...Und noch'ne Schwebfliege

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 573
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon Steffen123 » 14. Sep 2019, 21:48

Hallo,

meine Zünsler-Fotografie-Versuche waren nicht zielversprechend.
Oberhalb von ihm war eine Blüte, wohin ich dann bei Sichtung der Schwebfliege mein Stativ hin ausrichtete.
Auf das Bild hat sich eine rote Samtmilbe (Edit: vorher nahm ich an es sei eine Laus) verirrt. :)

Kamera: Canon EOS 200D
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/90s
Blende: f/6.7
ISO: 400
Beleuchtung: Tageslicht - Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 10% links abgeschnitten
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 14.09.2019
Region/Ort: Dorsten
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
IMG_3000 klein.jpg (450.69 KiB) 214 mal betrachtet
IMG_3000 klein.jpg


Version 2 nach Haralds Wunsch heller ausgearbeitet.
Kamera: Canon EOS 200D
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/90s
Blende: f/6.7
ISO: 400
Beleuchtung: Tageslicht - Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 10% links abgeschnitten
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 14.09.2019
Region/Ort: Dorsten
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
IMG_3000 klein.jpg (492.37 KiB) 153 mal betrachtet
IMG_3000 klein.jpg


Liebe Grüße
Steffen
Zuletzt geändert von Steffen123 am 15. Sep 2019, 15:58, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22603
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon Freddie » 15. Sep 2019, 08:06

Hallo Steffen,

ich finde, dass du uns eine gut gemachte und schöne Aufnahme zeigst.
Mir gefällt das Bild insgesamt sehr gut.
Lediglich wünschenswert wäre noch mehr ST auf den vorderen Blüten,
aber dafür hätte man vermutlich stacken müssen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21266
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon eRPe » 15. Sep 2019, 12:23

Hallo Stefen,

gefällt mir auch sehr gut,
die Schwebse ist tadellos dargestellt und die
unscharfe Laus/Milbe ? ist eine schöne Zugabe.
Den unscharfen vorderen Blütenteil könnte man
mit einer F10 oder F11 ein wenig entschärfen.
viele Grüße
Reiner
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 573
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon Steffen123 » 15. Sep 2019, 12:38

Freddie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Steffen,

ich finde, dass du uns eine gut gemachte und schöne Aufnahme zeigst.
Mir gefällt das Bild insgesamt sehr gut.
Lediglich wünschenswert wäre noch mehr ST auf den vorderen Blüten,
aber dafür hätte man vermutlich stacken müssen.


Hallo Friedhelm,

vielen Dank für Lob und Feedback. Leider herrscht bei mir letzter Zeit immer viel Wind, was das Stacken stark erschwert.

eRPe hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Stefen,

gefällt mir auch sehr gut,
die Schwebse ist tadellos dargestellt und die
unscharfe Laus/Milbe ? ist eine schöne Zugabe.
Den unscharfen vorderen Blütenteil könnte man
mit einer F10 oder F11 ein wenig entschärfen.


Hallo Reiner,
ich danke dir für deine lobende Worte. Ich bin mir jetzt sicher, dass es wohl eine rote Samtmilbe ist. Sorry, für den Irrtum. Googeln macht klüger. Ehrlicherweise habe ich die Blende u.a. gewählt, weil sonst der Hintergrund mit den vielen Schatten zu dunkel und unruhig wird.

Liebe Grüße
Steffen
Zuletzt geändert von Steffen123 am 15. Sep 2019, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21889
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon Harald Esberger » 15. Sep 2019, 13:57

Hi Steffen

Das sieht gelungen aus, sehr schön.

Könnte auch etwas heller sein das Bild, muss aber nicht.




VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3724
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon HärLe » 15. Sep 2019, 21:58

Hallo Steffen,
bei dieser tadellosen Ausrichtung ist Dir mein Neid schon mal sicher :)
Die Schärfe ist klasse.
Die Freistellung gelungen, sprich: Zarter feiner Hintergrund.
Mängel? Was für Mängel? Mir gefällt, was ich sehe.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24256
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon rincewind » 15. Sep 2019, 22:05

Hallo Steffen,

Mir gefällt sowohl die sehr gut abgebildete Schwebfliege, als auch der SV auf der Blüte.
Ich glaube ohne die Samtmilbe würde die Unschärfe nicht so deutlich hervortreten.
Die Ausleuchtung der Szene ist sehr ausgewogen.

LG Silvio
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45154
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon piper » 16. Sep 2019, 06:59

Hallo Steffen,

die Schwebfliege hast Du sehr gut aufgenommen.
Auf der Blüte scheint auch noch ein Ei zu sein.
Mir gefällt es sehr gut und manchmal muss man
bei der Blende auch Kompromisse machen, wenn
das Wetter nicht mitspielt....
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30241
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon Corela » 16. Sep 2019, 11:25

Hallo Steffen,

mir gefällt deine Schwebse sehr gut,
in der helleren Ausarbeitung empfinde ich sie noch etwas gefälliger.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54151
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

...Und noch'ne Schwebfliege

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Sep 2019, 12:04

Hallo, Steffen,

die Schwebfliege hast du sehr gut abgelichtet und
der kleine ABM, der auch der hübschen Blüte noch Raum
lässt, gefällt mir sehr gut.
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 16. Sep 2019, 12:04, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi

Zurück zu „Portal Makrofotografie“