liegend
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack
---------
Aufnahmedatum: 05.06.2024
Region/Ort: irgendwo in Frankreich
vorgefundener Lebensraum: Rande eines Magerrasens
Artenname: Aspisviper
NB
sonstiges: nix !
2024-06-17-18-36-28-(C,S4)10-Aspisviper.jpg (561.13 KiB) 377 mal betrachtet
2024-06-17-18-36-28-(C,S4)10-Aspisviper.jpg
LG Enrico
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9548
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Aspisviper

Beitragvon Nurnpaarbilder » 9. Jul 2024, 17:49

Hallo Enrico,

wunderschön, wie sie da so böse aus dem strukturierten Umfeld herausguckt. Der HG bringt Schwung rein, der SV ist ideal und führt den Blick des Betrachters zum Auge. Sehr schön.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 69533
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Aspisviper

Beitragvon Gabi Buschmann » 9. Jul 2024, 17:59

Hallo, Enrico,

ich mache es mir mal einfach und schließe mich
vollumfänglich Carstens Kommentar an.
Tolles Foto der Viper.
Viel Spaß beim Treffen!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 32884
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Aspisviper

Beitragvon Freddie » 9. Jul 2024, 18:59

Hallo Enrico,

die Nähe zur Viper ist beeindruckend und intensiv.
Bei der BG hätte ich gerne etwas weniger vom unscharfen Körper der Schlange.
Mir würde hier ein Beschnitt im unteren Bereich besser gefallen.
Manchmal passt ja 4:3 sehr gut, aber hier tendiere ich klar zum 3:2-Format.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Hortulanus
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 320
Registriert: 27. Feb 2024, 07:17
alle Bilder
Vorname: Jana

Aspisviper

Beitragvon Hortulanus » 10. Jul 2024, 06:26

Hallo Enrico,

wieder ein sehr schönes Foto.
Herrlich, mit welch' scharfem Blick sie aus den wilden aber schön weichen Strukturen des Umfeldes heraus schaut.
Auch die Farben sind schön harmonisch.

Ich wünsche dir eine schöne Zeit!
Liebe Grüße, Jana
Benutzeravatar
lincoln-avatar
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1027
Registriert: 26. Jul 2017, 23:13
alle Bilder
Vorname: Bernd

Aspisviper

Beitragvon lincoln-avatar » 10. Jul 2024, 09:33

Hallo Enrico,

gefällt mir sehr gut, wie du die Aspisviper abgelichtet hast. Der Schärfebereich ist gut gewählt und der HG hat was. Die Farben passen auch schön.
Dem Vorschlag von Friedhelm (3:2 Format) kann ich ebenfalls etwas abgewinnen.

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3535
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab

Aspisviper

Beitragvon Ehab Edward » 10. Jul 2024, 16:59

Hallo Enrico,

Ein wunderschönes Bild von diese kleine Drache,

Tolle Schärfe mit wunderschöne Augen,

Klasse fotografiert.
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 35133
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan

Aspisviper

Beitragvon schaubinio » 10. Jul 2024, 18:01

Hammerstarke Aufnahme, Enrico :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
jo_ru
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15361
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Aspisviper

Beitragvon jo_ru » 10. Jul 2024, 22:46

Hallo Enrico,

in der Tat ein ganz starkes Bild, bestens gestaltet und intensiv in der Wirkung.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
bachprinz1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6833
Registriert: 31. Aug 2007, 15:56
alle Bilder
Vorname: Dieter

Aspisviper

Beitragvon bachprinz1 » 11. Jul 2024, 17:45

Hallo Enrico, ein sehr intensivers Portrait dieses wirklich selten getzeigten Reptils ... ganz starker und passender HG. Unheimlich intensives Auge. Unten vllt. ein wenig viel Gewusel ... gefällt mir aber ausgezeichnet.
immer gut Licht und wenig Wind ...

Dieter

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“