Zwischendurch...

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Ricci
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 566
Registriert: 25. Feb 2015, 08:46
alle Bilder
Vorname: Richard

Zwischendurch...

Beitragvon Ricci » 10. Jul 2019, 17:05

Hallo zusammen,

Bei letztem Ausflug in Spreewald Fischadler zu fotografieren,
haben sich die Adler auch Mittagspause gegönnt. :)
Aber dafür waren die Libellen sehr Flug aktiv.
Also, zwischendurch...paar Fotos gemacht.

Lg
Richard
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: 150.0-600.0 mm f/5.0-6.3 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/3200s
Blende: f/5
ISO: 400
Beleuchtung: leicht bewolkt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): ca 30% je Seite
Stativ: Manfrotto 190pro4 /496rc2 Kopf
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 06.07.2019
Region/Ort: Brannenburg
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
RG5_1941.jpg (579.11 KiB) 192 mal betrachtet
RG5_1941.jpg
Benutzeravatar
Seanaja
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 309
Registriert: 21. Mär 2006, 11:26
alle Bilder
Vorname: Norbert

Zwischendurch...

Beitragvon Seanaja » 10. Jul 2019, 20:25

Hallo Richard,
das so im Flug hin zu bekommen ist schon erstaunlich, selber habe ich das schon aufgegeben.
Mir gefällt es, bis auf die harten Kontraste der Libelle, sehr gut.
Bis dann
Norbert
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21188
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Zwischendurch...

Beitragvon ji-em » 11. Jul 2019, 10:17

Hallo Richard,

An sich, wäre das Bild schon ein Topshot !
Die Königslibelle so im Flug zu erwischen ist sehr stark !
Licht und Farben gefallen mir sehr.

Das Rauschen im Bild könntest du sicher noch reduzieren.
Die Schärferänder auch.
Ich denke, das Bild wäre dann eindeutig optimiert.

Gruss
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45434
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Zwischendurch...

Beitragvon piper » 11. Jul 2019, 13:44

Hallo Richard,

eigentlich ein klasse Bild. Der HG ist eine Wucht.
Allerdings würde ich EBV mäßig da
nochmal drüber gehen (Rauschen, Schärfung, Kontraste)
Ich denke es lohnt sich auf jeden Fall bei dem tollen Motiv :)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54759
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Zwischendurch...

Beitragvon Gabi Buschmann » 11. Jul 2019, 14:29

Hallo, Richard,

den EBV-Vorschlägen schließe ich mich komplett an,
ansonsten finde ich dein Flugbild richtig gut gelungen.
Sieht auch gestalterisch klasse aus.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Ricci
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 566
Registriert: 25. Feb 2015, 08:46
alle Bilder
Vorname: Richard

Zwischendurch...

Beitragvon Ricci » 11. Jul 2019, 15:33

piper hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Allerdings würde ich EBV mäßig da
nochmal drüber gehen (Rauschen, Schärfung, Kontraste)


Hallo zusammen,

habe probiert eure Vorschläge umzusetzen und Rauschen, Kontrast und
Schärfe runtergezogen. Ich glaube ist echt besser geworden, nicht mehr so hart.
Danke.

Lg
Richard
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: 150.0-600.0 mm f/5.0-6.3 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/3200s
Blende: f/5
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Manfrotto 190pro4 /496rc2 Kopf
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 06.07.2019
Region/Ort: Brannenburg
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
RG5_1941.jpg (358.5 KiB) 97 mal betrachtet
RG5_1941.jpg
Benutzeravatar
Bettina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2965
Registriert: 11. Sep 2012, 17:51
alle Bilder
Vorname: Bettina

Zwischendurch...

Beitragvon Bettina » 11. Jul 2019, 16:27

Hallo Richard,

ich bin an Flugbildern schon so oft gescheitert das ich es erst gar nicht mehr versuche.
Darum erst einmal Hut ab.

Deine neue Bearbeitung gefällt mir auch wesentlich besser als das erste Bild.
Das wirkt nun erheblich natürlicher.
Da hat sich die Nachbearbeitung wirklich gelohnt.

LG
Bettina
Zuletzt geändert von Bettina am 11. Jul 2019, 16:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7770
Registriert: 2. Feb 2009, 14:17
alle Bilder
Vorname: Christian

Zwischendurch...

Beitragvon der_kex » 12. Jul 2019, 11:41

Hallo Richard,
deine zweite Bearbeitung zeigt ein sehr gelungenes Flugbild dieser schönen Libelle, welches eine sehr gute Qualität hat.
Nicht einfach, aber dir ist es bestens gelungen!
Liebe Grüße,
Christian
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21188
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Zwischendurch...

Beitragvon ji-em » 12. Jul 2019, 11:49

Hoi Richard,

Ist viel besser geworden ! :DH:

Gruss
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3936
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Zwischendurch...

Beitragvon HärLe » 12. Jul 2019, 13:33

Hallo Richard,
Du liebst scharfe und kontrastreiche Fotos. Das sieht man der 1.Variante an. Mir aber gefällt die 2. Version besser. Hast ein 1a Flugbild hinbekommen.

Gruß Herbert

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“