Echtes Leinkraut

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 927
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Echtes Leinkraut

Beitragvon JürgenH » 10. Sep 2019, 09:09

Hallo zusammen,

ich möchte mal ein Blümchen zeigen. Auf einer Wiese
standen mehrere große Flecken vom Leinkraut, das in
der Sonne so schön leuchtete.

Gruß
Jürgen
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 750d
Objektiv: Sigma 180mm 1:2,8 EX APO Macro DG OS HSM
Belichtungszeit: 1/320 Sek
Blende: F/7.1
ISO: 200
Beleuchtung: ML
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: K&F Concept TM2515T
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 18.8.2019
Region/Ort: Pfalz
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname:Echtes Leinkraut
kNB
sonstiges:
IMG_8314_SHARPEN projects DENOIS projects.jpg (344.71 KiB) 150 mal betrachtet
IMG_8314_SHARPEN projects DENOIS projects.jpg
Zuletzt geändert von JürgenH am 10. Sep 2019, 09:14, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Manni
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18301
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Echtes Leinkraut

Beitragvon Manni » 10. Sep 2019, 09:22

Hallo Jürgen

Da ist ja richtig was los auf der schönen Blüte ( Ameise,Käfer )
farblich sieht das sehr gut aus,beim schärfen wäre ich defensiver vorgegangen,
siehe oberes Drittel und bei der BG hätte ich die Blüte weiter nach links verschoben,
zuvor aber den unteren Halm mit der braunen Spitze entfernt.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 927
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Echtes Leinkraut

Beitragvon JürgenH » 10. Sep 2019, 09:38

Manni hat geschrieben:Quelltext des Beitrags zuvor aber den unteren Halm mit der braunen Spitze entfernt.


Hi Manni,

du hast im Grunde genommen recht, aber ich
finde, in der Natur ist halt nicht immer alles
Perfekt und das kann man mMn auch sehen.

Das ist halt Natur pur!


Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Nicole-B
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 100
Registriert: 13. Aug 2019, 21:35
alle Bilder
Vorname: Nicole
Kontaktdaten:

Echtes Leinkraut

Beitragvon Nicole-B » 10. Sep 2019, 10:03

Hallo Jürgen
Ein hübsches Motiv, zarte Farben die schön harmonieren, dein Bild gefällt mir sehr gut, ich würde da nichts dran verändern wollen :good:
Ich sehe das wie du, in der Natur ist nicht immer alles so wie man es gerne hätte, deshalb heissts ja Natur :pardon:

Ich habe von diesen kleinen Löwenmäulchen ganz viele im Garten, dank dir weis ich jetzt den richtigen Name :sm2:
LG Nicole
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53849
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Echtes Leinkraut

Beitragvon Gabi Buschmann » 10. Sep 2019, 16:33

Hallo, Jürgen,

ich freue mich immer, wenn ich das hübsche Leinkraut sehe.
Du hast ein schön natürliches Bild gemacht, gefällt mir sehr gut.
Und auch die beiden Blütenbesucher sind sehr nett anzuschauen :-) .
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 10. Sep 2019, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44876
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Echtes Leinkraut

Beitragvon piper » 10. Sep 2019, 19:16

Hallo Jürgen,

Du weißt ja, Blümchen gehen bei mir immer.
Die ST auf der Blüte ist schön geworden und auch
die Farben gefallen mir gut.
Nicht ganz so schön geworden ist der Bildabschluss.
Der braune scharfe Halm stört auch mich.
Vielleicht hättest Du mit einer etwas anderen Kameraposition
einen weicheren Abschluss hinbekommen.
Da Blümchen nicht flüchten, probiere ich immer viel aus.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25682
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Echtes Leinkraut

Beitragvon schaubinio » 10. Sep 2019, 21:38

.....und wo sitzt die Mantis :shock: :swoon: :laugh3: :laugh3:

Auch ohne, sehr gelungen :thank_you2: :ok:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24090
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Echtes Leinkraut

Beitragvon rincewind » 10. Sep 2019, 22:00

Hallo Jürgen,

Bei solchen Bildern ist der Abschluss unten häufig schwierig.
Da lohnt es sich Utes Tip auszuprobieren.
Oben sieht es mit dem Licht und den Farben sehr gut aus.

LG Silvio
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65182
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Echtes Leinkraut

Beitragvon Werner Buschmann » 10. Sep 2019, 23:14

Hallo Jürgen,

ein feines Bild, da kommt das Leinkraut
richtig gut zur Geltung.
Den Weißbildabgleich würde ich in PS
auf automatisch stellen.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Cardealer
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 48
Registriert: 31. Aug 2019, 16:37
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Echtes Leinkraut

Beitragvon Cardealer » 11. Sep 2019, 13:51

Mir gefallen die Farben ganz gut, der Verlauf vom dunkeln grün am Boden zum grün vom HG ist wirklich sehr schön, der Hintergrund sieht fast wie gemahlen aus, rundum ein sehr schönes Bild.
Liebe Grüsse Stefan

Zurück zu „Portal Makrofotografie“