Was guckst du ?

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3144
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Was guckst du ?

Beitragvon Erich » 23. Jul 2019, 17:06

Grüß Gott zusammen,

ich war gespannt ob ich wieder die Zangenlibellen antreffe wie im Jahr zuvor. Die Freude war groß als ich mich der Furt am Flüßchen näherte denn sie flogen mir nahezu entgegen. Die meisten anderen Arten sitzen eher auf höherer Warte, diese hier saßen vorwiegend wieder am Boden. Heute zeig ich jedoch ein Bild was ich ein paar Kilometer weiter machen konnte. Von einer kleinen Brücke aus konnte ich beobachten wie mehrere Arten sich immer wieder an die selbe Stelle setzten. Also postierte ich mich kniend (die Knieschoner waren natürlich daheim) auf den Kieselsteinen und konnte da einige Bilder machen, so auch dieses als sich diese beide Arten gegenüber saßen.

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 @ 140mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Pano
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 20.07.2019
Region/Ort: BW
vorgefundener Lebensraum: Flußufer
Artenname: kleine Zangelibelle + gebänd.Prachtlibelle
NB
sonstiges:
1907200232.jpg (418.38 KiB) 99 mal betrachtet
1907200232.jpg
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44496
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Was guckst du ?

Beitragvon piper » 23. Jul 2019, 17:17

Hallo Erich,

ist zwar nicht ganz knackscharf, aber die Szene ist auf jeden
Fall sehr sehenswert. Wann bekommt man die mal zusammen auf einem Ansitz zu Gesicht.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 797
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Was guckst du ?

Beitragvon JürgenH » 23. Jul 2019, 17:43

Hallo Erich,

ein seltsames Duo zeigst du hier, eine nicht
alltägliche Szene, die mir sehr gut gefällt.

Die Schärfe hat Ute ja schon angesprochen, dennoch
empfinde ich sie ausreichend.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Wolfgang.b
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 722
Registriert: 22. Apr 2009, 22:40
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Was guckst du ?

Beitragvon Wolfgang.b » 23. Jul 2019, 21:24

Hallo Erich,

Der Blick ist einfach genial. Gefällt mir.
Viele Grüße aus dem Sauerland
Wolfgang
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3158
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Was guckst du ?

Beitragvon Nurnpaarbilder » 24. Jul 2019, 06:18

Hallo Erich,

eine hübsche Szene hast Du da eingefangen. Vielleicht kann man in der EBV noch etwas Kontrast reinbringen und die Lichter noch etwas zurückregeln?
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53466
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Was guckst du ?

Beitragvon Gabi Buschmann » 24. Jul 2019, 12:14

Hallo, Erich,

ein solches Duo ist sicher nicht oft zu finden und im Bild
einzufangen. Der "Blick" der Zangenlibelle sieht sehr
witzig aus.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 64845
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Was guckst du ?

Beitragvon Werner Buschmann » 24. Jul 2019, 16:55

Hallo Erich,

Dein Bild gefällt mir.
Du hast die beiden Motive sehr gut in die
Schärfe gebracht, ich vermute, Du hast auf die Augen fokussiert,
was ja auch völlig richtig ist.
Insgesamt ein witziges Bild und man fragt sich,
ob da eine Kommunikation zwischen den beiden Libellen stattfand.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3144
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Was guckst du ?

Beitragvon Erich » 24. Jul 2019, 17:37

Werner Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags ich vermute, Du hast auf die Augen fokussiert,

Hallo Werner,

stimmt und zwar die der Zangenlibelle, erst dann setzte sich die andere dazu und ich konnte nur hoffen daß ich einigermaßen parallel bin. Es hat geklappt und ich war froh denn die Situation ergab sich so nicht mehr. Dafür eine sehr ähnliche, diese dann demnächst.

Danke und Gruß
Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
yamahamt09
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 63
Registriert: 13. Jul 2019, 00:58
alle Bilder
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Was guckst du ?

Beitragvon yamahamt09 » 24. Jul 2019, 17:43

Hallo Erich,

eine Begegnung der besonderen Art, die man wohl nicht so häufig zu sehen bekommt hast Du sehr gut in Szene gesetzt. Am besten gefällt mir der "schräge" Blick der linken Akteurin. Ein schönes Bild, das ich mir gerne angesehen habe.

Viele Grüße,
Peter
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5742
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Was guckst du ?

Beitragvon Sven A. » 24. Jul 2019, 21:36

Moin Erich,
eine Zangenlibelle sieht man ja auch nicht jeden Tag und in dieser Kombination mit der Prachtlibelle ein echter Hingucker.
Beide Augenpaare liegen in der SE, was will man in dieser Situation mehr verlangen :DH:
Der Blick mit den Scheinpupillen ist natürlich köstlich.
Gefällt mir!

Viele Grüße
Sven
„Trolle bitte nicht füttern!“

Zurück zu „Portal Makrofotografie“